Tauben verpaaren

Diskutiere Tauben verpaaren im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo, Im Februar wurde meine Täubin Renato geboren (Unfall, ich wollte keine weiteren Tauben), Hatte bis dahin 2 Paare. Vor ca. Einem Monat...

  1. #1 Erina Schutorfki, 23.08.2020
    Erina Schutorfki

    Erina Schutorfki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Labarthe-sur-Leze
    Hallo,

    Im Februar wurde meine Täubin Renato geboren (Unfall, ich wollte keine weiteren Tauben), Hatte bis dahin 2 Paare.

    Vor ca. Einem Monat habe ich einen Täuber (Freddy) gekauft. Der ist 2018 geboren. Den habe ich dann einfach in den Schlag gesetzt. Aber, es hat zwischen den beiden nicht gefunkt.

    Nun trauert Freddy um seine "Ex" und Renato sein Papa hat zwei Frauen, zum Einen seine angestammte Partnerin "Luise" zum Anderen seine Tochter "Renato." Er brütet in seinem Nest und sobald er von seiner Frau abgelöst wird, brütet er im Nest von Renato. Nur fressen und saufen tut er manchmal.

    Renato schmeißt sich auch mit aller Macht an Papa ran und interessiert sich in keiner Weise für Freddy.

    Wie bekomme ich denn jetzt die beiden zusammen? Mit so einem "Drama" habe ich nicht gerechnet.

    Soll ich einfach mal abwarten, oder Evt. Die beiden zusammen sperren?

    Danke für Ratschläge.
     
  2. #2 Sammyspapa, 23.08.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.197
    Zustimmungen:
    2.977
    Ort:
    Idstein
    Ist der Täuber denn auch ein Täuber? Balzt er?
    Wenn die Täubin mit ihrem Vater verpaart ist, hat sie keinen Anlass das zu ändern, Tauben sind weitgehend monogam und solange sie brüten werden sie keinerlei Anstalten machen das zu ändern.
    Also Nest raus, Eier weg und Täubin separat trennen vom Vater. Sie dürfen sich nicht sehen können. Dann mal zwei Wochen warten, den zugedachten Täuber in die zugedachte Nistzelle setzen und zwei Tage dort lassen, bis er anfängt zu balzen. Dann die Täubin dazu setzen und mal 1-3 Tage warten. Meist reichen schon 12-24 Stunden. Allerdings anfangs mal ein Auge drauf haben, manche Täuber werden beim anpaaren echt grob der Täubin gegenüber. Wenn es zu heftig wird ein Gitter zwischen die zwei. Wenn die Täubin mit gefächertem Schwanz auf den Täuber zurennt haben sie sich verpaart.
    Allerdings gibt es auch Paare die wollen einfach nicht miteinander, da kann man dann wenig machen oder das Paar hält nicht, wenn einer der beiden den anderen Partner wiedersieht.
     
  3. #3 Erina Schutorfki, 24.08.2020
    Erina Schutorfki

    Erina Schutorfki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Labarthe-sur-Leze
    Vielen lieben Dank. Das werde ich versuchen.
     
Thema:

Tauben verpaaren

Die Seite wird geladen...

Tauben verpaaren - Ähnliche Themen

  1. Tauben verpaaren

    Tauben verpaaren: Hallo, Nur mal aus Interesse ist es schlimm wenn sich Geschwister verpaaren. Denn ich habe mal irgendwo gehört das das in Ordnung ist. LG
  2. 2 Tauben aus 1 Ei ?

    2 Tauben aus 1 Ei ?: Hallo Freunde. Bin neu hier. Ich habe in meiner Ferienwohnung auf dem Fenstersims zufällig zugesehen, wie 2 Tauben sich für einen "entsorgten"...
  3. Frage zu Taubenfutter aber nicht nur

    Frage zu Taubenfutter aber nicht nur: Hallo Zusammen, ich hoffe ich werde nicht dafür gesteinigt mal wieder so ein "banales" Thema aufzumachen - trotz mehrstündiger Recherche und...
  4. Lachtauben gurren nonstop

    Lachtauben gurren nonstop: Hallo zusammen, mich habe eine Frage zu meinen zwei Lachtauben. Ich hatte mehrere da ein Pärchen dabei war und junge nachkamen, die habe ich aber...
  5. Taubennest entfernt überall Insekten

    Taubennest entfernt überall Insekten: Hallo ihr lieben, Ich habe einen taubennest von meinem balkon entfernt nach einem halben jahr, habe die tauben brüten lassen. Nach dem entfernen...