Stockentenmama hat Küken vergessen

Diskutiere Stockentenmama hat Küken vergessen im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo zusammen, ich bin ganz traurig. In unserem Gartenteich hat eine Stockente auf einer Bambusinsel gebrütet und 11 Küken sind geschlüpft. Die...

  1. Nixe

    Nixe Guest

    Hallo zusammen,
    ich bin ganz traurig. In unserem Gartenteich hat eine Stockente auf einer Bambusinsel gebrütet und 11 Küken sind geschlüpft. Die letzten vier Tage war alles in Ordnung.
    Heute morgen war die Ente samt Küken verschwunden, doch ein kleines Küken hat sie vergessen. Es schwimmt im Teich und piept ganz erbärmlich nach seiner Mutter. Ich weiß gar nicht, was ich nun machen soll.
    Die Nachbarn haben die Ente auch nicht weggehen sehen.
    Ich weiß nun gar nicht, ob die Mama wieder kommt. Das kleine Küken wird hier nicht überleben, so allein.
    Was soll ich nur tun?
     
  2. #2 zuggerschnegge, 11.05.2006
    zuggerschnegge

    zuggerschnegge Guest

    hi,
    ohh das arme entenküken,
    aber ich glaube nicht, dass eine entenmama einfach ein kleines vergisst..warte einfach ab, ob sie es doch noch holt..und wnen nicht, dann..hmm dann weis ich es auch nicht! aber ich wünsch dem kleinen viel glück!
    LG Steffi
     
  3. #3 Chimera, 11.05.2006
    Chimera

    Chimera Guest

    sind in der nähe weitere teiche und seen? ich nehme mal an ja.
    such sie einfach mal nach der mutter ab, weit kann sie mit ihren jungen nicht gekommen sein.
     
  4. Nixe

    Nixe Guest

    Hier ist noch ein Teich in der Nähe, der ist aber ungefähr 3 km weit weg. Ich werde da trotzdem mal nachschauen, ob die Mama dort ist. Wenn ja, dann muss ich das Küken wohl einfangen und es dort hinbringen.
     
  5. Nixe

    Nixe Guest

    Ich habe hier alle umliegenden Teiche nach der Mutter abgesucht........nichts. Bin ganz verzweifelt. Was soll ich nur tun?
     
  6. #6 Chimera, 11.05.2006
    Chimera

    Chimera Guest

  7. #7 AngieSaar, 12.05.2006
    AngieSaar

    AngieSaar Guest

    Gut möglich, dass dieses Kücken erst geschlüpft ist als die anderen bereits weg waren. Das passiert gelegentlich.

    Das Küken einfach wo dazu setzen bringt nichts. Die Entenmamas, inclusive der eigenen Mama würden es ersaufen. Die kennen ihr Küken dann nicht mehr.

    Wenn du was tun willst, würde ich auch sagen, dass du es per Hand aufziehst. Kannst das Tier dann aber wahrscheinlich nicht mehr auswildern, weils dann unfähig ist draußen allein zu überleben.

    Vielleicht hast du in der Gegend jemanden, der mit der Maschine Entchen gezogen hat. Kannst es vielleicht da dazu tun. Hat dann wenigstens Geschwister, aber ne Mama würds nur töten...

    Wünsche dir und dem Entlein viel Erfolg!!
     
  8. #8 Reginsche † 2010, 12.05.2006
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Armes Küken.

    Es kann wirklich sein, daß es erst geschlüpft ist als die anderen schon weg waren.

    Ich hab auch 3 kleine Küken großziehen müssen weil so ein paar Idioden die Mama mit einem Stein erschlagen haben.
    Die kleinen schwammen immer um die tote Mutter herum.
    Ich hab sie dann eingefangen um mit nach Haus genommen.

    Großgezogen haben wir sie mit zerkleinerten Brennesseln und Haferflocken.
    Ein besonderer Leckerbissen waren Regenwürmer.
    Die hat mein Vater immer ausgebuddelt.

    Ganz wichtig zu dem Futter ist natürlich Wasser.

    Alle Drei sind groß geworden und wir konnten sie erfolgreich auswildern.
    Das ganze ist schon ein paar Jahre her und wenn du bei mir in der Nähe wohnen würdest, würde ich mich dem Kleinen auch annehmen.

