rufstaerke

Diskutiere rufstaerke im sonstige Weichfresser Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo ihr wer kann mir helfen ich suche informationen zur rufstaerke und freudigkeit von tturakos und laermvoegeln die geraeusche kenn ich...

  1. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Hallo ihr

    wer kann mir helfen ich suche informationen zur rufstaerke und freudigkeit von tturakos und laermvoegeln

    die geraeusche kenn ich nur nicht die intensitaet und ab welchen.zeiten also sonnenaufgang
     
  2. #2 gritters † 2015, 02.08.2011
    gritters † 2015

    gritters † 2015 † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Rene'

    Wie man die Lautstärke empfindet ist natürlich immer subjektiv.
    Ich persöhnliche halte die Rufe für nicht zu laut und auch nicht nervig. Bin aber natürlich voreingenommen.
    Turakos sind keine Frühaufsteher. Auch werden die Rufe nicht oft vorgetragen. Und wenn, dann höchstens 2 - 3 Minuten. Die meiste Zeit sind sie ruhig - über Stunden -
    hört man nichts von ihnen. Meine Tiere brauchen anscheinend Stimmulierung durch andere Geräusche. Wo sie drauf "abfahren" sind vorbeifahrende Fahrzeuge mit eingeschaltener Sirene (Polizei, Krankenwagen, Feuerwehr)
    Zu den Lärmvögel kann ich nicht viel sagen. Ruffreudiger sind sie. Aber im Moment kaum zu bekommen - und wenn doch - zu einem sehr stolzen Preis.
     
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.530
    Zustimmungen:
    3.219
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich kenne die Graurückenlärmvögel nicht als Heimtiere aber aus Afrika. Ihr Warnruf ist durchaus als sehr laut zu bezeichnen.
     
  4. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Danke euch beiden. Muss ich mich wohl überraschen lassen. Wenn alles klappt ziehen zwei paare ein mal abwarten. Bekommt meine weichfresser zucht zuwachs dafur ziehen die finken aus
     
  5. #5 killerwanze, 30.08.2011
    killerwanze

    killerwanze Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichsdorf
    Na ich glaube es ist auch ein wenig artabhängig, wie laut die guten sind,
    bei uns waren Rothaubenturakos wesentlich leiser als Livingstonturakos, welche fast wie Hunde bellen finde ich.

    MFG
    Moriz H.
     
  6. wp1954

    wp1954 Guest

    hallo
    meist ists so,bekommen wir eine neue art,freuen wir uns über die neuen töne/ rufe,wie die nachbarn das dann sehen/hören steht auf einem anderen blatt,ich bin froh das ich da im moment gute normale nachbarn habe,jetzt um diese zeit,in der mauser,werd ich schon mal von dem einen oder anderen gefragt ob ich die sänger nicht mehr hab.
    ich wohn auf dem land u. hab schon einige ruffreudige arten z.b. pirole oder änlich,aber da sehen die leute es anscheinend lockerer als in der stadt.
    wenn ich von problemen höre,wegen zu laut,dann sinds meist bei halter/züchter in der stadt.
    mfg willi
     
  7. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Ja wwilli und das schlimmste die wohnen meist nicht mal.nebendran....

    Aber das mit turakos.wird.nichts der.kollege hat sich nicht mehr gemeldet und.so.werden.wenn alles.gut geht.naechsten samstag andere afrikanische weichfresser einziehen... Abwarten.aber der kollege aus italien klingt vertrauenswuerdiger.

    Willi bist du.in.kassel??
     
  8. wp1954

    wp1954 Guest

    kann sein rene,az intressiert micht nicht so,ist aber möglich das ich mich wieder mit 30-40 liter frostfutter fürs komende jahr eindecke,,,,wenn der preiß stimmt,muß erst noch verhandlungen führen,natürl ists auch wegen der alten bekantschaften die mann dort trifft,bin noch am überlegen,nächsten monat gehts erst mal nach zwolle.
    mfg willi
    p.s. jetzt haben die schwartzköpfe junge,,wird wohl nichts,, aber die spinnen doch.
     
Thema:

rufstaerke