Unser Neuer

Diskutiere Unser Neuer im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen, finde euer Forum echt super und hoffe bei euch etwas Hilfe zu bekommen. Haben gerade unseren ersten Grauen abgeholt Er ist 7 Monate...

  1. #1 stachmone, 9. August 2004
    stachmone

    stachmone Guest

    Hallöchen,

    finde euer Forum echt super und hoffe bei euch etwas Hilfe zu bekommen.
    Haben gerade unseren ersten Grauen abgeholt Er ist 7 Monate und leider noch gar nicht zahm. Ich bin mir sicher, daß ich das noch hinbekomme, da ich sehr viel Geduld und Ausdauer und Zeit habe. Die Frau wo ich ihn gekauft habe, hat mir ein angebliches Jungfutter mitgegeben, welches aber zu 90% fast nur aus Sonnenblumenkernen besteht. Da kann doch was nicht stimmen, oder? Ich denke, Sonnenblkerne machen dick? Außerdem hat sie mir gesagt, daß er 3 Monate kein Obst bekommen soll, sonst würde er Durchfall bekommen. :+keinplan
    Und kann mir jemand sagen, wo ich den Vogel jetzt anmelden muß?
    Ich lasse ihn jetzt erst einmal in Ruhe, damit er sich etwas an die neue Umgebung gewöhnen kann.

    Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen...

    Liebe Grüße
    stachmone
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charlotte, 9. August 2004
    charlotte

    charlotte Guest

    hallo & willkommen

    servus :0-

    dein "neuer" (hat er schon einen namen?) ist etwa so alt wie meine beiden. (8 & 6 monate).

    der züchter meines älteren hat mir auch ein "jugendfutter" mitgegeben, das hauptsächlich aus sonnenblumenkernen bestand. ich habe das damals innerhalb von wenigen tagen gegen ein hochwertiges körnerfutter ausgetauscht und auch sonst andere futtersorten (keimfutter, nüsse, grünzeug,...) eingeführt, hat alles problemlos funktioniert. nur war meiner zu diesem zeitpunkt natürlich noch viel jünger.. trotzdem würde ich zumindest anderes körnerfutter recht bald anbieten, und dann auch alle anderen futtersorten (lies dich mal durch).

    alle papageien haben fast dünnflüssigen kot, wenn sie gerade eine "obst&gemüse-mahlzeit" verdrückt haben, das ist normal. vielleicht kannst du die abgeberin ja noch mal fragen, wie das mit dieser durchfallgeschichte gemeint ist. normalerweise wird nach der "festen" mahlzeit der kot auch wieder fester....

    du schreibst, dein vogel ist "leider noch gar nicht zahm". im gegensatz zu vielen hier, bin ich der meinung, dass es schon legitim ist, sich ein "zahmes" haustier zu wünschen, das mit dem menschen auch kommuniziert (möglichst angstfrei).
    was weißt du über die vergangenheit (aufzuchtform) deines vogels? naturbrut? handaufzucht? wenn dann mit geschwistern/anderen vögeln, oder alleine?
    in jedem fall denke ich, dass 7/8 monate für einen papageien noch recht jung sind, das wird schon...am besten setzt du dich zu dem käfig/volliere, und erzählst deinem geier irgendwas, oder noch besser, liest ihm was vor ;) . das vorlesen hat den vorteil, dass du ihn dabei nicht ansiehst. direkter blickkontakt ist in der natur meist ausdruck von agression. daher ist es besser, du schaust "auf papageienart" immer mit schrägem kopf und einem auge :D . und immer ansprechen, wenn du näher kommst, sonst hält er dich für ein raubtier.

    neben diesen dingen, beschäftige dich bitte auch mit den generellen "haltungsnotwendigkeiten" futterzusammenstellung/platzangebot/ paarhaltung/beschäftigugngsmöglichkeiten. es ist im allgemeinen leichter dinge gleich "sorgfältig" anzugehen, als nachher die "wird-schon-so-auch-gehen"-schadensauswirkungen auszubessern.

    ich bin sicher, dass du jetzt einige sehr aufregende, vielleicht auch anstrengende tage vor dir hast, und wünsch' dir dabei sehr viel freude :) . lass uns wissen, wie's weitergeht
    bye, bye
    charlotte :0-
     
Thema:

Unser Neuer

Die Seite wird geladen...

Unser Neuer - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...