Neues von meinen Kanaris

Diskutiere Neues von meinen Kanaris im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Also ich wollte mal berichten was es bei meinen Süßen so neues gibt... Nachdem 2 meiner geliebten Kleinen auf mehr oder weniger tragische Weise...

  1. Fennja

    Fennja Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Also ich wollte mal berichten was es bei meinen Süßen so neues gibt...

    Nachdem 2 meiner geliebten Kleinen auf mehr oder weniger tragische Weise über die Regenbogenbrücke gehen mussten, hat sich nun alles beruhigt.
    Alle anderen Vögel sind zum Glück kerngesund und ich habe auch bei keinem mehr Federlinge feststellen können.
    Nun habe ich meine Henne Feli, die ja jetzt alleine war, zu ihrem Sohn gesetzt, die beiden streiten sich zwar manchmal noch um die Sitzstangen (Vicky will immer plötzlich dahin wo Feli grade sitzt :D ) aber ansonsten haben sie sich gut aneinander gewöhnt und vertragen sich recht gut, was mich sehr freut.
    So müssen beide nicht mehr alleine sein und von der Farbe her passen sie natürlich auch supi zusammen.
    Werde sie halt nur im nächsten Frühling auf Plastikeiern brüten müssen, schade. Feli hat das dieses Jahr gut gemacht. Die Babys wären sicher sehr sehr schön.
    Aber spätestens als ich von dem Fall hier gelesen habe wo 2 Geschwistervögel einen schwer behinderten Vogel bekommen haben, werde ich auch keine Mutter/Sohn Paarung zulassen.
    Der arme Merlin ist nun alleine. Er muss noch bis November warten, da bekomme ich ja dann Vögel bzw. einen Vogel aus Salzgitter in der tollen farbe achat topas gelb mosaik. oder evtl. topas gelb mosaik.

    Bei allen Vögeln hat nun endlich die Mauser extrem eingesetzt. Vicky war schon was früher drin, ist aber immer noch dran :D
    Aber endlich ist auch Feli vollständig von ihrem doch relativ hartnäckigen Trieb runter und mausert.
    Ganz schön viele Federn :D

    Nunja, das wars auch erstmal, Bilder gibts im Moment leider keine da meine Kamera kaputt ist.
     
  2. #2 Paulaner, 14.08.2010
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    14
    An manchen Tagen der Mauser hat man das Gefühl, man kann ganze Kissen mit den Federn füllen... 100% Kanariendaune :D Meine sind noch nicht so weit, aber es kann nicht mehr lang dauern. Paul ist schon etwas ruhiger geworden, singt nicht mehr, Pauline hopst nicht mehr hyperkinetisch durch den Käfig, sondern sitzt ab und an leise trällernd auf einem Ast. Ihr Gesang ist wirklich hübsch. Ab und an fällt eine große Feder.
     
  3. igl

    igl Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tirol
    Hallo!

    Ich könnte auch ganze Kissen mit Federn füllen...... bei meinen geht das jetzt schon seit 8.7. so dahin....
    Und die Altvögel schauen momentan aus wie Jungvögel, da die Schwanzfedern auch weg sind.
    Aber wird schon wieder.......

    Gruß
    Igl
     
  4. Fennja

    Fennja Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Ja das sagst du was !! Das Gefühl habe ich echt, vor allem bei Merin, das ist echt krass :D

    Ich bin nur so froh das sich alles beruhigt hat, sich alle verstehen und gesund sind !
    Nächste Woche bekomme ich dann neue Vögel für meine jetzt leerstehende und grundgereinigte Voliere: Zebrafinken :)
     
  5. Fennja

    Fennja Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Also, langsam kann man richtig tolle Veränderungen bei Vicky (der noch umbenannt werden muss :D ) erkennen, der gerade voll in der Mauser ist. Er ist hinten zwischen den Flügeln und am Bauch richtig intensiv gelb geworden, ich freue mich, das sieht toll aus. Er kommt auf seinen Vater.
    Hab auch mal 2 Bilder gemacht, auf dem 2. kann man ganz leicht erkennen das Vicky an den Schwingen und an den Schwanzfedern am oberen Rand der Federn ganz,ganz leicht orange ist, das sieht toll aus !
    Habs mal eingekreist, aber ist natürlich schlecht zu sehen, sieht man nur im Licht und in echt gut :D
    Zumal die Bilder leider nur Handyqualität sind.
     

