Noch einmal ein paar Anfängerfragen...

Diskutiere Noch einmal ein paar Anfängerfragen... im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Kann ich gut nachvollziehen. Ich schaue mir auch lieber die Tiere direkt beim Züchter an. In den Kleinanzeigen ist auch gerade eine Anzeige wo...

  1. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Kann ich gut nachvollziehen. Ich schaue mir auch lieber die Tiere direkt beim Züchter an. In den Kleinanzeigen ist auch gerade eine Anzeige wo jemand einen großen Zuchtbestand in Flensburg abgibt, vielleicht ist da ja einer für dich dabei. Er möchte zwar am liebsten eine Gesamtabnahme, aber bei der Menge dürfte das garnicht so einfach sein da jemanden zu finden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. katjan

    katjan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich bin dem Hinweis nachgegangen.
    Der Mann, der die Vögel vermittelt scheint Däne zu sein. Er möchte alle Vögel aufeinmal abgeben. Wahrscheinlich muß er weit fahren und kann sich nicht um einzelanfragen kümmern.
    Aber war ein guter (naher) Tipp!
    Merci!
     
  4. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hab mir so etwas schon gedacht, aber ein Versuch wars ja wert.
     
  5. katjan

    katjan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Wie findet Ihr das:

    Ich habe einen Züchter aus Lensahn ausfindig gemacht, der im Moment mehrere geschlüpfte Bruten hat. Er macht es meistens so, dass er die Vögel gerne erst dann abgibt, wenn sie ihren Partner schon gefunden haben.Jetzt hat er welche, die sind 6Monate alt. Dann hat man nicht das Risiko, dass sie sich evtl. nicht verstehen -kommt wohl auch mal vor... Alle Jungvögel läßt er dann zusammen in einer Voliere, bis sie sich zu zweit zusammen tun.
    Für meinen Bedarf würde er mich auch 2 aussuchen lassen, dann könnte ich sie zwischen 10 - 12 Wochen holen. Klingt doch auch ganz gut oder?
    Was würdet Ihr sagen? Ich würde mich schon sehr freuen, wenn sie etwas zutraulich werden. Von daher tendiere ich zu den jungen Sperlis.

    Noch eine Frage:
    Kann man die Sperlis ausnahmsweise mal 2 Tage (wenn ich auf Fortbildung z.B. bin) alleine lassen? Zum taegl. Füttern und Nachsehen würde ich jemanden "engagieren". Oder "versetzt" man sie dann lieber gleich zu den Freunden?
    Besten Dank und
    VG K.
     
  6. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Das klingt sehr gut, Katja!
    Nimm sie nicht zu früh, denn auch sehr junge Sperlis sind nicht unbedingt zutraulicher. Es kommt wirklich ganz auf die Vögel an ob sie den Kontakt zu ihrem Halter wollen.
    Wie es dieser Züchter macht, gefällt mir sehr gut :zustimm:

    Wenn du jemanden hast, der den Vögeln Futter und frisches Wasser gibt, kannst du sie gerne auch mal allein lassen.
    Wir sind auch schon mehrere Wochen in den Urlaub gefahren und mein Sohn hat hier im Haus die Vögel versorgt. Er kam eben jeden Tag vorbei. Die Vögel aber hatten ihre gewohnte Umgebung - und das ist besser, als sie zu Freunden zu bringen.
     
  7. #26 ginacaecilia, 5. Mai 2009
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    wir sind auch mal öfters unterwegs, dann werden sie von jemand anders gefüttert, daher ja auch das fliegen IM käfig, weil der freiflug fehlt. aber das geht dann schon
     
  8. katjan

    katjan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Prima! Dann habe ich schon mal einen Züchter gefunden hier oben. Es wird sich das übrige finden... Herzlichen Dank für die rege Unterstützung! Ich melde mich, wenn ich die Züchter (ich denke ich besuche den 1. auch mal, um Erfahrung zu sammeln) besucht habe oder sonst ein Anlass sich findet.
    Bis bald!
    Katja
     
  9. pka

    pka Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28309 Bremen
    hallo,
    na hat sich in Sachen Sperlis noch nichts getan???
     
  10. katjan

    katjan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Vielen Dank der Nachfrage!

    Ich habe auf jeden Fall einen guten Züchter gefunden.
    Dort wären die Vögel in etwa 6-8 Wochen abgabebereit. Dumm ist, daß ich im August auch 1-2 Wochen in Ferien bin und ich möchte die Sperlis nicht gleich am Anfang alleinlassen oder in Pflege geben.
    Das andere ist, daß ich keinen passenden Käfig finde, der für mich erschwinglich und nicht so groß wie eine Voliere ist und dennoch artgerecht groß.
    Nun und so habe ich innerlich etwas Abstand vom Kauf genommen, obwohl ich weiter mit Interesse hier im Forum "herumspaziere". Ich finde ihr geht hier sachlich und sehr nett miteinander um!
    Und wie haben sich Deine Tiere eingelebt? Du hast sicher viel Freude..oder?
    Herzliche Grüße
    von Katja
     
  11. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hallo,

    man sich ja auch eine Voliere selbst bauen, ist in der regel deutlich günstiger wie ein Model von der Stange zu nehmen. Dort ist man auch flexibler mit den Maßen.

    Du kannst ja auch natürlich auch den Züchter fragen, ob dir ein Pärchen reserviert. So das du dir das Paar abholen kannst wenn du aus dem Urlaub zurück bist. Das gleiche habe ich auch gerade machen. Habe mir schon ein Paar Tarantas reservieren lassen. Das wird voraussichtlich in 2-3 Wochen bei mir einziehen.

    Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. :p
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. katjan

    katjan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Genau das denke ich auch. Ich will eine Anschaffung nicht erzwingen! Und die Vögel möchte ich mir in einem Monat ansehen - das in jedem Fall.
    Mit dem Selberbauen ist das so eine Sache.. bin da nicht gerade begabt... und dann kostet es wahnsinnig viel Zeit - wenn man keine Ahnung hat, meine ich. Aber ich hoffe noch auf einen Fang bei ebay. Bei meienm Hund habe ich die Erfahrung gemacht, das sich alles fügt, wenn man sich ersteinmal richtig entschieden hat.
    Liebe Grüße
    Katja
     
  14. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hast du denn keinen nette Bekannten der ein wenig handwerklich begabt ist?
    Aber ich denke auch das wenn es so weit sein soll, sich alles von selbst fügt.
     
Thema:

Noch einmal ein paar Anfängerfragen...

Die Seite wird geladen...

Noch einmal ein paar Anfängerfragen... - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...