Neu Hier und gleich eine Wichtige Frage

Diskutiere Neu Hier und gleich eine Wichtige Frage im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ich bekomme Heute zwei Singsittich baby Vögel aus schlechter Haltung... Jetz ist meine Frage wenn es zwei männchen sind werden die sich...

  1. #1 Tebasia, 18.01.2010
    Tebasia

    Tebasia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bekomme Heute zwei Singsittich baby Vögel aus schlechter Haltung... Jetz ist meine Frage wenn es zwei männchen sind werden die sich immer verstehen? Und was ist zu beachten wie groß Sollte die Voliere sein?? Wie Lange sollten die beiden Freiflug haben und wa smir am wichtigsten ist bekommt man die Handzahm?? So das ich sie auch wieder in den Käfig bekomme??

    Würde mich freuen wenn mir jemand schnell antwortet
     
  2. #2 steffi85, 18.01.2010
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    hallo und herzlich willkommen.

    also, was heißt denn baby genau bzw. wie alt sind die vögel? das wichtigeste ist eigentlich nicht das sie zahm werden sondern genügend platz, sowie ein partner, der ja erst mal gegeben ist. ob nun männlich oder weiblich, dazu müsstest du mal versuchen bilder einzustellen, ist aber bei singsittichen sehr einfach zu erkennen. die vögel gehen auch alleine in den käfig, wenn sie nicht handzahm sind, was singsittiche sehr selten werden, täglicher mehrstündiger freiflug sollte auch sein. wichtig bei einem käfig ist mehr die länge als die höhe, 1m sollte schon sein.
     
  3. #3 Tebasia, 18.01.2010
    Tebasia

    Tebasia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So dadurch das wir hier leider momentan nicht mit dem auto rauskönnen 8( wegen dem schnee verschiebt sich das eine weile... Also es sollen zwei männchen sein... Werde dann berichten.. Also der momentane Plan ist im sommer draußen eine Voliere zu bauen... Wenn die beiden bei mir bleiben... denn das problem ist erstmal wegen dem freiflug das ich die leider nicht 4 Stunden am Stück fliegen lassen kann da die beiden notdürftig erstmal in der Küche Wohnen werden... Deswegen meine Frage mit dem handzahm und in den Käfig bekommen. Also die beiden sind im September 09 geboren. Soweit ich weiß... Würde mich über jede menge tipps freuen da ich bis jetz nur Wellensittiche aus schlechter haltung hatte... :(
     
  4. #4 steffi85, 18.01.2010
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    hallo,

    wenn bessere umstände in arbeit sind, denke ich, ist das schon ok, immerhin hast du sie bei dir aufegnommen. allerdings kann es bei gleichgeschlechtlichen paaren später probleme geben, grade singsittiche sind äusserst aggressiv du wirst wohl früher oder später einen tauschen müssen. auch 2 hennen, oder 2 paare geht leider schief.
     
  5. #5 Tebasia, 19.01.2010
    Tebasia

    Tebasia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke =) Ähm wie ist das mit der fütterung mir wurde gesagt das wellensittich futter von denen lieber gefressen wird stimmt das? Und kann es aber auch sein das die beiden sich dauerhaft verstehen? Oder ist es auszuschließen?
     
  6. #6 steffi85, 19.01.2010
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    hallo, du kannst ihnen erst ma wellifutter geben, besser währ großsittichfutter ohne sonnenblumen, oder neophemen/agapordnidenfutter. zusätzlich auch obst und gemüse, zb. äpfel, birne, möhren, salat, banane..., sowie mal was zum knabbern, zb. ungespritze obstbaumzweige.

    wenn die vogel gleichgeschlechtlich sind, wird es mit ziehmlicher sicherheit probleme geben, auch gegengeschlechtliche geschwister können probleme machen, müssen aber nicht.

    auf jeden fall nicht mit anderen vogelarten vergesellschaften, da äusserst aggressiv.
     
  7. #7 steffi85, 19.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2010
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    hallo, du kannst ihnen erst mal wellifutter geben, besser wäre großsittichfutter ohne sonnenblumen, oder neophemen/agapornidenfutter. zusätzlich auch obst und gemüse, zb. äpfel, birne, möhren, salat, banane..., sowie mal was zum knabbern, zb. ungespritze obstbaumzweige.
    wenn die vogel gleichgeschlechtlich sind, wird es mit ziehmlicher sicherheit probleme geben, auch gegengeschlechtliche geschwister können probleme machen, müssen aber nicht.

    auf jeden fall nicht mit anderen vogelarten vergesellschaften, da äusserst aggressiv.
     
  8. #8 Tebasia, 19.01.2010
    Tebasia

    Tebasia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke habe gelesen das man auch wellensittich futter mit exoten futter mischen kann.. Sollten das nun wieder erwarten mänchen und weibchen sein muss ich die dann auch trennen da es ja geschwister sind nicht das sie dann noch eier legt...
     
