"Neue" Weihnachtsgeschichte (Pic)

Diskutiere "Neue" Weihnachtsgeschichte (Pic) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wie Ihr seht, muss die "alte" Weihnachtsgeschichte umgeschrieben werden. Zu all den Tieren, die kamen um das Jesuskind zu sehen,...

  1. Troll

    Troll Guest

    Hallo,

    wie Ihr seht, muss die "alte" Weihnachtsgeschichte umgeschrieben werden.
    Zu all den Tieren, die kamen um das Jesuskind zu sehen, müssen nun auch noch 2 Graupapageien hinzugefügt werden. :)

    Auch ist das Bild ein Beleg dafür, daß sich unser "Baby" mit dem "Alten" versteht.
    Unser Eindruck ist, daß Josef (der alte) weniger stark rupft als bisher.

    Da sich die Beiden gut verstehen, wird jetzt auch die große Voliere in Angriff genommen.


    Gruß

    Thorsten
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    es weihnachtet sehr

    Hey Thorsten,

    Glückwunsch, da hatten ja alle, Mensch und Tier, echt schöne Weihnachten. Toll wie das klappt mit den beiden - siehst Du - wir habens ja gesagt :D :)
     
  4. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Thorsten

    Eine schöne Weihnachtsgeschichte und auch ich freue mich
    das es mit den beiden so prima klappt.
     
  5. #4 Dagmar & Co., 2. Januar 2003
    Dagmar & Co.

    Dagmar & Co. Guest

    Moin Thorsten,
    du hast ja ein süßes Foto gemacht.
    Super das die beiden sich verstehen.
    Ich hoffe das es bei mir dann auch so klappt.
    Irgendwie bin ich davon überzeugt Aber wie heisst es so schön ?
    Abwarten - und Tee trinken.
    Wir wünschen Euch noch viel Spass.

    Liebe Grüsse

    Dagmar & Flori :0-
     
  6. Funny

    Funny Guest

    Hallo Dagmar,

    na, da drücken wir aber alle Daumen. Thorsten und ich konnten unser Glück auch kaum fassen.

    Und einen Gruss in die alte Heimat von mir (bin Bremerin)
     
  7. #6 Dagmar & Co., 2. Januar 2003
    Dagmar & Co.

    Dagmar & Co. Guest

    moin Funny,
    sag mal wie lange habt ihr schon der alten Papa und ist der zahm? Den neuen habt ihr ja erst jetzt zu Weihnachten bekommen sagt Dein Provil. (Kannst jetzt ändern)
    Haben die beiden sich sofort verstanden?
    Davon träum ich js bei meinem auch. Hoffentlich !!!
    Weil, Flori lebt nicht im Käfig. ABER sein Käfig steht in seinem Vogelzimmer. Oben offen und er sitzt viel drauf.
    Den kann ich doch jetzt nicht rausnehmen. Was nun machen ?

    Liebe Grüsse

    Dagmar & Flori :0-
     
  8. Funny

    Funny Guest

    Dagmar,

    der alte war angeblich ein Jahr als wir ihn vor 14 Jahren bekamen. Es ist ein Wildfang. Bis Dobby kam war er alleine. Und zahm? Na ja, auf die Hand geht er nicht, transportieren kann ich ihn aber mittels einer Stange. Streicheln lassen tut er sich auch, er ist total verschmust.

    Sein erster Kontakt zu Dobby war beim Züchter. Ich hatte Dobby auf der Hand und habe ihn an den Reisekäfig gehalten. Josef hat den Kleinen gesehen und Hallo gesagt.:D

    Als wir Dobby heim holten, haben wir ihn auf die gleiche Höhe wie Josef gehalten, der auf seinem Bauer saß. Sie haben gleich Schnabelkontakt gehabt. Später hat Josef ihm zwar schon klar gemacht wer der Boß ist, aber doch recht friedvoll und lieb.

    Also kann ich so wie es bislang gelaufen ist nicht klagen. Das es aber auch ganz anders laufen kann wissen wir schon.

    Nach dem Kommentar der hier anwesenden viel erfahrenern Halter als wir es sind, kann es wohl besser nicht laufen.

    Ich drücke dir die Daumen, dass du genauso viel Glück hast wie wir.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Dagmar & Co., 2. Januar 2003
    Dagmar & Co.

    Dagmar & Co. Guest

    Traumhaft

    Moin Funny,
    ich kann echt nur sagen das es traumhaft gelaufen ist.
    Davon träum ich auch.
    Eine Frage noch - kann Josef fliegen ???
    Von wegen gleiche Höhe und so.
    Bis denne

    Liebe Grüsse

    Dagmar & Flori
     
  11. Funny

    Funny Guest

    Leider kann Josef nicht fliegen. Die Strecken, die er mit anschliessender Bruchlandung überwindet würde ich nicht als Fliegen bezeichnen. Er bewegt sich überwiegend auf den Boden fort. Zum Käfig hinauf haben wir eine Leiter angebracht, sodass Josef jederzeit problemlos in oder auf den Käfig kann.

    Und auch Dobby hat sich angewöhnt auf dem Fussboden herumzulaufen. Jetzt haben wir 2 Fussgänger hier. Mich stört es nicht sonderlich, aber der Hund lebt jetzt doppelt gefährlich da 2 Grautiger auf ihn Jagd machen.
     
Thema:

"Neue" Weihnachtsgeschichte (Pic)

Die Seite wird geladen...

"Neue" Weihnachtsgeschichte (Pic) - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...