Stanleybaby / Erster Freiflug

Diskutiere Stanleybaby / Erster Freiflug im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, seit letzter Woche Donnerstag konnte endlich Jule bei uns einziehen. Sie soll die Frau von unserem Oska werden ;) Die Züchterin hat...

  1. l4a

    l4a Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo,

    seit letzter Woche Donnerstag konnte endlich Jule bei uns einziehen. Sie soll die Frau von unserem Oska werden ;)

    Die Züchterin hat mir einen schönen großen Käfig leihweise mitgegeben, indem sie jetzt halt sitzt. Oska hat eine kl. Voliere die er aber nur zum Schlafen nutzt. Ansonsten hat er mit den Wellis den ganzen Tag Freiflug und die Wohnung für sich :D

    Jule steht jedenfalls bei den anderen im Wohnzimmer. Ich bin gerade dabei, sie zutraulicher zu kriegen, damit sie auf die Hand kommt etc.

    Trotzdem tut sie mir natürlich leid, dass sie noch nicht raus kann und würde gerne mal zulassen, dass sie sich mal ausflattern kann.

    Was meint Ihr, wann ich sie das erste mal fliegen lassen kann. Natürlich gehe ich dann mit ihr in ein anderes Zimmer. Ich habe nur Angst, dass ich sie dann nicht mehr in den Käfig bekomme, denn ich weiß halt auch überhaupt nicht, wie sie ausserhalb des Käfigs reagiert. Denn wenn sie drin ist, lässt sie sich am Bauch streicheln und geht auch schon auf den Finger, aber draussen...???

    Ich würde mich über euren Rat freuen. Wie habt ihr das so gemacht?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tweety1212, 19. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    *lach* Ich habe eine Stunde damit zugebracht sie in den Käfig zu bekommen.
    Zuerst mußte Daisy rein, denn sonst war Freddie nicht in den Käfig zu bekommen :k . Aber bis Daisy drin war :s
    Aber mittlerweile leben sie in einer Außenvoliere und können fliegen wann sie wollen und das Problem wie in den Käfig bekommen, hat sich erledigt ;)
     
Thema:

Stanleybaby / Erster Freiflug