sind die noch normal??

Diskutiere sind die noch normal?? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; also, ich glaube meine vögel ticken verkehrt. habe ja jetzt ein nymphenpaar und ein zeigenpaar. nur irgendwie will wilma immer zu de nymphies,...

  1. shamra

    shamra Guest

    also, ich glaube meine vögel ticken verkehrt. habe ja jetzt ein nymphenpaar und ein zeigenpaar. nur irgendwie will wilma immer zu de nymphies, habe ja sie mit wilie wee i neine voliere gesetzt. so und nun ist freiflug, was macht wilma, flutsch sitzt sie bei den nymphies. willie wee total allein in der voli. so nu is er auch draussen, und sitzt bei den nymphies im käfig. pop, nymphenmann gleich zu willie wee hin, wilma zu lorchen, nymphiehenne.
    nu hab ich alle zusammen in der voli, also noch nicht drin, weil alle draussen.
    wie bekomme ich die richtigen paare zusammen?
    oder was mache ich verkehrt?:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    mach dir da mal nicht zu viele sorgen! gib ihnen zeit, die werden sich bestimmt noch richtig sortieren. und wenn nicht ... hauptsache sie sind glücklich:D

    was sagen denn die nymphen dazu?
     
  4. shamra

    shamra Guest

    nymphies finden das okay.i mmerhin sitzt jetzt mein nymphen paar öfters zusammen. aber die ziegen, also ne. der links in der ecke, der andere rechts. und willie wee denke eh nur ans fressen.
    aber immerhin gehts friedlich zu.
     
  5. Chris73

    Chris73 Guest

    Laufsittiche

    Ziegen sind einfach nicht so kontaktbedürftig wie Nymphen. Ich stelle es bei meinen beiden auch immer wieder fest, dass sie ohne Probleme nachts einen Meter von einander getrennt schlafen können.
    Letztens habe ich aber Obelix abends aus der Voli rausgeholt, weil ich morgens mit ihm zum TA musst. Als ich dann seinen Käfig zugedeckt habe, war das Geterze groß! Er hat sein Weibchen ja nicht mehr gesehen und sie ihn nicht.

    Daran merkt man, dass die Bindung doch sehr gross ist. :D

    Ich halte meine Springer übrigens zusammen mit den Nymphen. Eigentlich sollte das nur für eine Nacht sein, weil ich sicher war, dass es Probleme geben würde. Jetzt sind es schon 2 MOnate ohne Probleme.


    Liebe Grüße

    Chris
     
  6. Ela522

    Ela522 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, Wetterau
    Ziegen!!!

    Hallo,
    ich halte Nymphen, Wellis, Ziegen und ein paar andere Sorten alle in einer großen Voliere. Das klappt eigentlich prima.

    Es gibt keinen Strei oder Probleme.

    Ziegensittiche sind übrigens nur in der Brut- und Balzzeit häufig zusammen zu sehen. Sonst gehen die Partner getrennte Wege.


    Viele Grüße

    Ela
     
  7. Chris73

    Chris73 Guest

    Läufer und Nymphen

    Hi Ela!

    Ja, das ist richtig. Aber ich dachte auch, dass meine Voli zu klein wäre, um einerseits den Bewegungsdrang der Springer zu befriedigen und andererseits das Ruhebedürfnis der faulen Nymphen gerecht zu werden.
    Ich habe erwartet, dass die Springer dauernd den ruhig sitzenden Nyphen vor der Nase rumhüpfen würden und eben das ist gar nicht der Fall.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  8. Ela522

    Ela522 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, Wetterau
    Ziegen

    Hallo Chris,
    also, ich kann nur von meinen Vögel sprechen, aber es geht erstaunlich gut.

    Alle haben ihren Berich, wo sie gerne herumstreunen. Die Ziegen laufen halt wie der Name schon so sagt viel auf dem Boden herum und scharren sich das Futter zurrecht.
    Die Nymphen hingegen sind immer oben und knabbern lieber das Holz der Voliere an (bzw, die Äste).

    Meine Ziege "Charlett" saß die ganze Zeit (seit 9 Monate) mit in der Voliere (sie hatte Probleme mit Artgenossen, wurde immer gejagt!) und es gab nie Schwierigkeiten mit ihr und den anderen Sittichen. Zur Zeit muß sie Medikamente bekommen, deshalb habe ich sie gestern dort rausgeholt.

    Letztes Jahr habe meinen Ziegenhahn "Blinky" mit in der Voliere gehabt, aber der hat einen Fütterungsdrang und versuchte alle anderen zu füttern. Der hat wirklich alles durcheinander gebracht und deashalb habe ich ihn wieder raus genommen.

    Es scheint also auch an den Tieren selbst zu liegen, ob sie sich verstehen, oder nicht. Man muß es also "kontrolliert" ausprobieren!!!

    Grüße

    Ela
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Chris73

    Chris73 Guest

    Re: Ziegen

    Dem stimme ich voll und ganz zu.

    Also, Bettina, wenn Deine Nymphen und Ziegen unbedingt wollen, dann lass sie ruhig zusammen. Vielleicht klappt es ja auf Dauer! :D

    Liebe Grüße

    Chris
     
  11. shamra

    shamra Guest

    lass ich sie auch. noch herrscht ruhe und kein gestänker.
    wille wee sitzt entweder auf dem boden und macht alles unordentlich (grummel) die wilam oben irgendwo, (glaub eh nicht dassie ne richtige ziege ist, die fliegt lieber). pop und lorchen daddeln immer irgendwo dazwischen rum.
    und wenn es mal krach geben sollte, brutlust oder so. habe noch den käfig als ausweichquartier
     
Thema:

sind die noch normal??

Die Seite wird geladen...

sind die noch normal?? - Ähnliche Themen

  1. Normal????

    Normal????: Hallo, ihr lieben. Wir haben seit heute zwei zauberhafte Pfirsichköpfchen. Die beiden haben auch schon gefressen und getrunken,ihre Voliere genau...
  2. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Ist das normal

    Ist das normal: Hallo zusammen ich hab einen 3 Monat alten Amazone, ich hab ihn jetzt 5 Tage bei mir er ist aber noch ziemlich ängstlich geht noch nicht auf mein...
  5. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...