ständiges sexeln : macht mir angst !

Diskutiere ständiges sexeln : macht mir angst ! im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; hallo zusammen! unser sperlingspapageien päärchen , welches nun 3 monate bei uns wohnt , sexelt ständig . Also manchmal 1 mal am tag dann...

  1. #1 IchundmeinVogel, 24. März 2009
    IchundmeinVogel

    IchundmeinVogel Vögelchen ^^

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Black Forest
    hallo zusammen!

    unser sperlingspapageien päärchen , welches nun 3 monate bei uns wohnt , sexelt ständig .

    Also manchmal 1 mal am tag dann wieder tage lang nicht ...aber ebend doch auffällig.

    Meine 4 jährige tochter , sagt das Bilbo , wieder den Cowboy auf Enja macht =))

    Ich habe eig. keine brutgelegenheit ihrer Voliere .

    Ausser eine korkröhre zum benagen und evtl verstecken und spielen, welche aber von beiden seiten offen ist und auch so angebracht wurde und hoffentlich viel zu unruhig ist um dort eier zu legen.

    Der hahn ist 9 monate alt und die henne 5 monate .

    Da ich nicht züchten darf , möchte ich es auf keinen fall drauf anlegen , das aus dem vermeidlichen spass doch ernst und das evtl 5 fach wird .

    Muss ich mir gedanken machen oder sind sie wirklich nur ein verliebtes glückliches päärchen .

    Lg von einer besorgenten Vogelmutter =)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Isrin, 24. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2009
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Eve,
    die Tretakte sind völlig normal, ich kann sie auch bei meinen Paaren beobachten.
    Allerdings würde ich die Korkröhre entfernen - die könnte zu dummen Gedanken bei den beiden führen. Auch wenn es unruhig ist und die Röhre an beiden Seiten geöffnet ist.
    Vielleicht kannst du sie längs durchsägen, damit eine "Platte" entsteht. Die ist allemal sicherer und zum benagen reicht es auch.
     
  4. #3 IchundmeinVogel, 24. März 2009
    IchundmeinVogel

    IchundmeinVogel Vögelchen ^^

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Black Forest
    Danke Isrin für deine Antwort !

    ich werde das wochenende nutzen und die Röhre längs teilen . sicher ist sicher !

    liebe und dankbare grüsse
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Habe gerne geantwortet.
    So eine Röhre hatte ich auch in der Voliere und wurde dann aufmerksam gemacht.
     
  6. #5 IchundmeinVogel, 24. März 2009
    IchundmeinVogel

    IchundmeinVogel Vögelchen ^^

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Black Forest
    was ich mich frage:

    ist es dann tatsächlich so , das es erst zur befruchtung kommt ,wenn die beiden einen geeigneten nistplatz vor augen haben ?

    ich finde das schon faszinierend und schlau.

    Denn im vergleich zu uns Menschen , die ja manch kind in die welt setzen ,ohne geeigneten nistplatz und partner fürs leben , ist das wirklich vernünftig ...
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Unter Umständen kann es auch einfach auf dem Käfigboden zur Eiablage kommen. Ist stressiger für die Henne - aber es ist auch so schon zur Brut gekommen (wobei, wenn keine Zuchtgenehmigung vorliegt, der Halter dann die Eier austauschen oder abkochen sollte, denn Züchten ohne Genehigung ist strafbar)
     
  8. #7 IchundmeinVogel, 24. März 2009
    IchundmeinVogel

    IchundmeinVogel Vögelchen ^^

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Black Forest
    Woran erkenn ich dann , das sie schwanger ist und brüten will ?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Isrin, 24. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2009
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Dass sie "schwanger" ist, erkennst du nicht. Kurz vor der Eiablage bekommt sie einen "Eipopo" (das Ei hat sich Richtung "Ausgang" vorgeschoben, der Po (Kloake) sieht dick aus)

    Vorher aber sucht sie dunkle Ecken auf und prüft, ob diese für die Aufzucht passen (die dunklen Ecken können auch geöffnete Schubladen, Blumenvasen, Übertöpfe .... sein)
    Eine meiner Hennen (Post 137) hatte der Schatten eines Futterspenders gereicht - dort legte sie 6 Eier. 3 konnte ich vor Beginn meines Urlaubs noch abkochen, der Rest war "Überraschung", da sich mein Sohn weigerte einzugreifen. Zum Glück hatte ich eine brave Henne, die nur unbefruchtete Eier legte.
     
  11. #9 Murphy2508, 24. März 2009
    Murphy2508

    Murphy2508 Guest

    Hallo Ihr Zwei, ich habe ja auch gedacht das meine beiden (ein Rupfer dabei...) brüten würden. Ich habe mir heute ein Herz gefasst und in den Holzkasten geschaut. Gähnende Leere. Ich war echt froh. Ich wusste auch nicht das ich nicht züchten darf. Jetzt habe ich schnell den "ollen Kasten" entfernt. Jetzt kuschen meine Beiden auch plötzlich wieder nebeneinander auf der Stange. Heute morgen habe ich außerdem frische Äste gesägt und jetzt sind die zwei erst einmal abgelenkt. ;-) Obwohl sich Goliath immer noch die Federn ausrupft, aber mal schauen...ich vermeide jedenfalls jede Brutgelegenheit. LG Gaby
     
Thema:

ständiges sexeln : macht mir angst !

Die Seite wird geladen...

ständiges sexeln : macht mir angst ! - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*)

    Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*): Hallo liebe Community, ich habe 4 Wellis, wovon einer (der auf dem Foto) mir leider etwas komisch vorkommt. Es ist ein Hahn, (Alter leider...
  2. Bin ratlos, Vögel haben Angst?

    Bin ratlos, Vögel haben Angst?: Hallo Vogelfreunde auf der Suche nach Infos zu meinem "Problem" bin ich hier gelandet, Mal sehen ob Ihr mir helfen könnt. Folgendes Problem: Seit...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...
  5. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...