Nass- Trockensauger

Diskutiere Nass- Trockensauger im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Auf Anraten einer amerikanischen Bekannten, die mich Freitag besuchte und das Chaos in meinem Vogelzimmer sah ("Why don't you get a shop vaccuum?"...

  1. #1 Ann Castro, 18. März 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Auf Anraten einer amerikanischen Bekannten, die mich Freitag besuchte und das Chaos in meinem Vogelzimmer sah ("Why don't you get a shop vaccuum?" "What's thaaaat?"), habe ich am Samstag in einen Nass-Trockensauger von Kärcher investiert. Das ist das "Geilste" überhaupt. Damit kann ich sämtliche Obststücke, ja sogar flüssigen Kot (wenn er erstmal angetrocknet ist muss ich wohl mit dem Dampfreiniger ran) aufsaugen. Irre!

    Höllisch laut ist das Teil schon, aber als Zusatzeffekt hat "Jack" (der Dunkelrote Ara) dann auch versucht in seiner Wasserschale (wo gerade mal sein Kopf reinpasst :D) zu baden.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Nasssauger

    Ja das sind schon tolle Dinger, damit bekommt man fast jeden Fleck aus dem Teppich. Wenn er schon angetrocknet ist einfach wasser drauf, bisschen warten und raussaugen.
    Da geht nur noch ein Sprühextraktionsgerät drüber.
    Das ist ein Nasssauger mit sprühdüse in der Saugdüse.
    Da kann man Teppiche richtig mit waschen.:D
     
  4. #3 Karinetti, 18. März 2002
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Lily,

    cooles Ding!!!!8)

    Mensch, wenn ich mir vorstelle wie ich mein Vogelzimmer putze....also zuerst kratze ich mal die eingetrockneten Kaxi und Gemüseobstreste weg mit Messer und Schwamm, dann wische ich die feuchten weg, dann kehre ich mit dem Besen, um meinen Staubsauger nicht gleich die Luft wegzunehmen und dann wenn das Schlimmste weg ist, kommt der Staubsauger zum Zug. Danach wird aufgewaschen und desinfisziert. Bis es aber so weit ist, habe ich mir sicherlich 5 Mal den Kopf an irgendeinem Geäst geschlagen und bin ordentlich durchgeschwitzt. Tja, so ist das...

    Was kostet denn so ein Nasssauge-Wundergerät? Nass und saugen mit 3 s.....???????? sonst würde es ja Nass-Auge heißen...*kicherundkeineahnunghab*

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  5. #4 Ann Castro, 18. März 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi Bendosi!

    Ich bin ja vielleicht ein Esel. Dich hätte ich natürlich zuerst fragen sollen. Hab ich im Eifer des Gefechts gar nicht dran gedacht. Am nächsten Wochenende kaufe ich mir glaube ich noch den grob Saug Werkstatt-dings-da-Düse (oder wie auch immer das hiess) hinzu. Das war wie ein Dreieck wo oben ein ganz besonder dicker Schlauch dran hing. Also besser für die größeren Stücke als der staubsaugerartige Aufsatz mit dem das Ding geliefert wird. Ausserdem setzt es glatt auf dem Boden auf, was die Saugwirkung ja eigentlich verstärken müsste, oder (fragend-schau?)

    Jillie

    Nass- und Trockenstaubsauger (so heisst es richtig und schon brauchen wir uns nicht mehr um die Neue Rechtschreibung zu kümmern - wie schön, oder??)

    Es gibt sie in verschiedenen Größen und Qualitäten. Auch im Ebay. So ab €60 ist man für die Kärcher Geräte dabei. Meiner war im Sonderangebot von €178 auf €128 heruntergesetzt. Da musste ich einfach zuschlagen. Immer wieder erstaunlich wieviel Geld man beim Geldausgeben sparen kann :D :D :D.

    Liebe Grüße,

    Ann.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  6. #5 bendosi, 18. März 2002
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Grobschmutzzubehör

    Das ist so eine Sache ob man das kauft
    Die braucht man eigentlich nur für wirklich grobe Reinigungsarbeiten wie Baureinigung
    Kommt auch auf die Saugleistung des Gerätes an
    unter 68 l/s Luftleistung und 180 mBar (au was ist das jetzt wieder in Kilopasqual) Unterdruck sollte man das nicht verwenden. Durch den großen Schlauchdurchmesser wird die Strömgeschwindigkeit der Luft wesentlich geringer, so daß bei geringerer Luftleistung der Schmutz nicht mehr ordentlich aufgenommen wird. Die Düse ist 3 eckig um beser Ecken aussaugen zu können. Sie hat jedoch kein Gelenk . Dadurch braucht man ein wenig Übung um die Düse immer flach auf dem Boden zu bewegen und nich einseitig anzuheben.
    Wer nun nicht seine Kolbenhirserispen im Ganzen aufsaugen will braucht so ein Zusatzteil eigentlich nicht.
    Sinnvoller ist als "Zusatzteil" zum NT-Sauger eine Gloriaspritze (oder von einer anderen Firma)
    Damit kann mann den Bodenbelag gut mit Reinigungslösung einsprühen und anschließend den Belag mit NT-Sauger absaugen.
    Ist dann schon ähnlich einem Sprühextraktionsgerät.
     
  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo ihr Putzspezialisten,
    ich habe einen Waschsauger, den finde ich besser, da kann man auf einmal wässern und dann gleich aufsaugen.
    Finde ich besser wie Trockennassauger.
    Ich löse gröberen Schmutz mit dem Dampfreiniger, wie angetrocknetes Obst und so, und dann gehe ich mit dem Waschsauger drüber geht echt super.
     

    Anhänge:

  8. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Nun

    man kan zum Sprühextraktionsgerät auch Waschsauger sagen. *gg*
     
  9. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    bei Trockennasssaugern die ich bisher sah konnte man entweder tocken oder nass saugen aber nicht auch noch sprühen und einweichen, da war kein Tank mit eingebaut.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Karinetti, 22. März 2002
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo,

    na da ist ja was los, jetzt sind auch schon Fotos von Staubsaugern im Forum *lach*

    @Ann
    ja du hast schon recht, so kann man sich das Herumgetue mit der neuen Rechtschreibung sparen....ist alles Auslgegungssache. *g*
    So arg teuer sind ja die Dinger eh nicht......naja obwohl.......naja ist alles relativ. Man muss es halt abwägen und dann entscheiden. Im Moment muss ich ohne auskommen, da ich auch ohne Geld bin. Wenn ich mit auskommen will, dann muss ich auch mit Geld sein. :D

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  12. Anton & Co

    Anton & Co Guest

    Zeitersparnis

    Hm, das rechnet sich mit der Zeit wahrscheinlich schon, wenn man die Zeitersparnis mitrechnet. Im Moment fege ich erst, dann wird gesaugt und hinterher auch noch geputzt. Da ist man schon mal locker ne Stunde beschäftigt, wenn man auch noch den ganzen Unrat von den Regalen etc. mitrechnet. Mit so einer Kombination aus Dampf und Waschsauger ist man doch sicherlich schneller fertig, oder?
     
Thema:

Nass- Trockensauger

Die Seite wird geladen...

Nass- Trockensauger - Ähnliche Themen

  1. nasser erpel

    nasser erpel: schon wieder eine anfrage - neuer thread,, weils eher nichts mit eiern zu tun hat: heute ist der teich wieder zugefroren, also große...
  2. Fliegt Nass nicht mehr ....

    Fliegt Nass nicht mehr ....: Nochmals Hallo, .... mit einem meiner "Neuzugänge" habe ich folgendes Problem. Ich habe mir die Rot Schimmel Henne am Samstag von einem...
  3. Nasse Äste für Blaustirnamazone?

    Nasse Äste für Blaustirnamazone?: Hallo zusammen! Ich habe seit kurzem eine Blaustirnamazone und möchte sie gerne mit frischen Ästen aus dem Garten verwöhnen. Nachdem ich mich...
  4. was nehmt ihr für nassfutter zum trofu?und immer nur eine sorte/marke trofu und nass?

    was nehmt ihr für nassfutter zum trofu?und immer nur eine sorte/marke trofu und nass?: unser ißt leider nicht nur pures trofu, was ich nicht allzu schlimm finde, ich misch ihm gerne 2 eßlöffel nassfutter drunter. was nehmt ihr...
  5. Das Gefieder nasser Papageien

    Das Gefieder nasser Papageien: Hallo Ihr Lieben, immer wenn Sydney gebadet hat und so richtig naß ist, mag sie besonders gerne schmusen. Dabei fällt mir immer wieder dieser...