Neues Vogelfutter für Wellis und Co

Diskutiere Neues Vogelfutter für Wellis und Co im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Kennt jemand diese Futtersorten? http://www.avifood.com/deutsch/DrHarrisonAlleinfutter_klein.pdf Klingt sehr überzeugend. Wie findet...

  1. #1 Anfänger, 6. Januar 2006
    Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 6. Januar 2006
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Anfänger,

    über pelletiertes Futter gab es hier im Forum schon viele Diskussionen und Beiträge. Nur kurz die Vor- und Nachteile:
    Wenn die Futterzusammensetzung wirklich den ernährungsphysiologischen Bedürfnissen der Vögel entspricht, dann haben diese damit eine ausgeglichene Vollnahrung, die im Normalfall zu keinen Mangelerscheinungen führen dürfte. Das ist in meinen Augen allerdings der einzige Vorteil. Stell Dir vor, Du bekommst tagaus, tagein immer die gleiche Futterration: z.B. eine Breipampe, in der alles für Dich erforderliche drin ist - ist doch irgendwie langweilig, oder? Vögel lieben und benötigen in meinen Augen die Abwechslung: zum einen, weil sie nicht zu jeder Jahres- und Zykluszeit die gleichen Bedürfnisse haben und zum anderen, weil die Futteraufnahme ja viel mehr ist als nur reine Sättigung und Körperfunktionserhaltung. V.a. die Papageien zeigen schon mit ihrer Schnabelform, dass sie gerne verschiedenartigste Futterarten aufnehmen können und auch wollen. Da werden dann auch unterschiedliche Gelüste und der Beschäftigungstrieb befriedigt - ein für das Wohlbefinden unerlässlicher Faktor!
    Lange Rede - kurzer Sinn: Pelletfutter kann als Ergänzung sinnvoll sein, zur vollwertigen Ernährung (im Sinne der Erhaltung und der Psyche des Vogels) ist es mit Sicherheit nicht ausreichend... Füttere lieber ein ordentliches Körnerfutter und gib den Vögeln täglich verschiedenartigste Frischfuttersorten dazu, damit sind die Vögel in meinen Augen viel besser bedient. Zur Bereicherung kannst Du ja hin und wieder pelletiertes Futter anbieten...

    MfG,
    Steffi
     
  4. #3 Anfänger, 7. Januar 2006
    Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Gibt es denn ein empfehlenswertes Pelletfutter für Wellensittiche? Ich habe nämlich die Erfahrung machen müssen, das meine beiden bloß einige Saaten fressen. Der Rest wird aus dem Napf gescharrt.:traurig: :traurig:
    Ich würde es aber natürlich bloß als sinnvolle Ergänzung verwenden.



    Freue mich schon auf eure Tips.:bier:
     
  5. #4 Zugeflogen, 8. Januar 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    wenn deine Wellis nur best. Körner fressen, würde ich mal eine andere Körnermischung versuchen.

    Wie fütterst du ?
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    Wieso Pelletfutter? Bekommen deine Geier neben Körner auch Obst, Gemüse und Grünzeugs?
    Bin von Pellets als Alleinfutter ehrlich gesagt nicht so begeistert ... die Grüne hat Steffi bereits genannt. Als Ergänzung wäre es okay.
    Wenn die Wellis sich nur bestimmte Körner aus dem Napf raussuchen, würde ich einfach mal nichts nachgeben, so dass sie es futtern müssen. Nicht falsch verstehen, hungern sollen sie nicht!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Anfänger, 8. Januar 2006
    Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Ich füttere das Futter von Ricos Futterkiste aus einem Napf. Das was sie nicht wollen, wird rausgepickt und auf den Boden geworfen.:traurig: 0l

    Ja, natürlichj. Immer morgens und abends.

    Ich wills ja als Ergänzung geben.

    Als der Napf leer war, haben sie sich 10h lang nur von Gemüse und Obst ernährt und die rausgepickten Körner ignoriert:+shocked: :+shocked:


    Gibt es denn nun eine Empfehlenswerte Pelletmarke?
     
  9. #7 Zugeflogen, 8. Januar 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    dann schränke die Obst+Gemüsegeschichte einmal ein wenig ein.
    Wenn sie dann immernoch soviel rauswerfen würd ich probeweise den Futterliefernaten wechseln.
     
Thema:

Neues Vogelfutter für Wellis und Co

Die Seite wird geladen...

Neues Vogelfutter für Wellis und Co - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...