Umfrage: Wer ist bei euch so das dominater Welli: sie oder er?

Diskutiere Umfrage: Wer ist bei euch so das dominater Welli: sie oder er? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi bin noch ziemlich neu hier, aber hätte da mal ne allgemeine frage, wer ist bei euch so das dominatere Wesen: er oder sie? bei mir hat...

  1. craven

    craven Guest

    Hi
    bin noch ziemlich neu hier,
    aber hätte da mal ne allgemeine frage,

    wer ist bei euch so das dominatere Wesen: er oder sie?

    bei mir hat sich Lisa als der wesentlich dominater Welli herausgestellt, sie jagt öfters mal Paul durch den Käfig oder das komplette Zimmer.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geierline, 8. April 2005
    geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Eindeutig SIE!

    Maura mischt den ganzen Laden auf. Wo sie ist, müssen die Männer folgen ;-)
    Ricky ist ganz Dame, isst kaum selbst, lässt sich lieber füttern. Dabei ist Budgie nur ne 1/2 Portion (sieht eher aus wie ein Wildfang, sie dagegen fast wie ein Standard).
    Flocke - schreit, wenn ihre Brüder Rufus und Ronny nicht so wollen wie sie.
    Buffy - unser kleiner Zausel ;-) Aber wenn sie gefüttert werden will, dann fiept sie wie ein Küken und die "Herren", besonders Rufus springen.

    Du siehst, bei unseren 9 Wellis haben eindeutig die Weiber die Hosen an.

    LG
    Birgit
     
  4. #3 ChristineF, 8. April 2005
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo,
    vielleicht liegt das am Namen des Vogels :D
    Unsere Lisa (gelb) fühlt sich auch öfters von den anderen "bedrängt", wenn sie irgendwohin will, werden die anderen verjagt. Sie ist diejenige, die schnell mal einen anderen den Schwanz beißt und festhält, wenn ihr etwas nicht passt...
    Wenn sie an einen bestimmten Fressnapf will, setzt sie sich immer durch 8(
     
  5. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Wie es sich für einen anständigen Wellis gehört: eindeutig SIE :D

    Vor allen Dingen wenns ums Schlafen geht ist Lola rigoros. Aber grundsätzlich gefällt ihr immer der Platz am besten, den sich der Ricco gerade ausgesucht hat. Der arme Kerl tut mir manchmal richtig leid, wenn er im halbdunkel von der Stange geworfen wird.

    :schimpf:

    Wir haben zwei Schaukeln im Käfig! Lola verteidigt nachts zum Schlafen beide!!!! :+party:
     
  6. craven

    craven Guest

    jaja die damen :+klugsche

    ja, immer auf die armen herren :)

    ja, das kenn ich zu genüge.. lisa will au immer den schlafplatz von dem armen paul;-)

    gurrt eure dame au immer so wenn sie ihe dominanz wieder mal ausspielen will?
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    auch ein herzliches Willkommen von mir.

    Wenn Du schon mal schnelle Hilfe oder zusätzliche Antworten Suchst, dann bediene Dich der oberen Leiste mit der Funktion " Suchen ".

    Inzwischen weis es wohl fast jeder. Bei den Wellis sind die Damen " Hennen " die Zicken, es gibt zwar auch liebe Zicken, doch dieses Verhalten haben alle mehr oder weniger. Bei den Wellis haben die Hennen das Sagen.

    Nur bei der Zucht, da ordnen sich die Hennen dem Hahn unter. Wenn die Hähne in Brutkondition sind sind sie auch bestimmend. Ich hatte mal einen Hahn, der ging sogar auf seine Henne los und ließ sich nichts gefallen, wenn sie die Zeit überschritt, wie er meinte, gehörte sie nach einer gewissen Zeit wieder in die Zuchtkiste. Das Zuchtpaar war gut, zog immer gut die Jungen groß, aber bei jedem Gelege gab es immer wieder Kloppereien. Mal war er beschädigt, mal sie.
     
  8. craven

    craven Guest

    hi hjb
    danke fürs willkommmen heissen, thx.
    zum thema suchen:) hab ja gesucht nur vielleicht die falschen wörter eingegeben..
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hehe, Wellihennen ... :D
    Ich kann es nur bestätigen, meine Hähne haben mit ihren Hennen auch nix zu lachen. ;)
    -Nenee, so schlimm isses nicht, aber Wellihennen sind tatsächlich im "normalen Alltag" dominant.
     
  10. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Yep, bei mir sit auch eindeutig sie der Boss.

    Da kann mein Lemone noch so viel machen, sie ist halt stärker. :+schimpf
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    nööö, meine Sina ist eine ganz Liebe und akute Zickerei ist ihr ein Fremdwort. Lucky lässt sich auch wenig von ihr gefallen. Wenn's aber mal hart auf hart kommt, wollen beide ihren Dickschädel durchsetzen und es ist Terror. :D Prozentual würde ich sagen, dass Lucky zu 60% und Sina zu 40% das Sagen hat...
     
  12. #11 Blindfisch, 8. April 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Bei uns ist es ähnlich - wobei SIE ihn lange Zeit abends erst einmal auf die Schaukel scheucht(e), um ihn dann wieder von dort zu verscheuchen.
    Ja ja, ein eingespieltes Team, meine zwei. Sie ist aktiver und mutiger - hat "die Hosen an" - er hat aber durchaus seine Strategien raus, wie ER sie zu etwas bringt. Außerdem fungiert er oft - wie angenehm für mich - als so eine Art Dolmetscher. *ggg*

    :0-
     
  13. Rose2711

    Rose2711 Federbällchenverrückte

    Dabei seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Huhu und willkommen im Welli-Forum!

    Also bei meiner Siebener-Bande (4 Hähne, 3 Hennen) ist ganz besonders meine Jüngste - Sweety - die, die die "Hosen anhat". :D Sie muss immer dort sein, wo gerade was interessantes losist oder es was leckeres zu holen gibt. Da scheucht sie dann auch alle weg. *g*
     
  14. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo Daniel

    Lucky war schon erwachsen, als das Baby "Hennchen" zu ihm kam. Sie hat außer ihrer Mutter, keine zickige Henne erlebt. Somit zickt sich nicht durch, wie ich so ausdrücken möchte. Schließlich hat sie alles was sie kann, von ihm gezeigt bekommen und gelernt. Aber Lucky zickt ja normalerweise nicht. hi
     
  15. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hmmm, junge Hennen sind wohl oft so, meine Nelli war als Jungvogel ein Megaclown, wie ich es selbst bei Wellis nur selten in der Form erlebt habe. Alle Hähne (mich eingeschlossen :D) wurden immer wieder ausgiebig terrorisiert und so ziemlich alles, was ihr vor den Schnabel kam, musste untersucht und/oder zerlegt werden.
    Mittlerweile ist sie erwachsen, hat eine schöne dunkle Wachshaut, schnäbelt und schäkert nur noch mit Lumpi herum und ist insgesamt ruhiger geworden. Sie beißt mich auch nicht mehr, das hat sie früher mit Begeisterung getan. ;)

    -Ach so, dieses kleine blaue Wellengetier auf meinem Benutzerbild, das isse.
     
  16. #15 Blindfisch, 8. April 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wie was wieso - das wird doch langweilig, wenn sie gar nicht mehr beißt!

    :0-
     
  17. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Naja, okay, ganz selten beißt sie schon mal, aber das ist recht selten geworden.
    Sie hat fast nur noch Augen für ihren Lumpi ... :)
     
  18. #17 Blindfisch, 8. April 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hast Du schon mal ausprobiert, sie eifersüchtig zu machen *ggggg*
    Das ist nicht ernst gemeint!

    Da fällt mir auf: Es hat noch niemand geschrieben, daß kein Wellie dominiert, sondern daß alle in vollster Harmonie das tun, was der / die Besitzerin möchte.

    :0-
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Bei uns haben eindeutig die Damen das sagen :D Mit oder ohne federn :p

    Lanchen hat momentan das sagen im Team aber Sissi versucht ihr Glück, ich glaub nicht das sie eine chance hat.

    Snowy meine Älteste Henne ist ne ganz rühige, zickt manchmal. Barfi hat nur augen für Sultan, zickt nur wenn ne andere Henne ihn zu nahe kommt :D

    Meine Hähne sind aber schlauer geworden, Abends warten sie bis die Damen ihre schlafplätze eigenommen haben und suchen sich dann ihre plätze aus :D
     
  21. #19 planetzork, 8. April 2005
    planetzork

    planetzork Vögifrauchen

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe München
    Öööhm, ist mir jetzt a bisserl peinlich, aber bei mir ist Candy der Leithahn. :+pfeif:

    Wenn er auf seinen lieblings-schlafplatz will kennt er keine Gnade und auch am Futternapf nicht.
    Neuzugänge werden erstmal von ihm begrüsst und wehe wenn ein Welli dem Neuling zu Nahe kommt.... :hammer:

    Dafür kriegt mein anderer Hahn Magic dann regelmässig die Schläge von den Weibern ab... :hahaha:

    Aber meine kleine Neo ist sowiso gerade in der Jugendmauser und noch recht umgänglich. vielleicht wird sie ja jetzt erst zur Hyäne. :D
     
Thema:

Umfrage: Wer ist bei euch so das dominater Welli: sie oder er?