Taube zugeflogen

Diskutiere Taube zugeflogen im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Guten Tag liebe Taubenfreunde, uns ist am Freitag Vormittag eine Brieftaube zugeflogen. Sie ist augenscheinlich nicht verletzt und kann fliegen....

  1. #1 Katjesz, 01.08.2021
    Katjesz

    Katjesz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Guten Tag liebe Taubenfreunde,

    uns ist am Freitag Vormittag eine Brieftaube zugeflogen.
    Sie ist augenscheinlich nicht verletzt und kann fliegen.
    Wasser und Futter hat sie bekommen. Sie macht aber keine Anstalten weiterzufliegen. Sie fliegt auch bei uns kaum umher. Sie wechselt nur zwischen Hofeinfahrt, Carport- und Hausdach.
    Wir konnten sie bisher nicht einfangen. Haben aber, als sie etwas näher im Hof war, Fotos gemacht und konnten beim Heranzoomen die Telefonnummer des Halters erkennen.
    Der Herr ist schon betagten Alters und konnte/wollte uns nicht so direkt weiterhelfen. Es hat sich jedoch herausgestellt, dass der Halter nur ein paar Hundert Meter Luftlinie von uns wegwohnt. Und die Taube ist wohl ein jüngeres Tier. Kann es sein, dass sie trotz der geringen Entfernung nicht mehr heim findet oder fehlt ihr vll doch etwas? Wie können wir sie einfangen oder wieder in ihren Taubenschlag Heim bekommen? Wenn der Züchter 2/3 andere Tiere herbringt, könnte sie mit denen wieder zurück fliegen?
    Sie sitzt aktuell immer auf dem Dach im Regen (Sommer 2021 )…
    Da wir auf unserem Hof 5 Katzen haben und auch ein Falke immer wieder unterwegs ist, wäre es schade, wenn der Taube etwas passieren würde.

    Bin über jeden Tipp dankbar.

    LG
    Katharina
     
    Ronja2107 gefällt das.
  2. #2 Alfred Klein, 01.08.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.745
    Zustimmungen:
    2.127
    Ort:
    66... Saarland
    Dieser Herr, ob betagt oder nicht, ist rechtlich verpflichtet sich um die Taube zu kümmern, sie bei euch abzuholen. Andernfalls kann er sich Ärger einhandeln.
     
  3. #3 Sammyspapa, 01.08.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    2.958
    Ort:
    Idstein
    Wenn die Taube nicht gefangen ist, kann man sie auch nicht abholen ;)
    Wenn er ein paar Tauben zu euch bringt und da auflässt, ist die Wahrscheinlichkeit recht groß, dass sie mit den anderen mit fliegt.
    Mach ich auch häufig so, wenn ich Jungtauben einfliegen und hab eine, die in der Nachbarschaft in den ersten Tagen die Orientierung verliert, dann lass ich gegen Abend einige meiner alten Hasen raus, die ein bisschen ums Haus schwirren und die ziehen die kleinen dann meistens mit.
     
    wandterz gefällt das.
  4. #4 Katjesz, 01.08.2021
    Katjesz

    Katjesz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Alles klar, danke für die Antwort. Dann versuch ich morgen nochmal mit dem Halter Kontakt aufzunehmen. Vll klappt es ja, dass sie mit anderen Tauben wieder Heim fliegt.

    LG und einen schönen Abend
    Katharina
     
    Sammyspapa gefällt das.
  5. #5 Katjesz, 02.08.2021
    Katjesz

    Katjesz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Kurzer Nachtrag:
    Antwort des Halters war: Das hat keinen Wert. Dann bleibt die Taube halt bei uns sitzen und sie hat Pech gehabt :nene::+keinplan.
    Jetzt bleibt uns nichts anderes übrig als zu warten und versuchen die Taube noch irgendwie eingefangen zu bekommen, bevor sie den Katzen oder sonst einem Getier zum Opfer fällt.
    LG
     
  6. #6 Katjesz, 02.08.2021
    Katjesz

    Katjesz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ach ja, ich geb ihr aktuell ne Mischung aus: Mais, Reis, Kichererbsen, Linsen, Leinsamen, Sonnenblumenkerne und etwas Erdnussbruch. Ist das in Ordnung?
     
  7. #7 esth3009, 02.08.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    1.837
    Ort:
    Piratenland
    Das ist leider die Einstellung vieler Taubenhalter. Eine Taube die sich verfliegt oder nicht heimkommt ist nichts Wert. Tierverantwortung Fehlanzeige.
     
