Streitigkeiten in der Gruppe (war: Wer kennt sich aus??)

Diskutiere Streitigkeiten in der Gruppe (war: Wer kennt sich aus??) im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo an alle Nymphen-Fans! Mancheiner hier kennt meine Geschichte: Bis vor kurzem hatten wir noch vier Nymphen, einen "etwas" zahmen (geht nur...

  1. Maggie

    Maggie Guest

    Hallo an alle Nymphen-Fans!

    Mancheiner hier kennt meine Geschichte: Bis vor kurzem hatten wir noch vier Nymphen, einen "etwas" zahmen (geht nur auf die Hand, wenn er einen Nutzen davon hat), eine SEHR schüchterne Henne, ihren verpaarten Hahn (Chef im Ring) und ein dritter Hahn, den wir ursprünglich für eine Henne hielten.
    Daß die anderen nicht auf die Hand gingen, hatte ich mir schon gedacht, da sie ja quasi drei zu einnem waren. Dann kamen die beiden kleinen von Tatjana dazu, die auch beide auf die Hand gingen und sich kraulen ließen."Toll" hab ich mir gedacht, drei zu drei, da werden die anderen sich jetzt vielleicht mal den zahmen anpassen, wie man es sonst immer hört. Aber trotz aller Bemühungen war es schon nach wenigen Tagen eindeutig, daß die beiden kleinen sich doch lieber den "großen" anpassen, und von uns nichts mehr wissen wollen! Zwar haben sie keine Angst vor der Hand wie die anderen (und zugegebenermaßen sind die tatsächlich etwas zutraulicher geworden...), aber richtig gern kommen sie nicht zu uns, hauen gleich wieder ab.
    Dazu kommt, daß die Stimmung in der Voliere vorher etwas getrübt war, da das Geschlechterverhältnis nicht ausgeglichen war, denn es kam u eindeutigen "Eifersuchtsszenen". Da sich die beiden kleinen als Hennen entpuppen dachten wir auch, es würde jetzt besser, da die beiden "einsamen" Hähne sich anscheinend je für eine der blonden Schönheiten interessieren. Leider herrscht aber jetzt noch mehr Unruhe, jeder hackt die anderen, wo er/sie nur kann (außer den beiden kleinen)! Gibt sich das mit der Zeit vielleicht wieder?
    Der einzige Vorteil, den ich bis jetzt beobachten konnte (und ein Dank an dieser Stelle an Uli Langhammer, die mich zur Erweiterung unserer Vogelschar ermutigt hat ;)), daß die zurückhaltende Henne jetzt tatsächlich aktiver geworden ist, sie fliegt jetzt mehr als alle anderen!

    Ich würde mich riesig über einige Tipps von Euch freuen!

    Viele liebe Grüße, Charlie
     
  2. #2 Tatjana, 14.01.2001
    Tatjana

    Tatjana Guest

    Unfriede...

    Hallo,

    schade, daß sich der Unfriede nicht gelegt hat. Bei uns war es auch mal so, bis sich die Paare gebildet hatten, dann war Ruhe. Und jeder natürlich sein Revier hatte, der Chef feststand, wer zuerst fressen durfte, wer wo sitzen durfte usw.

    Und die zwei Kleinen orientieren sich an den anderen? Schade, Angel von Katrin ist so zutraulich geblieben und die Älteste auch, trotz einer Horde Wellis und Nymphen.

    Ich kann dir nur raten abzuwarten, vielleicht ist es das selbe wie bei uns damals. Neue Vögel mischen immer den bestehenden Schwarm auf.

    Liebe Grüße und sag bescheid, wenn sich etwas tut.
     
Thema:

Streitigkeiten in der Gruppe (war: Wer kennt sich aus??)

Die Seite wird geladen...

Streitigkeiten in der Gruppe (war: Wer kennt sich aus??) - Ähnliche Themen

  1. Henne oder Hahn Ende der Streitigkeiten...

    Henne oder Hahn Ende der Streitigkeiten...: Liebe Foris, ich halte seit einigen Jahren Kanarien und weiß daher, dass es unter den Tieren immer mal wieder Streit um alles gibt. Leider...
  2. Streitigkeiten unter Vogelpärchen (Papageien)

    Streitigkeiten unter Vogelpärchen (Papageien): Hallo Freunde, Wie geht Ihr vor, wenn sich Eure papageien (Pärchen) plötzlich dauernd streiten aber wirklich heftig aufeinander losgehen. Ich...
  3. Ehestreitigkeiten?

    Ehestreitigkeiten?: hey, ich hab in der letzten zeit öfters die beobachtung gemacht, dass unser blaumeisenhähnchen in der nähe des nistkastens öfters sein...
  4. Streitigkeiten

    Streitigkeiten: Hallo Ich habe da ein Problem mit einen Brieftaubenpaar. Es verjagt die anderen 2 Paar recht agressiv vom Futter. Nur wenn ich dabei stehe und...
  5. Graupapagei baby rund um den Hals fehlen Feder sonst alles da

    Graupapagei baby rund um den Hals fehlen Feder sonst alles da: Hallo, habe mir graupapagei gekauft der 4 Monate ist und der das mir gegeben hat meinte das die feder am hals auf jeden fall noch wachsen werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden