Rosenköpfchen

Diskutiere Rosenköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo allerseits, ich brauch da mal Eure Hilfe. Wo kann ich in oder in der Nähe von Magdeburg ein Rosenköpfchen-Weibchen bekommen? Bei 'ner...

  1. #1 May, 25. Juni 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Juni 2002
    May

    May Guest

    Hallo allerseits,

    ich brauch da mal Eure Hilfe. Wo kann ich in oder in der Nähe von Magdeburg ein Rosenköpfchen-Weibchen bekommen? Bei 'ner Bekannten ist kürzlich eines verstorben.

    Wie verhält es sich mit anderen Agaporniden, wie Grauköpfchen & Co? Habt Ihr 'nen Tip, was sich erfahrungsgemäss gut mit den Rosenköpfchen vertragen würde?

    MfG
    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieba

    Wieba Guest

    geh mal in zoohandlung im bördepark in MD dort gibt es bestimmt welche.

    LG mandy
     
  4. #3 Tobias Helling, 25. Juni 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,


    ich hba das mal ind Agaforum verschoben.

    Gruß
    Tobias
     
  5. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Steffen!

    Du kannst es auch über den Kleinanzeigenmarkt oder die ZüchterdatenbankZüchterdatenbank im Vogelnetzwerk versuchen.
    und natürlich solltest Du bei ob Agaporniden in Not anfragen, ob ein geeigneter Vogel in deiner Nähe zu haben ist.

    Zu einem Rosenköpfchen paßt natürlich ein zweites Rosenköpfchen am besten. Sie sind die größte und agressivste Aga-Art, andere Agaporniden werden von ihnen meist unterdrückt.
    In einer großen Gemeinschaftsvoliere kann man die Vergesellschaftung von Rosen- und Schwarzköpfchen versuchen, es ist aber immer ein Risiko dabei.
    Insofern kann ich nur abraten, eine andere Aga-Art zu wählen.
    Laß Dir beim Kauf allerdings schriftlich bestätigen, das es sich um ein weibchen handelt oder ein DNA-Testergebnis vorlegegen, denn da kann es sonst unangenehme Überraschungen geben.
     
  6. #5 birdiebreed, 25. Juni 2002
    birdiebreed

    birdiebreed Guest

    Um Himmels willen bitte keine Grauköpfchen zu Rosenköpfchen. Gründe: die Grauen sind zu 99,9 % äußerst scheu und außerdem die kleinste Agaporniden-Art. Rosenköpfchen dagegen sind Rabauken und gehen allen möglichen Vögeln an die Füße (auch eigener Art) und beißen die Zehen ab. Gruß S. N.
     
  7. #6 Martin Unger, 26. Juni 2002
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo Steffen,

    als Rosenköpfchen bekommst du sicherlich sehr gut bei Agaporniden in not (wie auch schon Rüdiger schrieb). gegebenefalls auch bei Züchter, die sicherlich auch in deinem Landkreis zu finden sind.

    Andere Arten dazu zu setzen rate ich komplett ab. Tue dir das nicht an, es geht wirklich auf die Füße der anderen Vögel. Dies muß zwar nicht immer so sein, ist aber leider oftmals so.

    Viele Grüssle

    Martin
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rosenköpfchen

Die Seite wird geladen...

Rosenköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  4. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...