Nymph und Ratte

Diskutiere Nymph und Ratte im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr lieben, bald ist es soweit. Meine Voli ist bald feddich und meine Haubenkaschperl können kommen. Vielleicht hätte ich besser in...

  1. Motte

    Motte Guest

    Hallo ihr lieben,

    bald ist es soweit. Meine Voli ist bald feddich und meine Haubenkaschperl können kommen.

    Vielleicht hätte ich besser in einem Rattenforum gefragt, aber wer weiß....

    Zum Thema:

    Wir hatten vor nicht allzu langer Zeit zwei süsse Hausratten. Mein Freund wünscht sich wieder zwei so knuffige Rattenzähnchen. Ich weiß aber aus eigener Erfahrung das Ratten rechte Raubtiere werden können. Vor einigen Jahren hatte meine Ratte einen meiner Wellis echt übel an der Kehle verletzt(vovon er, Gott sei dank, vollständig genesen ist)

    Freilauf bekämen die Ratten bei meinem Freund oben im Zimmer. Da sich das besagte Zimmer aber direkt unter den Dach befindet wird es im Sommer uuuuunglaublich warm. Als Kafigstandort wäre es also ungeeignet. Nun habe ich Angst das die Nymphen sich ahnungslos auf den Rattenkäfig setzen und die Zehen zerbissen kriegen. Hat jemand eine Idee wie ich dem entgegenwirken könnte? Oder hat jemand eine Nymphi/Ratten "WG"?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Kannst Du nicht den Rattenkäfig oben abdecken ? Mit einem Brett oder so ???
     
  4. Motte

    Motte Guest

    Hallo kace63,

    jau, abdecken könnte ich ihn wohl. Aber leider nicht den ganzen
    So ein Nymphensittich kann ja auch ganz schön neugierig werden.

    Wenn ich so darüber nachdenke gibt es wohl keine zuverlässige Methode die Federbälle davon fern zu halten. Schade.

    Trotzdem vielen Dank:0-
     
  5. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Doch gibt es

    Um den rattenkäfig einen 2. Käfig drum herrum bauen. So das immer ein Abstand zwischen Vogis und Rattis bleibt.
     
  6. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen :)


    am besten fragste mal im www.haustierforum.de

    bei den ratten .. frag mal miss marpel...sie hällt sowohl ratten als auch nymphen ....
     
  7. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hey Lanzi, hasse dich vertippt? Passiert mir aba auch manchmal ;) Die richtige URL wäre www.forum-haustiere.de Oder meintest du doch was anderes? ;)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Ihr


    Ratten und Vögel allgemein bitte nicht in den selben Räumen
    halten . Das ist Stress pur für Beide. Für die Vögel - weil die
    Ratten auf Grund ihrer Bewegungsart und Schnelligkeit -
    von den Nymphen nicht richtig - Freund oder Feind - eingeordnet werden können .
    Für die Ratten ,weil diese die Nympfen riechen und wahrnehmen .
    Eine Ratte ist wie schon gesagt wurde ein kl. Raubtier .Je nach
    Wesen würde die Ratte einiges unternehmen ,um an Ihre Beute
    ran zu kommen .
    Ich kenne Leute , die haben beide Tierarten zusammen im Raum.
    Leider auch mit negativer Erfahrung .Ähnliches haben auch schon
    User mit Katzen erlebt . Eine Katze tätzelt den Vogel - eine andere nie.Ich würde es nicht riskieren .
    Übrigens Nagerfragen könnt ihr auch hier im Nagerforum stellen .Denn ich bin in Sachen Nager im VF und im Haustierforum als Modi unterwegs.
     
  10. Motte

    Motte Guest

    Hallo,

    die Idee mit dem doppelten Käfig klingt gut!
    Auch Dir danke, Lanzelot, für den Link. Aber ich vermute das Miss Marpel ihre Ratten/Nymphen in getrennten Räumen hält.

    @ Pine

    Ich habe damals weder bei meinen Ratten, noch bei meinen Wellis bemerkt, das sie nervös waren durch die Anwesenheit des anderen. Erst als die Ratte die Möglichkeit hatte den Vogel zu erreichen....

    Das kann bei Nymphen natürlich anders sein.

    Ich lass es lieber mit den Ratten. Man kann halt nicht alles haben:) Wenn ich mir erstmal zwei Ratze angeschafft hätte, und es geht schief, dann könnte bzw. wollte ich sie nicht gleich wieder abschieben.

    Vielen Dank für eure Antworten.
     
Thema: Nymph und Ratte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rattenkäfig abdecken

Die Seite wird geladen...

Nymph und Ratte - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  4. Vorstellung meiner 2 nymphensittiche

    Vorstellung meiner 2 nymphensittiche: Hallo, am Montag sind bei mir 2 drei Monate alte Nymphensittiche eingezogen. Sie haben bis jetzt die Zimmervoliere erkundet und werden innerhalb...
  5. Fragen zu Nymphen

    Fragen zu Nymphen: Hallo und ein Wunderschönen guten Morgen Wollte mich vorab mal über Nymphen infomieren. Hatte geplant so zum Ende /Anfang 2018 mir Nyphen an zu...