Schwanzfederverlust - Normal?`

Diskutiere Schwanzfederverlust - Normal?` im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ahoi! Heute hat mein 6 Wochen alter Welli eine Schwanzfeder abgeworfen und die nächste hängt auch schon zum Abwurf bereit. Ist das normal das...

  1. #1 Computeryugi, 22. Juli 2007
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ahoi!

    Heute hat mein 6 Wochen alter Welli eine Schwanzfeder abgeworfen und die nächste hängt auch schon zum Abwurf
    bereit. Ist das normal das diese schon so früh abgeworfen werden? Er hat sie ja erst seit einigen Tagen ^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wie , abgeworfen? hat er sich erschrocken?

    zu deiner frage...ich denke ist nicht normal. Mauser mit 6 wochen ist deutlich zu früh.
     
  4. Janniii

    Janniii Guest

    Mit 6 Wochen kommen die Wellis noch nicht in der Mauser,ist er vielleicht irgendwo hängen geblieben? Wenn das von allein kommt wäre das jedenfalls nicht normal.
     
  5. #4 Fantasygirl, 23. Juli 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Wie sehen denn die Kiele der Schwanzfedern aus?
     
  6. #5 Computeryugi, 23. Juli 2007
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ich mach heute Mittag mal ein Foto von der Feder. Kann mir nicht vorstellen das er irgendwo hängen geblieben ist :(
     
  7. #6 Computeryugi, 23. Juli 2007
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    So hier das Bild. Mit Markoaufnahme ging es ganz gut. Habs in der Originalgröße gelassen für die besseren Details.
    Aber sogar ich seh das am Stift unten es irgendwie leicht rötlich ist.
    [​IMG]
     
  8. #7 Fantasygirl, 23. Juli 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Der Kiel sieht ein wenig blutig aus.
    Da es nicht normal ist, er ja aber auch irgendwo hängen geblieben sein kann oder die Feder vielleicht durch einen anderen ausgerupft wurde, würde ich erstmal noch abwarten. Falls noch mehr Federn fallen, ab zum Tierarzt.
     
  9. #8 Computeryugi, 23. Juli 2007
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ich könnte mir nur vorstellen das sein Kollege das war. Er hatte sich schon beim alten Welli gerne auf die Schwanzfeder gestellt. Und unser neuer fliegt sehr gerne im Käfig.
    Also könnte man denken er hat sich auf die Schwanzfeder gestellt und der andere ist losgeflogen.
     
  10. #9 DeichShaf, 23. Juli 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das sieht mir nach ausgerupft oder ausgerissen aus. Deine Vermutung, dass der andere sich auf die Schwanzfedern gestellt haben könnte, wird vermutlich richtig sein.
    Die beiden würde ich diesbezüglich mal beobachten. Wenn der andere den kleinen Vogel drangsaliert, würde ich sie vorsichtshalber trennen, wenn es weiterhin so blutig abläuft. Normales Hacken, sich Jagen, Verscheuchen und auch mal Treten ist aber kein Grund für eine Separation. Wie gesagt: Erst wenn es blutig wird.

    Ist der andere Vogel älter? Vermutlich fühlt er sich genervt von dem Jungtier, wenn er älter ist.
     
  11. #10 Computeryugi, 23. Juli 2007
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Also der ältere ist 6 Jahre alt. Jedoch ist es aktuell grad anders rum. Der Junge findet den älteren nicht so prickelnd und der jagt ihn.
    Mein alter hat schon teilweise richtig Angst vor ihm. Ich setze sie aktuell immer nur Zeitweise zusammen in einen Käfig. Ansonsten stehen sie
    getrennt in zwei Käfigen gegenüber. Freiflug haben sie seit gestern zusammen. Dort ist der kleine nicht mehr so gemein zum alten ;)

    Aber ich behalte das mal im Auge. Es hängt auch schon die nächste Feder locker. Ist nur die Frage ob beide durch den selben Vorfall locker wurden.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 DeichShaf, 24. Juli 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Sieht für mich so aus, als sei der Altvogel genervt und würde das Weite suchen, während der Jungvogel Gesellschaft sucht und dem Altvogel immer hinterher fliegt...

    Vermutlich wird das der Fall sein. Kann er sich denn anderweitig verfangen haben? Vielleicht in der Käfigtür, in einem Spielzeug oder so?
     
  14. #12 Computeryugi, 25. Juli 2007
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Nein also sonst ist das eigentlich nicht möglich. Er hat nichts im Käfig wo man sich derart verfangen könnte.
    Jedoch kann er, trotz das er jetzt zwei Federn abgeworfen hat, immer noch ohne Probleme fliegen :)
     
Thema: Schwanzfederverlust - Normal?`
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich schwanzfeder locker

Die Seite wird geladen...

Schwanzfederverlust - Normal?` - Ähnliche Themen

  1. Normal????

    Normal????: Hallo, ihr lieben. Wir haben seit heute zwei zauberhafte Pfirsichköpfchen. Die beiden haben auch schon gefressen und getrunken,ihre Voliere genau...
  2. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Ist das normal

    Ist das normal: Hallo zusammen ich hab einen 3 Monat alten Amazone, ich hab ihn jetzt 5 Tage bei mir er ist aber noch ziemlich ängstlich geht noch nicht auf mein...
  5. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...