Mitbringsel vom Pfingstausflug

Diskutiere Mitbringsel vom Pfingstausflug im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, am Wochenende habe ich beim Pfingstausflug von einem Bauern einen frisch geschlagenes Stammstück von einem Apfelbaum "abgestaubt". Der...

  1. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo,
    am Wochenende habe ich beim Pfingstausflug von einem Bauern einen frisch geschlagenes Stammstück von einem Apfelbaum "abgestaubt". Der Baumstamm ist innen hohl. Heute habe ich eine Edelstahlkette und ein paar stabile Ösen und Schauben im Baumarkt geholt und noch ein bischen "nachgearbeitet". Das Ergebnis seht ihr hier:
    Den Anhang P5254271-1.jpg betrachten Den Anhang P5254272-2.jpg betrachten
    Unsere beiden habe ich vorher reingeholt, morgen gibt es denn eine Überraschung 8o.

    Mal sehen, wie lange es dauert, bis der Schreck der Neugier weicht.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Klasse,
    bringt schon was wenn man mit offenen Augen durch die Natur geht.:beifall:Wenn sich der Schock deiner Papageien gelegt hat:D,werden sie das Monstrum bestimmt zu schätzen wissen:zustimm:Auf jeden Fall hast du schon mal einiges an Geld gespart,denn wenn man solch Hohlstämme kauft....naja recht teuer wie ich finde!
     
  4. Inaien

    Inaien Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58285 Gevelsberg
    wow, richtig cool!
    Dann wünsch ich deinen süßen viel spass beim entdecken;-))
     
  5. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Cool :zustimm: ich habe so ein Teil auch in unserem Vogelzimmer hängen!
    Allerdings habe ich viel Geld dafür bezahlt :k

    Besonders unsere grüne Kongohenne liebt diese Astschaukel über alles und hat sie nun auch als ihren persönlichen Schlafplatz auserkoren!

    Deine Grauen werden die Vorzüge dieser tollen Asthöhle sicher auch noch zu schätzen wissen!! :prima:
     
  6. #5 Fridolin12, 25. Mai 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Cooles Stück ! :beifall: :zustimm:

    Wie ist das mit "Vorbereitung" für so etwas, ich nehme an wenn man es heiß wäscht sollten etwaige Schädlinge etc weggepült bzw unschädlich gemacht sein, oder ??
     
  7. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Auch "Neophobie"

    Hallo, wie berichtet, habe ich jetzt seit ein paar Tagen den hohlen Baumstamm in der AV hängen. Ich war ganz stolz auf mein Werk, nur die Geier streiken! Seit dem über Nacht in der AV ein "neuer Baum gewachsen" ist, wurden sie nicht mehr draußen gesehen :nene:
    Jetzt habe ich das Ding erst mal abgehängt und auf den Boden in die Ecke gelegt. Mal sehen, ob sie sich nun wieder raus trauen. Die Geierlein haben eben ihre eigenen Vorstellungen von dem, was gut oder gefährlich ist. Die Zeit wird es bringen, vielleicht siegt irgendwann die Neugierde....
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mitbringsel vom Pfingstausflug