rosenköpfchen

Diskutiere rosenköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; wer kann mir sagen um welchen farbschlag es sich bei gelb-rotem tier handelt? und welcher farbschlag die grün- wißen sind....

  1. Malte

    Malte Guest

  2. #2 Petra.S, 06.12.2000
    Petra.S

    Petra.S Guest

    Hallo Anton,
    der gelb-rote Vogel ist ein Lutino, die anderen sind nicht grün, sondern pastellblau mit Dunkelfaktor, glaube ich jedenfalls.

    Liebe Grüße, Petra
     
  3. Malte

    Malte Guest

    gibts die auch bei wellensittichen??
    (die lutinos?)

    mfg
    malte
     
  4. #4 Petra.S, 06.12.2000
    Petra.S

    Petra.S Guest

    Na klar

    Klar gibt´s das bei Wellensittichen - nur nicht mit rotem Kopf *ggggggg*

    Beweis:




    [​IMG]
     
Thema:

rosenköpfchen

Die Seite wird geladen...

rosenköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Rosenköpfchen-Pärchen aus München zu verschenken

    Rosenköpfchen-Pärchen aus München zu verschenken: Beide sind 8 Jahre alt und super handzahm. Kennen das Clickertraining. Grund dafür das ich die abgebe, ist das ich zwei Pärchen habe und während...
  2. Rosenköpfchen leckt Hand ab

    Rosenköpfchen leckt Hand ab: Meine Agaporniden Dame leckt meine Hand ab und ich frage mich jetzt was das zu bedeuten hat? Muss ich mir sorgen machen?
  3. 2 Rosenköpfchen suchen neues Zuhause (PLZ 53937)

    2 Rosenköpfchen suchen neues Zuhause (PLZ 53937): Hallo Vogelgemeinde, Ich trenne mich schweren Herzens von meinen beiden Rosenköpfchen (geboren Oktober 2020). Zum einen muss ich jetzt aus meinem...
  4. SUCHE für behindertes Rosenköpfchen einen Partner...

    SUCHE für behindertes Rosenköpfchen einen Partner...: Elma wurde vor 2 Wochen mit schweren neurologischen Ausfällen zu meiner Bekannten gebracht!! Hatte wahrscheinlich einen Schlaganfall!! [ATTACH]...
  5. Rosenköpfchen legt kein weiteres Ei

    Rosenköpfchen legt kein weiteres Ei: Hallo zusammen! ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Undzwar habe ich ein Rk paar, dass sich seit Wochen öfter mal paart. Die Henne hat dann...