Sammys nächtliche Schaukelattacken - Einer ne Idee?

Diskutiere Sammys nächtliche Schaukelattacken - Einer ne Idee? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, es geht um Sammy, den ich im Oktober 2005 als ca. 2-jährigen Abgabevogel übernommen habe. Über einige Umwege gelangte er zu mir...

  1. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo zusammen,

    es geht um Sammy, den ich im Oktober 2005 als ca. 2-jährigen Abgabevogel übernommen habe. Über einige Umwege gelangte er zu mir und ich weiß eigentlich so gut wie gar nichts über ihn (wie er früher gelebt hat ... usw.).

    Ich wurde letzte Nacht von einem komischen (aber leider vertrautem :+schimpf ) Gequitsche geweckt. Bin sofort zum Käfig gegangen und hab gesehen, dass Sammy am schaukeln war (daher das Quitschgeräusch). Naja ... dieser Vorfall wiederholte sich dann noch ca. 2 mal.
    Ich frage mich jetzt, was einen Vogel dazu bewegt, mitten in der Nacht zu schaukeln. Die anderen Vögel lässt das völlig kalt. Lucky, Sina und Lilly haben mich mit recht verschlafenem Gesichtsausdruck angesehen und sich nichts aus Sammys nächtlicher Schaukelaktion gemacht. Sowas hat er vor Wochen oder Monaten schonmal gemacht.
    Mein erster Gedanke ging in Richtung rote Vogelmilbe. Er verhält sich ganz normal und die anderen ebenso (die schaukeln auch nachts nicht).

    Hat einer ne Idee, was das sein könnte? Ich tippe spontan auf ne Angewohnheit.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    :D :D musste auch gleich an die rote Vopgelmilbe denken, aber dann würden alle am Rad drehen und nicht nur einer....

    Spontan habe ich da auch keien Idee, ausser einer Macke von Sammy.....

    Pfff.....naja vielleicht der kommende Frühling.....;)
    Ich gebe es zu, ich weiss es nicht, aber was kann man bei den Geiern schon sicher wissen?
     
  4. #3 purzelflatterer, 2. Mai 2006
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Kann es vielleicht sein, dass er mit dem Kopf im Gefieder steckt und sich nachts dann plötzlich recht hektisch nach vorne gerichtet hat? oder gänzlich umgedreht und damit die schaukel in gang gesetzt hat?

    kleiner tipp: etwas speiseöl auf die stelle und es quietscht wenigstens nicht mehr...

    :idee:
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Danke für die Antworten!

    Hm, aber doch nicht die halbe Nacht durch?
    Hab jetzt die Hacken von der Schaukel alle gerade gebogen. Da dürfte nichts mehr quitschen ... :zwinker:

    Ich glaube langsam wirklich, dass es sich einfach um ne Macke handelt. Rote Vogelmilbe schließe ich aus, weil die anderen nachts noch nie groß rumgesponnen haben und er ja auch mal seine Wochen hat, wo er nachts pennt.

    Ach ja, heute Nacht hatte Sammy übrigens nicht das Bedürfnis mir schaukeltechnisch auf die Nerven zu gehen. :D
     
  6. #5 Wuzimädi, 3. Mai 2006
    Wuzimädi

    Wuzimädi Guest

    Hallo Daniel,
    also ich kenn das nächtliche Geschaukel auch. Stupsi (meine Dame) zickt nachts öfter mal rum oder schaukelt.
    Mittlerweile lasse ich sie und Wuzl draußen übernachten, er hat mit der Gewohnheit angefangen, ich denke, weil es im Käfig immer so ein Gezicke gab. Und seither gibts keinen Mucks mehr nächtens - Friede, Freude, Eierkuchen und einen erholsamen Schlaf für uns alle ;)
    Deiner Beschreibung nach glaube ich auch, dass die Schaukelei ne Macke von Sammy ist :D
     
  7. #6 Jolewole, 4. Mai 2006
    Jolewole

    Jolewole Guest

    Ich kenne das auch, meine Wellidame schläft auch auf der Schaukel.
    Aber kann es sein das Sammy auf irgend einer anderen Stange saß und dann auf seinen Lieblingsschlafplatz wollt?, meine Polly macht das immer, etwa eine halbe Stunde nach dem ich das Licht ausgemacht habe, höre ich es rattern und klettern und quitschen, am anfang bin ich gucken gegeangen was da gerade abgeht, und da sitzt meine polly auf der Schaukel und schaut mich ganz lieb an, so nach dem motto: "was willst du denn jetzt hier, gerade wenn ich ins Bett gegangen bin!?" Das ist bei dir sicherlich auch nur so ne dumme angewohnheit von Sammy, Vögel haben manchma eben einen kleinen "Piepmatz"! :zwinker:
     
  8. #7 Blindfisch, 4. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Peterle machte das auch. Das hatte sicherlich mit seinem "Vorleben" und seinen "Vorlieben" zu tun. Das machte ihm offensichtlich Spaß und beruhigt ihn. Wenn ich nachts z. B. nicht schlafen konnte und auf der Bettkante trommelte, dann dachte er sich wohl eine schöne Musik dazu und schaukelte zur Musik. Vielleicht hat er sich auch in den Schlaf geschaukelt, wie man so sagt.

    Den Tipp mit dem Speiseöl finde ich gut! :zwinker:

    :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. wdcs

    wdcs Mitglied

    Dabei seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51381 Leverkusen
    Ja, das kenne ich auch! Meine zwei schaukeln nachts immer. Ich bin mittlerweile dazu übergegangen eine Plastikschaukel anzubringen, die quietscht und klappert nicht ! :zwinker:
    Scheint ja also garnicht so selten zu sein so ein Nachtschaukler.

    Schöne Grüße!
    Kati
     
  11. #9 Blindfisch, 4. Mai 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    öööh - Plastikschaukeln quietschen auch - *grins*
     
Thema:

Sammys nächtliche Schaukelattacken - Einer ne Idee?

Die Seite wird geladen...

Sammys nächtliche Schaukelattacken - Einer ne Idee? - Ähnliche Themen

  1. *** Wellensittich-Spielzeit ***

    *** Wellensittich-Spielzeit ***: Hallo! Ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber meine Wellensittiche lieben es zu knabbern und freuen sich jedes Mal über ein neues "Spielzeug"....
  2. Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?

    Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?: Hallo zusammen, vergangene Woche hat mich eine Freund darüber informiert das bei ihm auf der Arbeit vor seinem Bürofenster ein Graupapagei in der...
  3. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...
  4. 17.03. Vortrag: "Das nächtliche Leben am Niederrhein - von Eulen und Fledermäusen"

    17.03. Vortrag: "Das nächtliche Leben am Niederrhein - von Eulen und Fledermäusen": Am 17.03. findet an der VHS in Moers der Vortrag " Das nächtliche Leben am Niederrhein - von Eulen und Fledermäusen" statt. Der Eintritt ist...