Naturgehölz, aber welches???

Diskutiere Naturgehölz, aber welches??? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; hehe so nun komme ich Also ich habe meinen beiden auch weidenzweige an den käfig bzw in das zimmer gestellt und die haben sich riesig drüber...

  1. sparky399

    sparky399 Guest

    achja tomaten würde ich nicht geben da ist relativ viel Blausäure drin und das ist nicht ganz so gut für sie!

    ohje irgendiwe verklick ich mich heut dauernd jetzt also mein beitrag 2 mal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jackmama

    Jackmama Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45721 Haltern am See
    Hi Hi.
    mit doppelten Beitägen kann es mal passieren. Nicht schlimm. Welche Früchte bzw. welches Obst enthält denn noch Blausäure?:?

    Ich fragte mit den Tomaten, da ich ein Buch habe und sie dort unter bekömmlichem Gemüse stehen. Kann ich dem Buch nun gar nicht mehr vertrauen, oder wie muss ich das nun verstehen?:?

    Hoffe auf mehr Hinweise.:prima:

    Gruss Jackmama!:~
     
  4. #23 Sittichrabe, 19. Februar 2007
    Sittichrabe

    Sittichrabe Guest

    Ich habe 40 Volieren mit Australischen Sittichen und Kakadus , gebe alle Sorten von Obstbaumästen und im Frühling mit Knospen die auch gerne gefressen werden. Meine Volieren sind 6 Meter lang und 1 Meter breit. Ich jeder Voliere ist ein Dachlatte auf der die Vögel auch einmal laufen können und so ihre Krallen auch einmal in eine andere position bringen können.Mit Weidenzweigen bin ich etwas vorsichtiger geworden. Ich habe zuviel Weidenäste mit Blättern in die Volieren gegeben. Ich habebei meinen Vögeln Blut im Kot gefunden. Die Weidenrinde hat Acetylsalicy (Asperin ) habe die Zweige aus der Voliere gemacht und nach 2 Tagen war wieder alles OK. Ich bin jedes Jahr für 3 Monate und beobachte Vögel in der Freiheit. Habe gesehen wie die Vögel am verbranntem Holz gefressen habe.
     
Thema:

Naturgehölz, aber welches???