Tiermärkte

Diskutiere Tiermärkte im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi ihr lieben Ich war heute Möbel kaufen. In der Nähe war eine Zoohandlung, in die ich unbedingt musste, Hirse und Spielzeug für meine Wellis...

  1. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hi ihr lieben

    Ich war heute Möbel kaufen. In der Nähe war eine Zoohandlung, in die ich unbedingt musste, Hirse und Spielzeug für meine Wellis kaufen.

    Natürlich muss man sich auch immer die hübschen Vögel angucken, doch als ich in die Vogelabteilung gekommen bin, ist mir erstmal das herz in die Hose gerutscht. :traurig:

    Im Gegensatz zu früher saßen jetzt 2 Kongo-Graupapageien und 2 Gelbscheitelamazonen in einem winzigen(!) Schaufenster. 8o
    Der "Kasten" war max. 50x50x50 groß...
    Es hatten nicht mal alle vier Platz um auf einer Stange zu sitzen. :nene:
    Im "Kasten" daneben saß noch ein Ama, ganz alleine.
    Die Tiere hatten kaum Futter, kaum Wasser und kein Obst oder Gemüse!

    Kann man da nicht was machen, ich meine zum Tierschutzverbund oder so gehen?
    Das ist doch Tierquälerei. Mit den Tieren scheint sich auch niemand zu beschäftigen, sie waren total froh als meine Mutter und ich uns zu den fünfen stellten und mit ihnen redeten..

    Gibt es da nicht irgendlweche Vereine oder Ämter die sich da stark machen?

    Da kann man ja nicht zu sehen... :nene:

    Immernoch fassungslos...

    Kim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das Veterinäramt ist für sowas zuständig.
     
  4. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Okkaay danke. ich werd heut gleich nochmal mit Camera hinfahren.
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ruf doch einfach beim Vet.Amt an! Die müssen sich sowieso vor Ort ihr eigenes Bild von der Lage machen.
     
  6. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Das Problem ist, dass Zoohandlungen bestimmte Sonderreglungen zur Haltung der Tiere haben, da es ja nur zum "Übergang" ist.
    Einfach mal den Amts Vet anrufen und nachfragen. Ich befürchte aber, dass da nichts zu machen ist, ich hatte einen ähnlichen Fall auch schon mal.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. lotko

    lotko Guest


    hallo spirit,

    man sollte aber dann auch dazu stehen. ich befürchte, dass man dazu zu feige ist.

    hallo kim,

    wie wärs denn, wenn man den betreiber des geschäftes gefragt hätte, warum die vögel da drinn sind.

    diese masse sind ja nicht normal. es könnte ja sein, dass dies nur kurzfristig ist.

    dann kann man immer noch reagieren.
     
  9. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ja ich werde da ja sowieso wegen der Bilder noch einmal hin. Da kann ich auch mal fragen.

    Aber selbst wenn der kleine Raum nur zum Übergang ist, rechtrfertigt das ja nicht das die Kleinen kein gescheites Futter haben.
    Das waren ja "Babys" und wer will den ungesund ernährte Babys kaufen?

    Ich habe mir heute mehrere Kontaktadressen bei der Polizei geholt und auch mit einem Polizisten gesprochen. leider müssen der Tiermarkt nur eine Geldstrafe zahlen- um die Tiere wird sich nicht gekümmert und es wird auch nicht kontrolliert, ob sich an der Art wie die Tiere gehalten werden etwas ändert.

    Ich finde das wäre wichtiger...
     
Thema:

Tiermärkte

Die Seite wird geladen...

Tiermärkte - Ähnliche Themen

  1. Tiermarkt am 05.02.2011 in Marbach

    Tiermarkt am 05.02.2011 in Marbach: Tiermarkt des Kleintierzuchtvereins Marbach/N /99 e.V. am 05.02.2011 von 07.30 – 11.30 Uhr in der Zuchtanlage in 71672 Marbach, Poppenweiler...
  2. Mönchengladbach-Tiermarkt: WO?

    Mönchengladbach-Tiermarkt: WO?: Hallo liebe User ! Ich bin neu hier bei Euch - und habe heute etwas von einem Tiermarkt in einer Kleingärtneranlage in Mönchengladbach erfahren....
  3. tiermarkt in mönchengladbach

    tiermarkt in mönchengladbach: hallo, kann mir jemand sagen ob am sonntag 20.9.2009 der taubenmarkt in mönchengladbach stattfindet? wo ist der markt genau? von wann bis...
  4. tiermarkt in limburg

    tiermarkt in limburg: Guten tag wann ist denn der tiermarkt in Limburg und wo genau. mfg Deniz