Nachwuchs...

Diskutiere Nachwuchs... im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo ihr alle! Ich habe ein Kanarienpaar und das Weibchen hat jetzt vier Eier gelegt und brütet auch fleißig. Ich habe mir natürlich sofort...

  1. Tabea

    Tabea Guest

    Hallo ihr alle!
    Ich habe ein Kanarienpaar und das Weibchen hat jetzt vier Eier gelegt und brütet auch fleißig. Ich habe mir natürlich sofort meine Bücher genommen und alles wichtige gelesen was so zu dem Thema drin steht. Jetzt wollte ich eigentlich nur mal fragen, ob ihr noch irgendwelche Tips für mich hant, oder etwas, was ich beachten muss. Ich bekomme zum ersten mal Nachwuchs und meine beiden kleinen sind in einer kleinen (Zimmer-)Voliere.
    Dann bis denne,
    eure Tabea
    P.S. Ich suche übrigens noch einen großen Käfig!!!
     
  2. #2 moose † 2011, 30.04.2001
    moose † 2011

    moose † 2011 verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    01.07.2000
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Nachwuchs

    Hallo Tabea!

    Wenn Du schonmal Deine Bücher zu Rate gezogen hast, wirst Du die wichtigsten Dinge ja wissen. :)

    Wichtig ist, daß die Vögel so wenig wie möglich gestört werden, damit sie ihrem Brutgeschäft in aller Ruhe nachgehen können. Die Henne hält ihr Nest in der Regel sehr sauber, sodaß es nicht notwendig ist, daran etwas zu machen. Selbst wenn`s mal einen "Kleks" im Nest gibt, würde ich es nicht riskieren, es zu säubern oder gar das Nistmaterial auszutauschen, denn ich hätte Angst, daß die Henne das Gelege verläßt und sich danach vielleicht nicht mehr draufsetzt. Und das wäre ja schade.

    Ein paar Tage, bevor der Schlupf der Jungen zu erwarten ist, würde ich mit dem Zufüttern von Ei- oder Aufzuchtfutter beginnen. Im guten Zoofach- oder Tierfutterhandel findest Du eine Auswahl an Produkten.

    Meine Kanarienvögel mögen es am liebsten, wenn das Eifutter mit geraspelten Karotten oder Apfel vermischt ist, bis es feuchtkrümelig ist. Was allerdings Deinen Vögeln am besten schmeckt, mußt Du selbst rausfinden. ;)

    Haben die Vögel einen Pickstein oder eine Sepiaschale zur Verfügung? Besonders nach dem Eierlegen muß die Henne ihre verbrauchten Reserven wieder auffüllen.

    Achte auf eine abwechslungs- und vitaminreiche Ernährung.

    In einem anderen Beitrag habe ich einmal zusammengetragen, was einem Kanarienvogel so alles anbieten kann. Vielleicht findest Du dort noch die eine oder andere Idee:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php3?threadid=4394

    In den ersten Lebenstagen der Kleinen wird jedoch davon abgeraten, den Eltern Grünzeug anzubieten, da dies glaube ich für die Jungen nicht gut ist. Warum dem so ist, weiß ich allerdings nicht. Möglicherweise führt es zu Durchfall.

    Ansonsten denke, ich, daß die Eltern alles weitere schon geregelt kriegen. ;)

    Vielleicht hat Mark noch eine Idee? Der hat da ein bischen mehr Erfahrung als ich. ;)

    Wegen dem Käfig: Schau doch mal oben in die Kleinanzeigen oder gib selbst eine auf! Da sind Deine Chancen besser, als hier im Forum.

    Viel Erfolg und Alles Gute!

    Wir sind gespannt auf die Entwicklung! Halte uns auf dem Laufenden! :)

    Liebe Grüße,
    Marina
     
  3. Tabea

    Tabea Guest

    Danke

    Hallo Marina!
    Danke für deine Tips!!!
    Ich habe mir heute das Eifutter besorgt und werde dann mal ausprobieren, was meine Kleinen am liebsten mögen!
    Zu deiner Frage nach dem Pickstein: Ich habe einen Kalkstein hängen und ausserdem bekommen sie manchmal noch Vogelkuchen, an dem sie ja auch knabbern können.
    Wegen dem Käfig werde ich dann mal eine Kleinanzeige aufgeben, danke für den Tip.
    Ciaoi Tabea
     
  4. #4 moose † 2011, 01.05.2001
    moose † 2011

    moose † 2011 verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    01.07.2000
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hoert sich ja gut an!

    Hallo Tabea!

    Na, dann kann ja nix schiefgehen. :)

    Alles Gute, und halte uns auf dem Laufenden!

    Liebe Gruesse,
    Marina
     
Thema:

Nachwuchs...

Die Seite wird geladen...

Nachwuchs... - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Nachwuchs stirbt

    Gouldamadinen Nachwuchs stirbt: Hallo, ich habe vier Gouldamadinen seit einiger Zeit. Nun haben sich zwei Pärchen daraus gebildet und das eine Pärchen hat auch das erste mal...
  2. Altvogel mit Nachwuchs

    Altvogel mit Nachwuchs: Hier mal ein Bild. [ATTACH]
  3. Zebrafinken rupfen Nachwuchs federn aus

    Zebrafinken rupfen Nachwuchs federn aus: Ich habe seit einiger Zeit Zebrafinken. Die Eltern haben das jungtier bekommen und auch gut gefüttert, nun hat die Mama ein oder vielleicht...
  4. Mövchen Nachwuchs schläft im Futternapf

    Mövchen Nachwuchs schläft im Futternapf: Hallo wieder mal. Das umsetzen in einen größeren Käfig hat geklappt die Eltern füttern auch weiter. Jetzt schlafen die Kleinen im Futternapf...
  5. Wohin mit dem Nachwuchs?

    Wohin mit dem Nachwuchs?: Mich würde mal interessieren, was mit eurem Nachwuchs passiert. Generell oder gerade in diesem Jahr (Corona). Also wohin wird der Nachwuchs...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden