Ringkennzeichnung

Diskutiere Ringkennzeichnung im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, kann man an der Ringkennzeichnung erkennen wo ein Sperli herstammt und wann er geboren ist? :? Grüße aus Bayern Iris

  1. jodli

    jodli Guest

    Hallo,

    kann man an der Ringkennzeichnung erkennen wo ein Sperli herstammt und wann er geboren ist? :?

    Grüße aus Bayern

    Iris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shyillusion, 29. August 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Klick mal den Link, da wird alles sehr gut erklärt.

    Link

    Auf dem Ring selber müsste das Jahreskürzel (03 oder 04...) draufstehen. So siehst du auch wann der Kleine geboren wurde. Natürlich nur wenn es ein geschlossener Ring ist.

    Sonst einfach mit dem Züchter in Verbindung setzten ;)
     
  4. jodli

    jodli Guest

    Danke. Jetzt weiß ich so viel, dass man mich beschissen hat. Verkauft wurde mir der Sperli als angeblich junger Vogel von 4-5 Monaten.
    Laut Ringfarbe schwarz ist er aber von 2002. Das ist echt eine Unverschämtheit. Soviel zu Dehner.

    Es grüßt eine etwas enttäuschte Sperlibesitzerin
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Du kannst bei geschlossen beringten Vögeln schon an der Farbe erkennen aus welchen Jahr sie sind. Dieses Jahr sind die Ringe goldfarben. Schade das man dir im Zoogeschäft eine falsche auskunft gegeben hat. Beim nächsten mal bist du schlauer.

    Gruss
     
  6. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    da stehen leider nur die farben bis 2000 drin und die jüngeren ???
     
  7. #6 shyillusion, 30. August 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen kessi!

    So gehts weiter:
    2001 rot
    2002 schwarz
    2003 je nach Verband silber oder blau
    2004 gold
    2005: grün
    2005: rot
    2007: schwarz
    2008: blau
     
  8. jodli

    jodli Guest

    Danke.

    Wir werden nun das Beste daraus machen. Gestern war unser Lui schon recht mutig. Er hat von selbst seinen Käfig verlassen und ist fleißig rumgeflogen.

    Tschüß

    Iris und King Lui :0-
     

    Anhänge:

  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    komisch

    lisa und thimmy sind beide 2001 und einer hat einen roten und einer einen grünen ring...ich dachte das sei egal, wichtig ist doch die zahl drauf oder?
     
  10. #9 shyillusion, 30. August 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Sind deine beide AZ beringt?

    Unser Flippi hat nen DKB-Fussring. Der ist silber obwohl sie 99 geboren wurde. Vielleicht liegen die unterschiedl. Farben ja an den verschiedenen Verbänden. :?
     
  11. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    az?? was heissen die abkürzungen?
     
  12. fregoe

    fregoe Guest

    Na, dann will ich mich auch mal einmischen.

    Also, AZ ist die "Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht e.V." und der DKB ist der "Deutsche Kanarien- und Vogelzüchter-Bund e.V.".

    Unseren Quax haben wir von einem DZB-Züchter und Tequila von einem AZ-Züchter.
    Beide sind von 2003, der AZ-Ring ist blau und der DKB-Ring ist silbern. Dann haben die Verbände doch sicher bei den anderen Jahrgängen auch unterschiedliche Farben, oder?

    Außerdem habe ich gelesen, daß es sein kann, daß ein Züchter Anfang des Jahres noch einen Ring vom Vorjahr nimmt.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hallo Birgit,

    da hast Du gerade das eine Jahr erwischt, in dem es unterschiedlich war. Der Ringhersteller des DKB konnte in diesem Jahr die blauen Ringe nicht liefern, und so gab es beim DKB nur silberne Ringe.

    Grundsätzlich hat der Züchter immer die Wahl zwischen silbern und der jeweiligen Jahresfarbe. Also am besten immer auf die Jahreszahl schauen, die auf dem Ring steht, dann kann nix schiefgehen! Außer natürlich, der Züchter zieht alte Ringe auf...

    Viele Grüße
    Moni
     
  15. #13 shyillusion, 30. August 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Ui fein! Danke für die Aufklärung. Man lernt hier immer wieder was Neues. Danke. ;)

    Aber jetzt hätte ich beinahe das Bildchen von Lui übersehen. Mensch Jodli, dass ist ja ein süßer Frechdachs ein kleiner Indiana Jones ;)
     
Thema:

Ringkennzeichnung

Die Seite wird geladen...

Ringkennzeichnung - Ähnliche Themen

  1. Alter anhand der Ringkennzeichnung

    Alter anhand der Ringkennzeichnung: Hallo hab mal eine kleine Frage ich habe eine Amazone mit nem offnen Ring auf dem Ring steht ein Z im Kreis eine römische 5 und eine 5 stellige...