nachwuchs

Diskutiere nachwuchs im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hey, ich bin neu ihr und habe eine frage ich habe mir vor zwei jahren zwei Nymphensittige gekauft.Die verkäuferin hat gesagt es sind zwei...

  1. #1 petra schmitt, 16. Januar 2008
    petra schmitt

    petra schmitt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    ich bin neu ihr und habe eine frage ich habe mir vor zwei jahren zwei Nymphensittige gekauft.Die verkäuferin hat gesagt es sind zwei mänchen.Jetzt haben sie im käfig zwei eier gelegt ein nest gebaubt und eine sitzt der andere füttert habe keine zuchterlaubnis und was soll ich jetzt tun mit die jungen wenn sie ausschlüpfen?????

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stolli

    stolli Mitglied

    Dabei seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Süd
    Hallo Petra,

    grundsätzlich musst du erstmal entscheiden, ob du die Jungen aufziehen lassen möchtest oder nicht. Ich gehe mal davon aus, dass die Eier gerade erst gelegt sind. Nymphensittiche schlüpfen ungefähr nach 20 Tagen.
    Wenn du keine Junge haben möchtest, dann kannst du die Eier gegen Plastikeier austauschen oder die Eier kurz wegnehmen , abkochen und dem brütenden Vogel wieder unterschieben.
    Wenn du gerne die Jungen aufziehen lassen möchtest, dann solltest du den Amtstierarzt anrufen, das Problem darstellen und dann soltest du ohne Probleme eine Ausnahmegenehmigung bekommen.

    Das nur mal in kürze als erste Soforthilfe.

    Das Nymphensittiche ein Nest bauen und sich gegenseitig füttern ist sehr selten!

    Ansonsten nutze die Suche-Funktion hier im Forum, da gibt es viele Beiträge zu ungewollten Eiern.
     
  4. #3 petra schmitt, 16. Januar 2008
    petra schmitt

    petra schmitt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke,
    die eier liegen seit ca 8 Tagen drinn!Ich werde mich um so eine sondergenehmigung kümmern. Ich finde es nämlich gemein den vögel gegenüber die eier wegzunehmen.Ansonsten sind die beiden sowieso unzertrenlich egal wo der eine geht geht der andere auch mit sie fliegen in der ganzen wohnung rum und gehen auch zu den wellensittige in den Käfig und ärgern meine katzen.Noch zwei frage was muss ich füttern wenn die jungen da sind???Wann derf ich die jungen anlagen bzw nehmen den das nest ist auf käfig boden???

    Danke
     
Thema:

nachwuchs

Die Seite wird geladen...

nachwuchs - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Zebrafinken Nachwuchs

    Zebrafinken Nachwuchs: Hallo liebe Vogelfreunde Ich hätte mal eine frage ich habe gestern Nachwuchs bekommen ein zebrafinken baby ist geschlüpft Hat sich auch bewegt...
  3. Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?

    Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?: Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage, diesmal bezüglich Glanzsittichen und deren Nachwuchs. Meine beiden Glanzsittiche hatten diesen Sommer...
  4. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  5. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...