Unser neuer...was hat er nur?

Diskutiere Unser neuer...was hat er nur? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Wie einigen schon bekannt, haben wir letztes Wochenende aus dem Zoogeschäft 2 neue in unsere Familie geholt. Sie ist quitschfidel und frech. Er...

  1. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Wie einigen schon bekannt, haben wir letztes Wochenende aus dem Zoogeschäft 2 neue in unsere Familie geholt.
    Sie ist quitschfidel und frech.
    Er relativ gemütlich und ein netter Zeitgenosse, doch...

    Er kam zu uns fast ohne Schwanzfedern. Nur noch eine Stand einsam da und die war mittig "Haarlos" nur das Ende war noch als Feder zu erkennen.
    Auch scheinen ihm einige Schwungfedern zu fehlen, so das ihm das fliegen etwas schwer fällt, aber er hält trotz allem ganz gut mit den anderen mit.
    Wir gehen in der Sache einfach mal von der schockmauser aus...

    Seit gestern beobachten wir aber etwas anderes. Er hustet auffällig oft nach dem Futtern. Dann würgt er, schluckt und alles ist wieder gut.

    Ist er einfach nur zu gierig, oder könnte da was ernsteres hinter stecken?
    Beim kauf waren Kloake, Nase, Augen und Krallen i.O. Nur halt die Federn...

    Wir überlegen ob wir es dem Ärmsten die Jagd wirklich antun sollen um ihm zum TA zu bringen. So kurzfrißtig mehrmals hintereinander das Tier zu fangen und anzufassen ist gewiss nicht schön für ihn.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. melemel

    melemel Guest

    Hallo Christo,

    ich fahre mit allen Neuzugängen sowieso grundsätzlich erst einmal zum TA und lasse einen Kropf und Kloakenabstrich machen.

    Ich würde mit dem kleinen auf jeden Fall zum vk TA fahren!
    Was ist schon der Stress wegen dem Einfangen und die Untersuchung beim TA gegenüber einer Krankheit die wohlmöglich Schmerzen bereitet oder gar den Tod?

    Gruß Melanie
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.231
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Krank sein ist aber auch nicht schön. ;)
    Wenn ihr Glück habt ist es wirklich nur eine Schockmauser und euer Welli frisst wirklich nur gierig und hatte eine Spelze im Hals.
    Allerdings können die Gefiederschäden auch auf französische Mauser oder eine andere schwerwiegende Gefiederstöurng hinweisen.
    Genauso kann das Würgen Folge einer Kropfentzündung, eines Parasitenbefalls oder gar einer Vergiftung sein!

    Mit einem Besuch beim TA seid ihr auf jeden Fall auf der sicheren Seite, auch im Sinne eurer anderen Vögel!
     
  5. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Gut dann werd ich den neuen Albus (Die Henne die vorher so hieß heißt ja nun Sprout) mal vorsichtig einfangen und heute Abend dem TA vorstellen.

    Ich hoffe der mag mich noch, nachdem Sprout (vorher Albus) ihm ja schon in den Finger gebissen hat (und das blutig). *g*
     
  6. #5 DeichShaf, 20. Juni 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Geht ja bei uns zum Glück so, dass sie die Hand dabei nicht sehen und somit nicht die Hand mit etwas negativem assoziieren.
    Einfach mit einem Tuch vorsichtig hinter die Gardine treiben und dann vom Fensterbrett "einsammeln" und in die Transportbox setzen - keine Brüche, keine Panik, keine Quetschungen. Irgendwann wird das durchs Clickern hoffentlich auch überflüssig. :-)

    Aber das Komplettprogramm darfs dann wirklich heute sein. Auch wenns natürlich Stress pur für den kleinen Racker ist.

    Französische Mauser möchte ich aber ausschließen, da er ein ansonsten hervorragendes Gefieder hat - nur eben lädierte Schwanzfedern. Wird er wohl ein paar auf dem Weg vom Züchter zum Händler gelassen haben.
     
  7. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.231
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Das muss leider gar nichts heißen. Bei einer leichten Form der franz. Mauser fallen lediglich die Schwung- und Schwanzfedern aus, der Rest sieht aus wie neu.
    Aber ich will ja hier nicht schwarzmalen und hoffe das Beste für euren Pieper! :trost: :)
     
  8. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Da ich wohl heute Abend die erste zuhause sein werde, werd ich wohl auch die Ehre haben euch zu sagen, was er nun hatte.
    Bisher haben wir den TA imemr nur mit gesunden Vögeln belästigt :D
    Aber wie sagt man so schön? Alle guten Dinge sind 3 *g*
     
  9. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Kleiner Nachtrag (lies sich nicht mehr editieren deswegen doppelpost)
    Bei beiden neuen ist uns aufgefallen, dass der Schnabel im vergleich zu den anderen 4 relativ lang war. Luna war fleißig am Muschelkalk und sieht nun wieder gut aus, nur Albus Schnabel ist noch recht lang.

    Nur so fürs Protokoll:
    Könnte sowas auch fürs Husten verantwortlich sein?
    (genaues erfahren wir vom TA)
     
  10. Rose2711

    Rose2711 Federbällchenverrückte

    Dabei seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Huhu,

    Wellis können anatomisch gesehen nicht husten, hab ich mich hier im Forum belesen. :o Aber es könnte sein, dass der lange Schnabel ihn beim fressen stört und er evtl. daher Geräusche macht. Aber wie gesagt, nur ein vogelkundiger Tierarzt kann`s genau herausfinden.

    Viel Glück! :zustimm:
     
  11. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Zwischenbilanz:
    Deichi war gestern mit ihm beim TA.
    Er hat einen zu langen Schnabel, aber das ist nicht hinderlich und wird sich an der Sepiaschale bald legen.

    Er hat eine Spülung bekommen und einen Abstrich, aber Kropf und co sind i.O.
    Auch die Röntgenbilder von vorn und seitlich lassen keine Gründe fürs Husten erkennen. Nun warten wir auf die Auswertung des Kots...
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
  14. #12 DeichShaf, 22. Juni 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mal aktuelle Infos:

    Kropfspülprobe hat nur minimal Stabbakterien gezeigt, Kot war gänzlich frei von Parasiten, allerdings wars auch nur eine frische Probe, keine Sammelprobe. Röntgenbild und so war auch ohne Befund.

    Die lädierten Schwanzfedern sind einfach nur so weg. Keine Stockmauser, keine Schockmauser. Also alles im grünen Bereich.
     
Thema:

Unser neuer...was hat er nur?

Die Seite wird geladen...

Unser neuer...was hat er nur? - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...