  9. #9 steffi85, 20.01.2010
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    hallo, du kannst das futtter auch mischen, da gibt es viele möglichkeiten. egal ob geschwister oder nicht, ohne zuchtgenehmigung darf es nie zur brut kommen. wenn doch, die eier nicht ständig wegnehmen, sondern lieber direkt ankochen und zurücklegen, damit sie die eier einafch bebrüten kann und nicht ständig neue nachgelegt werden.

    ein nistkasten sollte natürlich nicht vorhanden sein. wenn du merkst, das sie balzen o. brüten wollen, energiearm ernähren, also zb. grünfutter weglassen.
     
  10. Natoma

    Natoma Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Peine
    Hallo,
    da ich auch Singsittiche (2 Paare) habe,kann ich nicht behaupten das sie agresiv sind.Halte sie mit anderen Sittichen in ner AV.
    Wenn du ne AV bauen willst und kannst,ist das doch toll für die beiden.Wenn du nicht züchten willst,können es auch Geschwister sein.
    Warte doch erstmal ab,bis du sie hast,stell die Bilder rein, damit du weißt was du hast,sollte es bei den beiden zu Streitigkeiten kommen.
    Bau die AV groß genug(mindest. 2m lang),so das du zur Not noch 2 Partner mit unterbringen kannst.Sollen die beiden dann nur in ner AV leben,dann muss ein Schutzhaus mit drann.Je größer,desto besser.
    Ob Handzahm,kann ich nicht sagen,habs nie drauf angelegt.Aber sehr scheu sind sie nicht.
    Und...bitte nicht in die Küche,dort können sie sterben!Such hier mal unter Teflon.Auch sonst ist die Küche der denbar ungeeignetste Ort für Vögel!
    Neophemenfutter ist das richtige,ansonsten viel Obst und Gemüse plus frische (Obst)äste zum schreddern und natürlich täglich frisches Wasser.
    Sollte es ein Päärchen sein,umso besser.Eier die evtl. gelegt werden können angestochen,ausgetauscht oder gekocht werde.Niemals einfach so wegnehmen,dann legen sie neu.
     
  11. #11 Tebasia, 20.01.2010
    Tebasia

    Tebasia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also wegen der Küche kann ich euch berihigen denn dadrin wird nicht gekocht kann die nur nicht so lange am stück fliegen lassen da mein bruder mal darein muss um sich was zu trinken zu holen =) Also keine gefahr für die Vögel =) einen anderen Standort gibt es erstmal nicht da das der einzige raum ist wo die katzen nicht reindürfen..
     
  12. #12 Tebasia, 21.01.2010
    Tebasia

    Tebasia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ALSO... Ich musste den beiden kleinen leider absagen und hoffe das die ein gutes zuhause finden da ich erstmal keine möglichkeit haben werde eine Voliere die Großgenug ist zu bauen und die sollen ja nicht gleich wieder in einen Zu kleinen Käfig wohnen deswegen hoffe ich das die süßen ein schönes zuhause winden können =( Und danke für eure hilfe und ich hoffe das ihr meine entscheidung versteht ...
     
Thema:

Neu Hier und gleich eine Wichtige Frage

Die Seite wird geladen...

Neu Hier und gleich eine Wichtige Frage - Ähnliche Themen

  1. Vögel in einer Wohnung

    Vögel in einer Wohnung: Hallo, ihr lieben Vogelbegeisterten! Ich bin noch ganz neu hier im Forum, aber nicht absolut unerfahren, wenn es darum geht Vögel zu halten....
  2. Frage zum Verhalten der Wellensittiche

    Frage zum Verhalten der Wellensittiche: Hallo alle zusammen, ich habe seit kurzem zwei wellis. Die verstehen sich sehr gut und quatschten immer neben einander. Dann fängt die Emmi an...
  3. Welli kommt zu Nymphies dazu

    Welli kommt zu Nymphies dazu: Hallo liebe Mitglieder des Forums :) Ich kaufe heute einen Handzahmen Wellensittich, der mit meinen Nymphensittichen die nicht zahm sind zusammen...
  4. Was könnte das für ein Vogel sein ? ( = Rotmilan)

    Was könnte das für ein Vogel sein ? ( = Rotmilan): Hallo ich weiß nicht ob ich hier richtig bin eigentlich hab ich auch nur ne kurze Frage und ich hab mir sagen lassen daß die Mitglieder hier so...
  5. Sachsen: Stanley Sittich Dame sucht neues zu Hause

    Sachsen: Stanley Sittich Dame sucht neues zu Hause: Hallo, nach dem Tod des Partners würden wir gern ein neues zu Hause für unsere Stanley-Sittich Dame finden. Leider haben wir keine Unterlagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden