Mit oder ohne Haushalts-Handschuhen?

Diskutiere Mit oder ohne Haushalts-Handschuhen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Derzeit soll ich alle (nassen) Reinigungsarbeiten mit Handschuhen machen. Ich finde das total besch..... Da wollt ich mal wissen, wie es bei Euch...

?

Beim Sauber-Machen von Käfig(en) und Zubehör - benutzt Ihr Haushalts-Handschuhe?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17. März 2005
  1. ja, ich mache vorwiegend mit Handschuhen sauber

    1 Stimme(n)
    4,0%
  2. nein, ich mahe vorwiegend ohne Handschuhe sauber

    22 Stimme(n)
    88,0%
  3. mal so, mal so

    1 Stimme(n)
    4,0%
  4. manche Dinge reinige ich immer mit, andere immer ohne Handschuhe

    1 Stimme(n)
    4,0%
  1. #1 Blindfisch, 3. März 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Derzeit soll ich alle (nassen) Reinigungsarbeiten mit Handschuhen machen. Ich finde das total besch.....
    Da wollt ich mal wissen, wie es bei Euch so aussieht.

    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Warum? Wegen der Haut? zu Trocken, oder ne allergie oder was?

    Gibts ne Alternative: Dick mit Melkfett einschmieren - schützt ebenfalls vor Wasser, ist noch dazu gut für die haut und kreigste keine Latexallergie oder so. Gibt mittlerweile auch so spezielle Mittelchen (frag mich nicht wo) das heißt dann nasser Handschuh oder so... - hat den gleichen Effekt wie Melkfett.
     
  4. Julian

    Julian Guest

    Ich mache eigentlich immer ohne Handschuhe sauber.
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Da ich so empfindliche Hände habe, mache ich alle nassen Reinigungsarbeiten seit Jahren grundsätzlich nur mit Gummihandschuhen.
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hmm naja ich soll eigentlich mit Handschuhen Reinigungsarbeiten machen, kann aber mit den dingen nicht umgehen :D es geht mir halt nicht schnell genug dammit ;)
     
  7. #6 Bianca1410, 3. März 2005
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Hallo,
    also ich habe keine Probleme ohne Handschuhe die Dinge zu reinigen, deswegen mache ich auch alles ohne Handschuhe sauber ;)
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Ich reinige auch alles ohne Handschuhe, habe keine Gründe mit zu reinigen. :)
     
  9. Anya

    Anya Guest

    Also ich hab gar keine Handschuhe zum saubermachen...
    Warum auch (ausser aus Allergiegründen oder so)?
    Man wäscht sich nach dem saubermachen ja eh die Hände - hoffentlich ;)
     
  10. #9 Bastelbiene, 4. März 2005
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Ich nehme keine Handschuhe. Denn das Problem ist, dass bei den Gummihandschuhen von innen immer so eine Beschichtung drin ist, die vertrage ich nicht, und habe nachher immer Puterrote Hände.

    Und da ich die Voli ja nicht mit scharfen Reinigern reinige, dann geht das auch ohne.

    Reinigen tue ich die voli immer mit Essigwasser. Riecht nachher angenehm und den Wellis tut es auch nix.

    Liebe Grüsse
     
  11. Marcel

    Marcel Guest

    Hallöchen!
    Ich mache Reinigungsarbeiten fast immer mit Handschuhen, weil ich eine sehr empfindliche Haut habe. Ohne wird sie meistens furchtbar trocken, rot und juckt. Ich nehme Vinylhandschuhe. Die werden besser vertragen als z.B. Latex. Ich kann allen ,die aus welchen Gründen auch immer Handschuhe tragen wollen, nur Vinyl empfehlen. :zustimm:
     
  12. #11 tigerentin, 4. März 2005
    tigerentin

    tigerentin Guest

    Hallo,
    ich reinige auch immer ohne Handschuhe. Da ich mich nicht im dreckigen Käfigschuber wälze, erscheint mir die Sache auch nicht unhygienisch. :p

    Benutze dafür auch nur heißes Wasser, wobei mir da gerade einfällt: reicht denn heißes Wasser überhaupt aus? Oder sollte ich besser noch einen milden Reiniger benutzen?
    Mal stell ich den Unterbau in die Badewanne und spüle alles heiß aus, mal benutze ich nur die Spüle. Für festgebackenes habe ich eine extra Spülbürste zum abschrubben. Bisher ist mir nie der Gedanke gekomen, dass heißes wasser nicht genug sein könnte.

    Hat hier jemand nen Tipp?

    Lea
     
  13. Liora

    Liora Guest

    Im Nomalfall reicht heisses Wasser, ich reinige regelmässig, also nicht jedesmal, mit wie heisst denn das hat meien schwieegrmuitter gemischt, ach ja schmeirseife,d as ist so eien Art Seife (??) mit essig gemischt udn dann schrubbe ich kräftig udn hinteher heiss ausspülen.

    Richtig desinfirieren musst Du eiegentlich nur wenn ein Tier krank war oder gestorben ist aus unbekannten oder krankheitsgründen....
     
  14. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    handschuhe? :nene:
     
  15. #14 Eiersammler, 4. März 2005
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    also ich nehm keine Handschuhe, aber wenn ich mit meinen Volieren fertig bin, hab ich Schrumpelhände.
    Sabine
     
  16. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich benutze nur in den seltensten Fällen Handschuhe. Habe immer das Gefühl, ich mutiere mit den Dingern zum Grobmotoriker ;)

    Liebe Grüße
     
  17. #16 Christianchen, 4. März 2005
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Also die Vogelkäfige mach ich immer ohne sauber, ich nehme ja zum reinigen nur heißes Wasser, ne Spülbürste und ab und zu Essig. Wenn ich Spüle oder so putze eigentlich immer mit Handschuhen wegen der Reinigungsmittel. Nicht wegen allergien, sondern aus Schutz für die Hände. Schaut euch mal die Hände von gestandenen Hausfrauen an, die ihr Leben lang ohne Handschuhe geputzt haben. Die Hände sehen in der Regel sehr verbraucht aus (gut, sicherlich nicht immer, aber bei allen die ich kenne). Aus dem Grund putze ich mit Handschuhen, man, bzw frau ist ja eitel. *g*
    Aber wie gesagt nach der Käfigreinigung wasch ich meine Hände und gut ist. Nur wenn unser Hundchen Durchfall hat...da zieh ich doch Handschuhe an. *g*
     
  18. #17 Christianchen, 4. März 2005
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Reicht völlig, ich nehme auch nur heißes Wasser und die Näpfe und Badehäuser koche ich regelmäßig aus. Und ab und zu wird die Bodenwanne mit Essig geschrubbt. Habe auch ne Extra Spülbürste für die festgebackenen Sachen.
     
  19. Grobolka

    Grobolka Guest

    Ich benutze beim Sauber machen nie Handschuhe :nene:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Darky

    Darky Guest

    Ich mach´s immer ohne... :prima:
     
  22. #20 Blindfisch, 6. März 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hallöle, :0-

    :blume: habt Dank für Eure zahlreichen Antworten! :beifall:

    Also: Euch geht es genauso wie mir!

    Bislang habe ich immer ohne Handschuhe sauber gemacht, weil es schneller ging – und weil ich gleichzeitig fühlen konnte, ob alles sauber genug ist. Wenn ich z.B. die Näpfe mit Handschuhen (und natürlich mit Pinsel) sauber machen würde, hätte ich ein schlechtes Gewissen, ob ich damit auch wirklich gründlich genug bin.

    In Zukunft werde ich es wohl mal so, mal so machen. Was mir noch nie gelungen ist: Die Gitterstäbe mit Handschuhen abzutrocknen. :?

    Melkfett oder etwas Ähnliches vor dem Reinigen – das traue ich mich nicht, weil mein kleines Wellie-Männchen zu empfindlich ist und ich Sorge hätte, daß er Spuren davon durch Knabbern, Lecken oder durch das Trinkwasser aufnimmt und daß es ihm dann schlecht geht. :+keinplan – Vielleicht probiere ich es aber trotzdem mal vorsichtig aus.

    Vinylhandschuhe probiere ich auch mal aus. Die sind wahrscheinlich dünner.

    Ja - der Anlaß für meine Frage: Schrumpelhände, rissig, kaputt, sogar blutig – auf Anordnung des Arztes. Nebenbei ist noch 'ne Allergie bekannt geworden.

    Wegen der Allergie – die schätzungsweise mindestens 2/3 von Euch ebenso wie mich stark zum Nachdenken anregen dürfte – möchte ich am liebsten nen Rate-Thread aufmachen. :p Soll ich mal?

    :0-
     
Thema: Mit oder ohne Haushalts-Handschuhen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich sauber machen mit handschuh

    ,
  2. Welche Creme bei Schrumpelhände

Die Seite wird geladen...

Mit oder ohne Haushalts-Handschuhen? - Ähnliche Themen

  1. Heute 17.12.2014 Gefahren im Haushalt für Vögel mit Dr Britsch

    Heute 17.12.2014 Gefahren im Haushalt für Vögel mit Dr Britsch: Heute 17:05-18:00 Dr. Gerd Britsch im SWR Fernsehen bei Kaffee oder Tee- Gefahren für Vögel im Haushalt.
  2. Handschuh. Wenn was für einen?

    Handschuh. Wenn was für einen?: Hallo! Ich habe mal eine Frage. Ich habe zwei Mohren. Wenn ich den einen oder anderen auf der Hand nehme,gibt es immer wieder ein paar Kratzer....
  3. Handschuhe

    Handschuhe: Hallo,ich weiß die Frage hört sich ein bißchen seltsam an.Ich halte Blaustirnamazonen und manchmal sind sie sehr agressiv,da meine bisherigen...
  4. Vogel hängt sich am Handschuh fest

    Vogel hängt sich am Handschuh fest: Seit etwa 6 Wochen habe ich ein Uhuweib (aus 2010) hier. Ein freundlicher, neugieriger Vogel, aber mit einem Problem. Vorgeschichte: Laut...
  5. Handschuhe zum Halten von Agas?Welche?

    Handschuhe zum Halten von Agas?Welche?: Hallo, Elza mein Aga-Weibchen kann Beißen bis es blutet. Das geht so schnell, das bekommt man gar nicht mit. Um sie in den Käfig zu bekommen habe...