...noch eine Frage...

Diskutiere ...noch eine Frage... im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! ...habe bei der letzten Bestellung bei Ricos Futterkiste mal Pistazien mitbestellt... Muss ich die Schalen entfernen oder gebe ich...

  1. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    ...habe bei der letzten Bestellung bei Ricos Futterkiste mal Pistazien mitbestellt...

    Muss ich die Schalen entfernen oder gebe ich sie Ida und Michel mit der Schale?
    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo zurück

    meine haben die Schale selbst abgepiddelt
    war kein Problem für die Grünbäuche :zustimm:

    Gruss
    martina
     
  4. Kakadu

    Kakadu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71083 Herrenberg
    pizstazien

    warum verfüttert ihr pizstazien,in der natur gibt es das futter auch nicht,es ist bekannt das pizstazien und erdnüsse sehr oft für das menschenauge
    unsichtbare pilzbefall haben,ich habe es noch nie verfüttert .mfg kakadu
    und 3paar rosakakadu,2mohrenk.
     
  5. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Liebe Janina!Liebe Manuela!

    Sind die Pistazien gefährlich für meine Beiden?

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  6. Tado

    Tado Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Nüsse ja aber geschält -- ohne Pilze--
    und dann nur wenige

    1 Erdnuss für Deinen kleinen sind 40 Erdnüsse für einen Menschen..

    Kann zu einer Fettleber führen

    :~
     
  7. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Ida und Michel bekommen nur geschälte Nüsse!!!

    ...nur, was ist mit den Pistazien???

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  8. fneum001

    fneum001 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin

    Link 1 zu Pistazien - Link 2 zu Pistazien .

    Ich würde sie nicht verfüttern, weder geschält und schon gar nicht mit Schale.
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich persönlich lasse auch Erdnüsse und Pistazien generell sicherheitshalber weg, egal ob geschält oder nicht, da diese beiden Sorten halt besonders oft mit Pilzsporen behaftet sind.

    Andere Nusssorten wie Walnüsse, Haselnüsse usw. kaufe ich nur fertig geschält zum Verfüttern, z.B. bei Aldi und Co. :zwinker:.
     
  10. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Vielen Dank für die Antworten!

    Liebe Grüsse! Susanne!

    Pistazien schon mal aussortiert!
     
  11. kah-ti

    kah-ti Mitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld, NRW
    naja, wenn du sie bei ricos bestellt hast, würd ich sagen, dass die besser sind als die aus der tierhandlung usw, aber sicher kann man nie sein. unsere haben auch mal erdnüsse mit schale bekommen, weil mein freund es nicht besser wusste, ist nix passiert bisher aber sicher ist sicher. das risiko besteht halt. und mit aspergillose ist nicht zu spaßen, da würd ich die lieber weglassen.
    aber wer garantiert, dass das herkömmliche vogelfutter pilzfrei ist? kann man auch nicht wissen, und was ist mit verdecktem schimmel in den zimmerwänden usw? pilzsporen gibts denk ich so schon genug in der vogelumgebung, egal wie oft man putzt usw, da muss man nicht noch nüsse füttern, bei denen das pilzrisiko schon erhöht ist.
     
  12. #11 fneum001, 17. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2009
    fneum001

    fneum001 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da gebe ich Dir vollkommen recht. Jeder Papagei ist täglich diesen Pilzsporen, eben auch dem gefährlichen Aspergillus, ausgesetzt und kommt bei einem guten Immunsystem damit klar. Man sollte also wirklich versuchen, für ein beständiges Immunsystem zu sorgen und die Pilzlast drastisch zu senken. Eine gute Variante für letzteres wäre z.B. auch der zusätzliche Einsatz eines Ionisators und vor allem hochwertiges Futter zu verabreichen. Meine beiden Kongos bekommen seit ca. einem Jahr überhaupt keine Nüsse, Pistazien gab es noch nie und ich denke, sie vermissen diese auch gar nicht. Ich würde bei afrikanischen Papageien grundsätzlich darauf verzichten - bei Aras z.B. sieht das natürlich ganz anders aus. Als Leckerli erhalten unsere Geier z.B. Bananenchips von Ricos FK - sie lauern schon täglich darauf.
     
  13. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Bananenchips fanden Ida und Michel leider total blöd!!!
    Das Problem ist auch, was Ida blöd findet...findet Michel auch blöd und umgekehrt genauso!!!

    Beide `lieben`Cashew-Kerne und Rollinis....damit mache ich ihnen die grösste Freude...und ein bisschen verwöhnen muss doch auch sein!!!

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo
    also ich weiss nicht
    ich kaufe die Pistazien und die Erdnüsse ja nun extra auch bei Riccos und nicht im Kaufhaus um die Ecke.

    da wäre es ja nun wirklich.um einiges preiswerter.

    da will man den Tier mal was gutes und schon ist es auch wieder nix.
    wozu haben die denn dann einen Tierfuttershop wenn eh alles Sche... sein soll................ ?

    ich weiss nicht, wenn ich da schon nicht trauen soll............. wo dann noch ?
     
  16. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    ...Du sprichst mir aus der Seele...!!!

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
Thema: ...noch eine Frage...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pistazien als vogelfutter

    ,
  2. Pistazien Vogelfutter