    Versuch es allein großzuziehen.
    Das schaffst du.
    Und wenn es dann auf deinem Teich schwimmen kann ist es bestimmt glücklich.
    Im nächsten Jahr wird es sich bestimmt einen Partner suchen.

    Vielleicht kann es ja solange bei Dir bleiben.
     
  9. #9 Chimera, 12.05.2006
    Chimera

    Chimera Guest

    soweit ich das verstanden habe, waren die kücken alle schon 4 tage geschlüpft und zusammen mit der mutter auf dem teich unterwegs.
     
  10. Nixe

    Nixe Guest

    Ja, die Küken waren alle zusammen. Es ist jetzt 5-6 Tage alt.
    Wir haben gestern den ganzen Tag gewartet, ob die Mama zurück kehrt. Ohne Erfolg. Abends haben wir das Küken aus dem Teich gefangen und in unsere Voliere, wo Kanarienvögel und eine Wachtel sind, gesetzt.
    Das Küken verkriecht sich unter der Wachtel und rennt immer hinterher. Die Wachtel macht das gut. :zwinker:
    Ich habe nun Mehlwürmer, Tubbifex, Mückenlarven und Entenaufzuchtfutter besorgt. Habe eine kleine Wanne zum Schwimmen hineingesetzt. Es frißt und ist quitschlebendig.
    Es ist zu drollig mit anzusehen, wie die Wachtel sich kümmert.
    Da das Küken gut frißt, habe ich nun keinerlei Bedenken mehr, dass ich es nicht groß bekomme. Es bleibt bei uns. Nur mit der Auswilderung wird es wohl nichts werden. Wenn es groß ist, werde ich es aber frei im Garten laufen lassen, so dass es selber entscheiden kann, ob es hier bleibt oder wegfliegt.
    Danke für Eure Hilfe.:trost:
    Ich berichte in jedem Fall weiter
     
  11. #11 Reginsche † 2010, 12.05.2006
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Wünsche Dir ganz viel Glück für das Entchen.

    Über ein paar Bilder würden wir uns aber schon freuen.
     
  12. Nixe

    Nixe Guest

  13. #13 bienemaya, 13.05.2006
    bienemaya

    bienemaya Guest

    Hey,
    mensch, ist das süß :) ! Ich find`s klasse, dass die Wachtel das Küken "adoptiert" hat, ist für das Küken bestimmt super! Ich habe meine beiden Laufentendamen auch sehr jung bekommen und habe sie mir einem Matschebrei aus Kükenstarter, Haferflocken, Weizenkleie, klein geschnippelten Löwenzahn und Brennesseln gefüttert - das fanden sie klasse! Du kannst auch ab und zu ein gekochtes Eis mit rein matschen oder weich gekochte, zerkleinerte Nudeln und Quark, meinen hat das gut geschmeckt und sie haben sich prächtig entwickelt! Biete aber am besten immer nur kleine Mengen an, denn eingeweichtes wird Kükenfutter schnell sauer und schlecht...
    Ich wünsche dem kleinen Duffy und dir viel Glück! Halt uns auf dem laufenden!
    Liebe Grüße, Jessi
     
  14. #14 Penelope67, 17.05.2006
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    ist echt klasse! wenn du es frei laufen lässt dann wirst du ja sehen wo es hingeht...
     
  15. Nixe

    Nixe Guest

    Duffy geht es gut:-)

    Unsere Duffy wächst und gedeiht. Es ist zu drollig, wie sich die Wachtel um das kleine Entenküken kümmert. Duffy versucht natürlich, der Wachtel alles nachzuahmen. Das funktioniert manchmal nicht. Die Wachtel badet im Sand. Duffy schaut dann immer ganz komisch und ein paar Minuten später huscht sie schnell in ihr kleines Schwimmbecken und planscht.
    Auch beim Könerpicken stutzt sie, aber dann watschelt sie zu den Haferflocken oder Mehlwürmern, die sie mit Begeisterung futtert.Nachts kuschelt sich Duffy unter die Wachtel um sich zu wärmen.
    Es ist wirklich süß.

