Unbekanntes Vogelpaar

Diskutiere Unbekanntes Vogelpaar im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe heute bei schlechtem Wetter ein Paar weit entfernt fliegen sehen. Also alles was ich sagen kann ist: Größe der Vögel: etwa...

  1. #1 Hartung, 5. Mai 2005
    Hartung

    Hartung Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe heute bei schlechtem Wetter ein Paar weit entfernt fliegen sehen. Also alles was ich sagen kann ist:

    Größe der Vögel: etwa taubengroß
    Farbe der Vögel: „dunkel“
    Besonderes Merkmal: unterhalb der Schwinge, auf halber Höhe, hatten beide Vögel einen vielleicht fingerbreiten weißen Strich von der Vorderseite zur Rückseite der Schwinge. Ich glaube auch gesehen zu haben, das der Schwanzansatz weiß war, der Rest des Schwanzes „dunkel“.

    Ort: Südliches Bayern. Der Flug fand statt auf freiem Feld, von einer Gruppe Hecken hin zu einem Feldgehölz. Die Vögel flogen nicht sehr hoch, vielleicht ein paar Meter.

    Vielleicht kann ja jemand mit der Beschreibung etwas anfangen und mir sagen, was für Vögel das waren.

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 5. Mai 2005
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Hartung,

    könnten Ringeltauben gewesen sein. Fliegen gerne paarweise über Felder. Typisch für sie ist die weiße Flügelbinde und ein relativ kraftvoller Flug, bei dem man die Flügelschläge gerne auch mal hört. Der Tauber vollführt einen typischen Balzflug mit senkrechtem Aufsteigen und lautem Flügelklatschen...

    MfG,
    Steffi
     
  4. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ja, würde ich auch sagen, Ringeltaube. Die Unterseiten der Schwanzfedern wirken oft dreifarbig, unten mehr dunkelgrau, in der Mitte hellgrau und oben schwarz. Im Flug kann das je nach Lichteinwirkung dann durchaus wie ein weißer Streifen wirken.
     
Thema:

Unbekanntes Vogelpaar

Die Seite wird geladen...

Unbekanntes Vogelpaar - Ähnliche Themen

  1. Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten

    Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten: Hallo, heute habe ich in meinem Garten, auf einer Fichte, eine Vogelstimme vernommen, die ich noch nie gehört hatte. Ich bin schnell ins Haus...
  2. 72555 Metzingen 1 Wellensittich-Henne, grün, Schnabelfehlstellung, Alter unbekannt

    72555 Metzingen 1 Wellensittich-Henne, grün, Schnabelfehlstellung, Alter unbekannt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: eine grüne Wellensittichhenne - noch ohne Namen Sie hat,...
  3. Unbekannte Stimme von finkengroßem Vogel

    Unbekannte Stimme von finkengroßem Vogel: Servus Hab dieses kurze Video aufnehmen können, bei dem man ihn aber nicht sieht. Hab den Vogel nicht deutlich sehen können. Nur mal kurz durchs...
  4. Unbekannte Greifvogelfedern

    Unbekannte Greifvogelfedern: ist zwar schon paar Jahre her, aber immer noch unbestimmt. Hab diese Federn in einem Uhu Gebiet gefunden, wurde mit großer Wahrscheinlichkeit auch...
  5. Unbekannter Vogel in Oberhausen

    Unbekannter Vogel in Oberhausen: Hallo, ich war heute nach Feierabend noch kurz im Kaisergarten (ein kleiner Tierpark mit Parkanlage aussen rum) und habe dort einen Vogel...