    Anhänge:

  6. #6 Fleckchen, 26.08.2010
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    13
    Das mit der "werden" Ausfärbung ist normal. Im Sommer hat man häßliche Entlein in den Käfigen/Volieren und im Herbst sind das die schönsten Schwäne!
    Anderenseits könntest du Victor und seine Mutter ja als "Ammenpaar" für den Notfall nehmen. Meistens sind die Hähne von gut fütternden Paaren die besten Auf-/Erzieher von Jungvögel. Die füttern dann alles was "sperrt".
     
  7. Fennja

    Fennja Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    danke für den tipp ;)
    aber bei mir hat sich ja alles reduziert, ich musste vicky doch von seiner mutter trennen weil er sie immer gejagt hat. nun sitzt feli mit merlin zusammen und die beiden vertragen sich viel besser,.
    seit vicky nun alleine sitzt singt er wie verrückt den ganzen tag, und das obwohl er in der mauser ist :D
     
  8. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Hast du so kleine Hände oder ist Vicky so Groß?! Oo
    (Sieht irgendwie nach Cano aus)
     
  9. Fennja

    Fennja Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Meine Hände sind ganz normal und Vicky ist auch normal groß :D
    Wie ein Kanari eben so ist, er ist genauso groß wie alle anderen Farbkanarien die ich habe ;)
    Vielleicht meinst du das im Vergelich zu ZF? Die sind ja wirklich viel kleiner wie ich festgestellt habe :D
    Ansonsten weiß ich nicht wie du drauf kommst ;)
     
  10. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Vielleicht sind meine nur so Klein? :? Und die sind schon um längen Größer als die ZF.

    Cano & Sibi
     

    Anhänge:

  11. baola

    baola Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A, A
    Hi Luceo!
    Ich habe letztens in einer Anzeige Miniaturkanarien gesehen.. Vlt hast du solche?? Sehen aber schon recht niedlich aus-soo klein. meine sind auch viel grösser. Deine sind eher so gross wie Amadinen. Süss!
     
  12. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Vom Körperbau sind sie viel kleiner & zarter als meine Zebrafinken. aber der lange schwanz reißts halt raus...
    Ne bestimmte Rasse sind sie nich, aber ich find sie trotzdem schön!
     
  13. #13 Fleckchen, 28.08.2010
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    13
  14. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Cano & Sibi sind geschlagene 14,5 cm lang! (von der Schwanz- bis zur Schnabelspitze) (Also länger als der Raza)
     
  15. #15 Green Joker, 28.08.2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Wo denn das? Waren sie als "Miniaturkanarien" ausgezeichnet? Oder waren es Rassekanarien, die einfach klein waren (wie Fifes, Razas, etc.)?
     
Thema:

Neues von meinen Kanaris

Die Seite wird geladen...

Neues von meinen Kanaris - Ähnliche Themen

  1. Neues von meinen beiden Terrorkrümeln

    Neues von meinen beiden Terrorkrümeln: Hi, zusammen, Habe ja wieder den Vogel von meinen Eltern als Feriengast. Habe es mal ausprobiert, die beiden gemeinsam fliegen zu lassen -->...
  2. Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte )

    Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte ): Meine Lilly hat nun das vierte Ei gelegt, was mich natürlich rießig freut!! Willi greift nun ordentlich an, letztes Jahr hat er mich so gebissen...
  3. Neues von meinen Kanaris aus schlechter Haltung

    Neues von meinen Kanaris aus schlechter Haltung: Hallo zusammen, kann erst jetzt weiter berichten, da ich für einige Zeit ins Krankenhaus mußte. Von wegen es geht aufwärts!! Das war wohl...
  4. neues von meinen babys

    neues von meinen babys: hallo ihr lieben... lang ist´s her, dass ich mich hier hab blicken lassen. war ein bisschen krank, total die fiese erkältung :k aber jetzt...
  5. Neues von meinen Goldbug...

    Neues von meinen Goldbug...: Ich hatte ja einen mehr als 10 Jahre alten Wildfang, Thabo, und eine noch nicht einmal 1-jährige Henne, Shakina. Da der Altersunterschied...