Nadelbaumzweige

Diskutiere Nadelbaumzweige im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich hab vor kurzen auf einer Vogelausstellung Volieren mit Nadelbaumzweigen gesehen und dachte mir dass wäre doch eigentlich...

  1. Mely

    Mely Guest

    Hallo zusammen,

    ich hab vor kurzen auf einer Vogelausstellung Volieren mit Nadelbaumzweigen gesehen und dachte mir dass wäre doch eigentlich eine nette Alternetive im Winter, wenn es keine Äste mit Blättern gibt (also zum Beispiel für Kathis zum Verstecken :) oder meine Wellis zum spielen.

    Jetzt hab ich mich im Forum ein bischen umgesehen und gelesen, dass die unter Umständen giftig bzw. anderweitig gefählich für die Kleinen sind :(

    Kann ich meinen Wellis und (hoffentlich bald) Kathis denn jetzt die Zweige in den Käfig hängen oder nicht? :?

    Liebe Grüße
    Melanie, Julchen & Hansi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Mely :0-

    Meine Nymphies bekommen schon seit Jahren Kiefern und Tannenzweige frisch vom Wald.

    Selbst meine Züchterin gibt Ihren Vögeln Kiefernzweige.
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Mely, Hallo Federmaus :0-

    Auch ich werde das in den nächsten Wochen mal ausprobieren.

    Doch momentan habe ich noch schöne Vogelmiere im Gewächshäuschen. Da ich dort drinne nicht heize, wird's wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis die Miere erfroren ist.

    Jedenfalls gibt's dann man einen Zweig von der eigenen Douglastanne.

    Auf jeden Fall würde ich aber darauf achten, dass kein Harz dran ist, denn ich könnte mir vorstellen dass dieses klebrige Zeugs nicht so gut für die Kleinen ist.

    Oh wie ich mich schon wieder auf den Frühling freue, wenn ich ganz frische Apfelzweige mit Knospen anbieten kann. Dann gibt's ne Apfelbaum-Orgie :D
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Heidi :0-

    Jetzt habe ich Dich mit "Federmaus" begrüsst, und wollte doch eigentlich Heidi schreiben.
    Das war eine Unachtsamkeit von mir, bitte nimm's mir nicht übel,
    scheint heute nicht mein Spitzentag zu sein :~
     
  6. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    *hihi*.....das wird schwierig, denn der sitzt in den Zweigen (im holz)..............

    Ich selber habe auch ab und zu Fichten-/Tannen- oder auch Kiefernzweige in meinen Volieren, aber dran genagt wird nur selten........scheint wohl nicht zu schmecken.......
     
Thema:

Nadelbaumzweige

Die Seite wird geladen...

Nadelbaumzweige - Ähnliche Themen

  1. Nadelbaumzweige

    Nadelbaumzweige: Hallihallo zusammen, habe am Wochenende ganz schön große Tannenzweige schneiden müssen und würde sie eigentlich den Piepsen gerne anbieten....