Nest, aber keine Eier

Diskutiere Nest, aber keine Eier im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo ihr! Ich hab' mal eine Frage: Meine Kanarienhenne Spatz hat wie immer unglaublich viel Zeit gebraucht, um sich für einen geeigneten...

  1. Peti

    Peti Guest

    Hallo ihr!

    Ich hab' mal eine Frage:
    Meine Kanarienhenne Spatz hat wie immer unglaublich viel Zeit gebraucht, um sich für einen geeigneten Platz für ihr Nest zu entscheiden (ich hab's bestimmt neunmal umgehängt, bis ihr der Platz genehm war!). Als sie den rechten Platz gefunden hatte, hat sie dann auch sofort mit dem Nestbau angefangen. Nun ist ihr Nest schon seit bestimmt zwei Wochen fertig, sie schläft auch schon drauf, aber Eier gelegt hat sie immer noch nicht!!!

    Fehlt ihr vielleicht was?
    Oder hat sie irgend eine Verhaltensstörung?
    Oder sollte ich einfach nur abwarten???

    Für fachkundige Antworten wäre ich sehr dankbar!

    Viele Grüße,
    Petra
     
  2. #2 Melostylos, 22.02.2001
    Melostylos

    Melostylos melo

    Dabei seit:
    19.05.2000
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Petra,

    eine Antwort auf deine Frage habe ich leider auch nicht.
    Allerdings geht es meinem Kanarienweibchen ähnlich. Die ist gesundheitlich eigentlich soweit ok, aber viel weniger agil als alle anderen Vögel und sie hat auch alle paar Monate nachts diese Atemgeräusche.
    Sie hat nun seit 14 Tagen ihr Nest fertig gebaut aber auch keine Eier hineingelegt (genau wie im letzten Jahr, da hatte sie allerdings diesen Husten/Schnupfen oder was auch immer das ist).
    Im letzten Jahr bin ich dann hingegangen und habe ihr 4 Plastikeier ins Nest gelegt, damit sie ihren Bruttrieb ausleben kann, das hat auch prima geklappt. Als sie dann zur nächsten Brut schritt, hat sie auch (ich glaube) 3 Eier gelegt, deren Schale zu dünn war, sodass sie zerbrachen. Obwohl ich ja Futterkalk im Käfig stehn habe, gab ich dann zusätzlich noch ein Calcium-Präparat ins Wasser und dann klappte es mit dem Eierlegen.
    Das nächste Problem war, dass die Eier nicht befruchtet waren, aber das ist, ich mach das ja schließlich als Hobby, nicht so schlimm gewesen.
    Fütterst du Futter-/Vitakalk oder sowas ?
    Gibst du ihnen schon Eifutter ?
    Freiflug ?
    Also woran es dieses Jahr liegt, weiß ich bei meinem Weibchen nicht. Seit einigen Wochen gebe ich dem Eifutter noch Aufbaukalk hinzu, gebe Vitamine ins Wasser,habe die Beleuchtung länger an...aber irgendwie will sie nicht.
    Mein zweites Weibchen hat schon eine Brut hinter sich und sitzt auf 5 neuen Eiern, und es kann ja nicht sein, dass ein Kan-Weibchen schon mit 3 Jahren zu alt ist zum Brüten.

    Andererseits ist es ja auch noch früh im Jahr und es wird ihr nicht schaden, noch einige Wochen mit dem Eierlegen zu warten. Was halt verwunderlich ist, ist die Brutstimmung, in der sich die Weibchen ja offensichtlich befinden.
    Also ich drück dir die Daumen, dass sich bei deinem Weibchen alles regelt (ist sie vielleicht spät geschlüpft im letzten Jahr und deshalb vielleicht noch ein wenig zu jung, oder ist sie auch schon älter ?)

    ciao und viel Glück
    Chris
     
  3. #3 rwieting, 26.02.2001
    rwieting

    rwieting Guest

    Nest aber keine Eier

    Da solltest Du das Nest wieder raus (leer machen)nehmen.
    Ist ein Hahn dabei,dann wird die Henne neu bauen.
    Vielleicht solltest Du dir die Henne mal anschauen ob Sie schon Brutreif ist.
     
  4. Peti

    Peti Guest

    Hallo ihr lieben!

    Mein Problem war in den letzten Wochen, daß ich selber gar nicht zuhause war, weil ich eine 5-wöchige Weiterbildung gemacht habe (weit weg von daheim <<schluchz>> :-) ) und meine Infos nur von meinem Männe hab', der sich seitdem um meine Vögel kümmert. Ab Morgen bin ich aber endlich wieder daheim und dann werde ich mal sehen, was ich tun kann.

    Freiflug hatten die kleinen in den letzten Wochen dadurch halt weniger, aber der Käfig ist schon ziemlich groß (1,20 x 1 x 0,5 m). Turteln tun mein Paul und der Spatz aber wie wild und morgens geht's auch immer richtig rund, wie ich gehört hab'. Kalk haben sie auch genug (Sepia-Schale, im Sand und Muschel-Gritt).

    Zu jung ist sie nicht, außerdem hat sie letztes Jahr schon Eier gelegt, die aber nicht befruchtet waren (da war mein Paul wahrscheinlich noch zu jung - er war knapp ein Jahr alt!).

    Ich werd' jetzt erst nochmal abwarten und berichten, wenn sich 'was tut!

    Danke für die Antworten und viele Grüße,
    Petra
     
  5. #5 sai-kim, 03.03.2001
    sai-kim

    sai-kim Guest

    Hast du ein Hahn dazu ?

    Vielleicht hamoniert das Pärchen nicht gut genug !

    Es ist ausserdem nicht schlimm wenn sie noch nicht mit dem Eiergeschäft anfangen will
    !!!

    Vielleicht zu wenig Licht, oder zu wenig Vitamine ?

    Musst du mal alles ausprobieren !

    Und WICHTIG ist VIEL RUHE !

    sai-Kim

    http://www.kanarienzucht.de.vu
     
  6. Peti

    Peti Guest

    Hallo nochmal!

    Als ich am Freitag nach Hause gekommen bin, mußte ich feststellen, daß mein Spatz zwar ein Ei gelegt hatte, aber daß einer der Piepmätze das Ei schon geräubert hatte. Jetzt sitzt Spatz mitsamt ihrem Nest in einem Extra-Käfig, hat das nächste Ei schon gelegt, sitzt auch drauf, ruft aber dauernd nach ihren Schatz, dem Paul. Das muß ich dann wohl in Kauf nehmen.

    Ich hoffe jetzt nur, daß sie es nicht selber ist, die ihren Nachwuchs zum Fressen gern hat!

    Grüße,
    Petra
     
  7. #7 Melostylos, 06.03.2001
    Melostylos

    Melostylos melo

    Dabei seit:
    19.05.2000
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Petra,
    hast du die Käfige dicht aneinander gestellt ? Wenn nicht, könntest du das tun, so dass es dem Hahn eventuell möglich ist, das Weibchen durch die Gitterstäbe hindurch zu füttern. Meine haben das letztes Jahr so gemacht, als ich noch mit dem Einsetzen in das Zuchtbauer warten wollte und sich das Paar aber schon kannte aus dem vorigen Jahr.

    Also viel Glück mit den Eiern und eine erfolgreiche Aufzucht
    chris
     
Thema: Nest, aber keine Eier
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarien Weibchen schläft ohne eier im nest

    ,
  2. mein kanarienhenne schläft ohne eier ständig im nest

    ,
  3. vögel sitzen im nest aber keine eier

    ,
  4. Kanarienhenne hat ein nest gebaut legt aber keine Eier,
  5. Kanarien Weibchen nimmt Kunststoffeier nicht an,
  6. wachteln sitzen auf dem nest legen aber keine eier,
  7. kanarienhenne legt kein ei,
  8. weichfresser mit gebauten Nest aber keine eier,
  9. Balistar bauen Nest aber legt keine eier,
  10. eier vogel kein nest,
  11. magellanzeisig weibchen baut kein nest legt aber eier,
  12. drosel Nest gebaut und keine Eier gelegt,
  13. kein ei kann sich das nest aussuchen in das es gelegt wird,
  14. warum legt mein kanarienweibchen kein ei,
  15. warum legen meine weisen kanarien dieses jahr keine eier,
  16. mein kanarienvogel ist im nest kein ei,
  17. mein kanarienhenne sitzt im nest macht keine eier,
  18. kanarienvoegel zuchtbauer
Die Seite wird geladen...

Nest, aber keine Eier - Ähnliche Themen

  1. Meisen haben Nest verlassen......aber .....

    Meisen haben Nest verlassen......aber .....: Hallo, ich habe wunderschöne Vogelhäuser gebaut und in meinen Garten gestellt. Zwei Vogelhäuser sind bzw. waren auch bewohnt. Nun musste ich...
  2. Junge Sonnis im Nest noch fit aber..

    Junge Sonnis im Nest noch fit aber..: Hallo, ich bin ganz neu im Forum. Da ich zur Zeit 4 Nestlinge habe und ein anderes Paar auf den Eiern sitzt, möchte ich fragen, was es nebst...
  3. Nestbautrieb, aber sonst nichts

    Nestbautrieb, aber sonst nichts: Hallo! Unsere Kanriendame ist etwas über 7 Monate alt und hat nun gestern ihr Nest angefangen und es heute so gut wie fertig gestellt. Ihr Mann...
  4. Henne legt Ei ins Nest, aber hat noch nicht gebaut???

    Henne legt Ei ins Nest, aber hat noch nicht gebaut???: Hallo ihr, mal wieder ne frage, mein Schwager hat ein Kanarienpärchen, die Henne hat heute früh ein Ei ins Nest gelegt, aber sie hat noch...
  5. Henne hat Ei gelegt, aber gar kein Nest. Was tun???

    Henne hat Ei gelegt, aber gar kein Nest. Was tun???: Hallo, ihr Lieben! Komme von den Kakadulern, und habe eine Frage, bezüglich der Nymphies meiner Nachbarin. Sie hat seit einem dreiviertel Jahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden