Traubenkrische

Diskutiere Traubenkrische im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Leutchen, kann mir mal jemand verraten, was ich von der hier in Massen wachsenden Traubenkirsche meinen Geierchen füttern darf?...

  1. #1 Graue Eminenz, 22. August 2003
    Graue Eminenz

    Graue Eminenz Guest

    Hallo liebe Leutchen,

    kann mir mal jemand verraten, was ich von der hier in Massen wachsenden Traubenkirsche meinen Geierchen füttern darf? Zweige, Früchte?
    Einer sagt die ist giftig, der andere wieder das Gegenteil.
    Ich habe darüber noch nirgends etwas gelesen- hat jemand Erfahrung damit?

    Für Eure Antworten lieben Dank im voraus.

    Flatternde Grüße
    Sabine;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    ich habe die Früchte der Späten Traubenkirsche Prunus serotina auf meiner Nahrungspflanzenliste. Sie besitzen ein starkes Bittermandelaroma. Blüten werden vermutlich auch gefressen. Die Kerne dürften das übliche Blausäureproblem haben.

    Leider keine eigene Beobachtung, sondern nur eine vertrauenswürdige Literaturangabe.

    Gruesse,
    Detlev
     
Thema:

Traubenkrische