Schnabelverfärbung bei Halsandsittich Henne

Diskutiere Schnabelverfärbung bei Halsandsittich Henne im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Eine Bekannte von mir hält auch Halsbandsittich, sie hat auch eine Henne, lebt in einem Wohnung, bekommt keine extra UV-Licht. Der Vogel...

  1. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Hallo!
    Eine Bekannte von mir hält auch Halsbandsittich, sie hat auch eine Henne, lebt in einem Wohnung, bekommt keine extra UV-Licht. Der Vogel ist gut über 20 und in letzten Monaten wurde man darauf aufmerksam, dass der Rote des Schnabels wird immer mehr gelblich, vorallem an der Bogen. Der Schnabel ist auch ein bisschen weicher als es sein sollte... das heisst, als sie die Schnabel putzen wollten (Obststück hing darauf..) wurde es ein bisschen mit dem Fingernägel gekratzt... Ich denke es ist nicht normal. Natürlich muss man den Vogel ordentlich durchchecken lassen, was sie auch tun werden.
    Was meine Tipps dazu wären:
    - Leberfunktion ist nicht mehr so gut, immerhin ein alter Vogel usw.
    - Virusinfektion (PBFD?)
    - Hormon bedingt?
    - Fehlung der UV-Licht?
    Erst morgen kann ich in der Uni der Ärzte darüber fragen, was sie darüber meinen...
    Was mich noch interessiert: weisst jemand, wie die Färbung der Schnabel mit dem Alter verändert, bzw. was ist der Hintergrund, dass Halsis Rote Schnabel haben? Gibst darüber einige Informationen, Artikel irgendwo?

    FG
    Mirjam
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 14. April 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Mirjam,

    ich schließe mich Dir da in den Punkten Leberfunktion bzw. Organfunktionen insgesamt, Virusinfektion und fehlendem UV Licht an. Hormonbedingt würde ich da mal weiter hinten anstellen. Kommt der Halsi auch zu einem vk TA zur Untersuchung, weiß ja nicht wie das in Ungarn ist mit vk TÄ.

    Diese Frage
    würde ich mal im Edelsittichforum stellen.
    Ebenso diese Frage
     
Thema:

Schnabelverfärbung bei Halsandsittich Henne