  8. #8 Sammyspapa, 02.08.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    2.958
    Ort:
    Idstein
    Es ist zwar traurig, aber tatsächlich so. Wenn sich Alttauben verfliegen, werden sie es meist immer wieder tun. Auch sind mir bis auf eine, alle meine zugeflogenen Tauben nach spätestens einem Jahr auch nicht mehr wieder gekommen. Sie erinnern sich auch lang zurück, letzte Woche musste ich eine meiner Tauben, die ich vor eineinhalb Jahren aufgenommen habe, bei ihrem alten Züchter wieder abholen. Sie hatte sich verflogen und saß wieder bei ihm. Ich hatte letztes Jahr auch eine, die immer in dreimonatigem Zyklus zwischen mir und einem anderen Taubenschlag gependelt ist.
    Die Züchter, die verflogene Tauben gleich aussortieren sind meist leider noch von altem Schlag. Viele jüngere Kollegen geben grade Jungtauben mittlerweile eine zweite Chance und oft werden die dann später richtig gut und zuverlässig. Das setzt sich zum Glück immer mehr durch.
    Eigentlich, wenn er so reagiert, wäre es besser sie fände nicht zurück. So alte Hasen machen solche Tauben dann einfach kalt. Mit Glück werden sie gegessen oder wandern schlicht in die Tonne.
    Wenn ihr sie fangen könnt, wäre Tierheim oder Stadttaubenhilfe eine Alternative.
    Im Moment gibt es viele verflogene Jungtauben, die Jungtaubenklassen hatten bei uns letzte Woche die ersten Flüge. Da sind die Verluste immer hoch.
     
  9. #9 petrina, 04.08.2021
    petrina

    petrina Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    eine private Vemittlung kommt ja vielleicht auch noch in Frage. Vielleicht kannst Du Deinen PLZ-Bereich bekannt geben?! In meinem Briefer-Schlag hätte ich z.B. noch nen Platz frei (in Hamburg). Voraussetzung natürlich, Du bekommst sie irgendwie eingefangen (eine Option ist, sie nachts im dunkeln einzufangen oder sie mit Futter in einen Raum / Schuppen / Garage oder so zu locken, wo man sie gut greifen kann).
    VG Petra
     
  10. #10 Katjesz, 04.08.2021
    Katjesz

    Katjesz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Petra,

    komme genau aus der entgegengesetzten Richtung, dem Süden. Genauer gesagt, aus dem Unterallgäu.
    Daggi (so haben wir die Taube getauft) sitzt fast den ganzen Tag auf dem Carport- oder Hausdach. Zum Fressen, kommt sie kurz in die Hofeinfahrt. Wir versuchen weiterhin sie irgendwie einzufangen.
    Leider wissen wir nicht, wo sie nachts schläft (den Tipp mit dem im Dunkeln fangen, hatten wir auch schon gelesen). Haben auch schon versucht sie mit fressen in einen Katzenkorb zu locken. Den ignoriert sie gekonnt seit Tagen.

    LG
    Katharina
     
Thema:

Taube zugeflogen

Die Seite wird geladen...

Taube zugeflogen - Ähnliche Themen

  1. Taube zugeflogen, keine Nummer auf Ring erkennbar, 13593 Berlin

    Taube zugeflogen, keine Nummer auf Ring erkennbar, 13593 Berlin: Hallo. Seit über einer Woche „wohnt“ eine Taube bei mir auf dem Balkon (12.Stock). Erst dachte ich, es sei eine Brieftaube, da kommen manchmal...
  2. Taube zugeflogen

    Taube zugeflogen: Vor ca 3 Wochen ist mir eine Taube zugeflogen. Ich versorgte sie sofort mit Wasser und Futter. Bis heute macht der keine Anstalten weiter zu...
  3. Taube zugeflogen!

    Taube zugeflogen!: Kann mir jemand helfen? Uns ist vor 5 Tagen eine weiße Taube zugeflogen. Wir haben sie gefüttert und in einem Papageienkäfig untergebracht. Wir...
  4. Zuchttaube zugeflogen - was tun?

    Zuchttaube zugeflogen - was tun?: Liebe Taubenfreunde, Gestern Abend ist diese hübsche Taube auf dem Baugerüst vor meiner Nase gelandet. Da sie anscheinend keine Angst vor Menschen...
  5. 2 Tauben zugeflogen

    2 Tauben zugeflogen: Hallo zusammen, wir haben 2 Tauben eingefangen, welche stundenlang auf unserem Dach saßen und sich nicht vom Fleck bewegten. Wir wollten sie erst...