unbestimmte Weihe

Diskutiere unbestimmte Weihe im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi there ! bei der Durchsicht alter Bilder bin ich über diese Weihe gestolpert. Ich bin mir leider nicht ganz sicher zu welcher Art ich...

  1. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hi there !

    bei der Durchsicht alter Bilder bin ich über diese Weihe gestolpert.
    Ich bin mir leider nicht ganz sicher zu welcher Art ich diesen Vpgel nun zählen kann :~
    Vielleicht hat ja einer von euch ne Idee :idee:

    Da die Bilder zu groß sind (selbst zum direkten einfügen) stell ich mal n Link zu den Bildern rein : klickst Du hier
    Dann einfach auf das jeweilige Bild klicken - dann nochmal mit der Maus auf das Bild, ein wenig warten und unten rechts erscheint ein Klicksymbol um das Bild nochmal zu vergrössern (auf volle Größe - 2048x1536 pixels !).
    Aufgenommen wurde die Bilder am 29.11.2004 in der Wetterau ...


    gespannt auf Antworten ist ==>> Rando
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Circus spec.

    Hi Rando,

    ich weiß nicht, was hier gegen cyaneus spricht. Sicher hat das Vieh nen hellen Kragen, der irgendwo ja durchaus für macrourus spricht. Es fehlt aber m.E. die "dunkle Boa". Der Kragen geht ohne diese direkt in das Halsgefieder über.

    Die Anzahl der sichtabren Handschwingen spricht m.E. auch für cyaneus. Die Hand müsste bei macrourus doch schmaler sein, oder??!!

    Na ja und pygargus dürfte schon aufgrund des Habitus und struktureller Merkmale (breite Flügelbasis) ausscheiden. Von der Jahreszeit mal abgesehen...

    Nun aber mal raus mit Deiner Einschätzung!

    Gruß von der Ostsee
     
  4. Balu

    Balu Goshawker

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee + Frankfurt a.Main
    ich würde Kornweihe weibl. sagen...
     
  5. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.090
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Jou, ganz meiner Meinung, weibl. cyaneus!

    LG
    Pere ;)
     
  6. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo Oscar,

    ich habe so einige Bilder im Netz gesucht und auch die Diskussion im Club300 von Ende November gelesen. Besonders aufschlussreich schienen mir die Beiträge von Wilfried Hausmann und Johannes Kamp. Demnach ist wohl die HS6 bei der Steppenweihe definitv kürzer als HS7 - und wenn ich mir dann bei mir Bild 1 und Bild 2 anschaue komme ich schon ins grübeln. Mal jetzt vom hellen Kragen und so abgesehen - der kann variieren ... die Länge der HS aber wohl nicht.
    Sicher ... es fehlt die so genannte "Boa" - aber haben den so auffällig nicht nur K1-Vögel ?

    Mein Verdacht : eine weibliche K2 Steppenweihe. Leider habe ich bisher NIRGENDS was gefunden wie ne K2 Steppenweihe weiblich aussehen sollte :-(
    K2 Steppenweihe Männchen habe ich dieses Jahr zum ersten Mal selber gesehen *freu* .. aber Weibchen ?? :nene:


    auf neue Antworten gespannt bin .... Rando
     
Thema:

unbestimmte Weihe

Die Seite wird geladen...

unbestimmte Weihe - Ähnliche Themen

  1. Unbestimmter Falke

    Unbestimmter Falke: Hallo zusammen! Im Helgoländer Mittelland habe ich am 4. Oktober diesen Vogel (leider schlecht) fotografiert. [ATTACH] Ich denke, es ist ein...
  2. Unbestimmter Wasservogel

    Unbestimmter Wasservogel: Hallo zusammen, ich habe heute an den Linumer Teichen einen Vogel gesehen, der mir Kopfzerbrechen bereitet. [ATTACH] Das Tier ist wesentlich...
  3. Unbestimmter Greif

    Unbestimmter Greif: Hallo und guten Abend, heute zog dieser zerzauste Greif über die Pankower Lietzengrabenniederung. Die Bestimmung macht mir Schwierigkeiten. Die...
  4. Greifvogel - Bussard oder Weihe?

    Greifvogel - Bussard oder Weihe?: Hallo Zusammen, Gestern habe ich diesen Greif in einem Naturschutzgebiet bei Aachen gesehen. Die Landschaft dort besteht aus einem Bachtal, mit...
  5. Unbestimmter Vogel Illmitz

    Unbestimmter Vogel Illmitz: Hallo, am Samstag hatte ich diesen Gesellen - leider ohne Gesangt - zu Gesicht bekommen. Illmitz, Burgenland. Vom Aussehen (Farbe) her passt...