    Das ist erst einmal der aktuelle Stand. Ich informiere Euch natürlich weiter.
     
  16. #16 Reginsche † 2010, 18.05.2006
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Total süß.

    ne Ente unter einer Wachtel. Na das muß ja aussehen.
    Leider wird sie schnell groß und dann darf bestimmt die Wachtel unter Duffy kuscheln.:zustimm:
     
  17. #17 AngieSaar, 19.05.2006
    AngieSaar

    AngieSaar Guest

    Musst nur aufpassen, dass das in 2 oder 3 Wochen noch gut geht.

    Habe mal eine Wachtel ein Huhn großziehen lassen. So mit 6 bis 8 Woche hat das Huhn gemerkt, dass es doch keine Wachtel ist und die Wachtel gehackt. Ich musste sie dann trennen.
     
  18. Nixe

    Nixe Guest

  19. Nixe

    Nixe Guest

  20. #20 Billy1985, 05.06.2006
    Billy1985

    Billy1985 Guest

    Hallo!
    Das ist ja süß mit dem kleinen!
    Ich habe vor 2 Jahren ein Stockentenküken groß gezogen aber da bin ich bis heute noch die "Mama"! Emma heißt sie!
    Das ist ja ein zufall, sehe gerade das du auch aus Neumünster kommst genau so wie ich!
    Emma ist wirklich ne ganz süße, würde sie niemals im Leben her geben, sie ist mir so sehr ans Herz gewachsen.
    Viel Spaß noch mit dem Kleinen!
     
Thema: Stockentenmama hat Küken vergessen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. entenküken ohne mutter

    ,
  2. können entenküken ohne mutter überleben

    ,
  3. entenküken ohne mama

    ,
  4. entenküken überlebenschance,
  5. junge enten ohne mutter,
  6. können entenküken alleine überleben,
  7. entenbabys ohne mutter,
  8. ab wann können entenküken alleine überleben,
  9. entenküken von Mutter getrennt,
  10. lädst entenmutter ihre küken alleine,
  11. entenbaby ohne mutter,
  12. entenbaby zurückgelassen,
  13. enten baby läuft hinterher,
  14. Enten ohne Mutter,
  15. entenjunge ohne mutter,
  16. können entenküken ohne mutter überleben?,
  17. uberpeben Entenküken ohne mama,
  18. junge ente läuft allein herum,
  19. entenjunge alleine,
  20. junge ente alleine,
  21. entenkücken alleine,
  22. lässt eine Ente ihre küken mal alleine,
  23. ab wann können enten alleine überleben,
  24. entenküken verschwunden,
  25. können enten babys ohne eltern überleben
Die Seite wird geladen...

Stockentenmama hat Küken vergessen - Ähnliche Themen

  1. Eichelhäher - totes Küken im Nest

    Eichelhäher - totes Küken im Nest: Hallo zusammen, vor meinem Fenster im dritten Stock nisten seit ein paar Woche ein Eichelhäher Paar. Mittlerweile sind die 5 Eier ausgebrütet und...
  2. Ei mit totem Küken im Garten gefunden

    Ei mit totem Küken im Garten gefunden: Hallo, heute lag auf der Terrasse dieses Ei mit gerade beim Schlüpfen gewesenen Jungvogel. Zum Größenvergleich mein Daumen daneben. Könnt ihr...
  3. Küken unterentwickelt

    Küken unterentwickelt: Hallo Ich habe ein kanarienvogel küken das 10 Tage alt ist aber unterentwickelt ist. Seine Mutter füttert ihn nicht richtig daher hab ich...
  4. Küken sterben im Nest

    Küken sterben im Nest: Hallo, ich frage für eine Bekannte, ich selbst bin bei den Kanarien völlig unerfahren. Zum zweiten Mal sind ihr die Küken im Nest gestorben. Sie...
  5. Nesthaus mit Küken und die jetzt aufkommende Hitze

    Nesthaus mit Küken und die jetzt aufkommende Hitze: Hallo, Ich habe heute den Garten eines Verwandten besucht und mir das von einer Vogelfamilie besetzte Nesthaus zeigen lassen. Heute war der erste...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden