Nasse Zicken

Diskutiere Nasse Zicken im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo; heute war mal wieder Zeit für Körperpflege. Man beachte....... Sie haben alle überlebt ! Auch wenn Cora nicht wirklich so lebendig...

  1. #1 Angie-Allgäu, 31. Mai 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    heute war mal wieder Zeit für Körperpflege.

    Man beachte....... Sie haben alle überlebt ! Auch wenn Cora nicht wirklich so lebendig aussieht. :freude:
     

    Anhänge:

    • Cora1.jpg
      Dateigröße:
      16,5 KB
      Aufrufe:
      118
    • Lora4.jpg
      Dateigröße:
      13,4 KB
      Aufrufe:
      127
    • Lora1.jpg
      Dateigröße:
      13,7 KB
      Aufrufe:
      114
    • Lora2.jpg
      Dateigröße:
      13,3 KB
      Aufrufe:
      112
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reginsche, 31. Mai 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Bin immer wieder erstaunt was die Amazonen doch für Wasserratten sind.

    Pepita genießt ihre tägliche Dusche auch so.
    Nur ich Döspaddel hab die Bilder gelöscht.:o

    Unsere Grauen sind da schon etwas verhaltener.
    Bei Paula und Coco macht es ja noch Spaß aber Paul und Cougar sind absolut wasserscheu.
    Cougar macht sich lieber die Füße im Wassernapf naß und Paul meidet das Wasser ganz der olle Stinker.:D
     
  4. #3 Angie-Allgäu, 31. Mai 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    Lora hat erst jetzt mit 24 entdeckt das Duschen Spass macht.
    Die anderen geniessen das so richtig. Könnte nie lang genug dauern.
     
  5. #4 TimonDiego, 31. Mai 2006
    TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hi,
    Deine gelbscheitel sieht haargenau aus, wie meine, wenn sie am baden ist. Das Theater kenne ich auch.
     
  6. #5 Angelika K., 31. Mai 2006
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Angie.

    Ja, doch... das 3. Foto :zwinker:

    Du duschst Deine Bande noch mit der Hand ? Mir fällt bei zweien nach einem halben Liter schon der Arm ab. :k

    Ich habe letztens einen 5 ltr.-Drucksprüher mit langem Stiel und zum Umhängen ausprobiert. Für mich wars super einfach. Die beiden mochten ihn noch nicht. War auch erst das erste Mal.
     
  7. #6 Angie-Allgäu, 31. Mai 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    Hin und wieder duschen wir von Hand, ja.
    Meist baden sie, oder ich stell sie unter die Dusche.:dance:

    Bin aber eh grad am umbauen. Sie bekommen einen Wasserlauf mit eingebauter Dusche.
    Mal sehen bis wann ich das Teil endlich so habe wie ich es will.
     
  8. #7 Bingo Bongo, 1. Juni 2006
    Bingo Bongo

    Bingo Bongo Guest

    Also die Beiden, die ich hier habe wollen so gar kein Wasser. Der Kleine ist mindestens 1 Stunde sauer mit mir. Das zeigt er mir recht deutlich, in dem er in meinen Finger beisst, macht er sonst nicht. Die Grosse stinkt wirklich erbärmlich, aber nach einer Weile sitzt sie einfach da und zwinkert mit den Augen. Das ist dann auch schon alles.Leider ist sie auch nicht so zahm, wie der Kleine. Auf meinem Finger ist sie noch nie gekommen und auch nicht auf irgend einen anderen Gegenstand, ausser Ihr Käfig, wo doch das Futter drinnen ist.
    Beide riechen aber nicht gerade besser danach. Auch wird die Grosse gar net so richtig nass, als ob sie Öl im Gefieder hätte. Der Kleine sieht recht putzig aus nach seiner Zwangsdusche. Hunde sehen ja ähnlich aus, wenn sie so richtig nass sind. Die Birds schütteln sich sogar ähnlich.

    Vieleicht ändert sich das ja irgend wann einmal.

    PS: (bitte nicht falsch verstehen - nur Gerüchte) Kann eigentlich nicht verstehen, wie man die Vögel in der Wohnung halten kann, wo doch jeder sagt, dass es nicht gut sein soll. Nicht für den Menschen und eben so wenig für den Vogel und auf keinem Fall in der Küche. Das habe ich von einem Tierarzt (ja, die gibt es tatsächlich hier in Mexiko - habe es nicht glauben können). Das Krebsrisiko steigt erheblich durch die Vogelausscheidungen. Aber ich habe sie ja auch so lieb, nur in die WOhnung kommen sie nicht. Sie sind praktisch immer draussen, nur bei Unwettern (Sturm, Hagel - ja auch das gibt es hier) hole ich sie mal herein.

    Grüsse,
    Thomas.
     
  9. #8 VEBsurfer, 1. Juni 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    also thomas, ich hab jetzt nachgeschaut. es besteht nur ein risiko für dein immunsystem, wenn du während einer chemotherapie ein tier neu hinzubekommst. wenn du schon vorher haustiere hattest, solltest du dir die hände öfter waschen und dem tier nicht zu nahe kommen.

    ein krebsrisiko aufgrund der ausscheidungen von papageien besteht m.W. nicht. es gibt ein risiko, sich an ausscheidungen von tieren anzustecken, wenn das tier eine ansteckende krankheit hat. die meisten der zimmerpapageien hier im forum werden sehr genau beobachtet und ärztlich kontrolliert. eher stecken die sich bei erkälteten menschen an.

    allgemein sinkt das risiko für schwere erkrankungen beim menschen, wenn du haustiere hältst, weil sie zahlreiche positive effekte auf deine psyche und allgemeine verfassung haben. wenn du z.B. ständig deinen amas biozeugs zum fressen gibst, fällt auch ne menge für dich ab. ich hab, als ich meinen hahn bekam, meine ernährungs- und kochgewohnheiten regelrecht umgestellt. der hahn wollte halt auch immer kartoffeln und reis haben...

    dass leider viele vögel in wohnung keine guten lebensbedingungen haben, steht auf einem anderen blatt. zu geringe luftfeuchte, keine geeigneten plätze zum landen und klettern, zu wenig freiflug, ein leben in der küche - das sind alles aspekte, gegen die wir hier ankämpfen. im winter wirst du auch wieder viele threads zu luftbefeuchtern finden (ich werde mir diesmal auch einen holen). ein problem, was bei dir ja nicht auftreten dürfte...
     
  10. #9 Angie-Allgäu, 1. Juni 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Thomas;

    meine Amazonen sind in einem eigenen Raum. Natürlich dürfen sie aber wenn sie wollen auch in den Wohnbereich.
    Das Vögel Krebs auslösen ist mir neu. Wenn ich aber bedenke was alles Krebs und andere Krankheiten auslöst dann kann ich da nur drüber lachen.

    Als ich sehr krank war, haben mich meine Vögel gesund gemacht.
     
  11. #10 VEBsurfer, 1. Juni 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo thomas,
    natürlich bemühen sich die meisten hier im forum ohnehin darum, ihren geiern die möglichkeit zu regelmäßigem oder dauerhaftem aufenthalt im freien zu bieten. außenvolieren sind deshalb besonders beliebt.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Bingo Bongo, 1. Juni 2006
    Bingo Bongo

    Bingo Bongo Guest

    Hallo,

    wollte damit auch keinen Streit vom Zaun brechen, dies wurde mir nur von dem Tierarzt gesagt. Ich denke mal, dass der sich da etwas auskennt. Zumal doch die Ärzte hier alle 5 Jahre ihre Prüfungen neu ablegen müssen. Habe ich auch gestaunt, als ich das gehört habe. Finde es aber gut. Deshalb haben die hier so viele Diplome in ihrer Praxis verteilt.

    Mit der Luftfeuchtigkeit denke ich mal gibt es hier auch Probleme. Mexiko ist ja mehr oder weniger ein einziges Gebirge. Das sieht man mit dem Flieger sehr schön. Ich wohne hier 1700m over zero. Luftbefeuchter gibt es hier auch viele zu kaufen und sind bei vielen Wohnraumkühlsystemen integriert. In Texas herrscht wiederum eine extrem hohe Luftfeuchtigkeit und und auch alle Regionen nahe am Meer und weiter im Süden.

    Viele Grüsse,
    Thomas.
     
  14. #12 Angie-Allgäu, 1. Juni 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Thomas;

    so schnell bricht man keinen Streit vom Zaun :zwinker:

    Jeder hat nun mal andere Ansichten und das ist auch gut so.
    Wie langweilig wäre das Leben wenn alle gleicher Meinung wären <graus>

    Ganz liebe Grüsse aus dem kalten, fast verschneiten Allgäu
     
Thema:

Nasse Zicken