Unsere Maxi kann plötzlich nicht mehr fliegen :-(

Diskutiere Unsere Maxi kann plötzlich nicht mehr fliegen :-( im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Zusammen, unser kleiner Problemfall Maxi kann seit 10 Tagen nicht mehr fliegen und wir wissen nicht warum. Von Anfang an war Maxi eine...

  1. #1 septembermama78, 13. Mai 2010
    septembermama78

    septembermama78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    unser kleiner Problemfall Maxi kann seit 10 Tagen nicht mehr fliegen und wir wissen nicht warum.
    Von Anfang an war Maxi eine eher plumpe Fliegerin, während unser Siggi kaum genug davon bekommt durch das Zimmer zu sausen fliegt sie nur mal eine runde und dann ist es gut.
    Vor 10 Tagen kamen wir ins wohnzimmer (mein Mann arbeitet von zu Hause aus und daher haben die Beiden den ganzen Vormittag schon Freiflug) und da kamen uns beide Wellis auf dem Boden entgegen. Siggi ist dann gleich auf den Käfig geflogen, aber Maxi konnte, trotz Flügelschlag, nicht vom Boden hochkommen und fiel nach jedem Versuch wieder plump zu Boden. Der Tierarzt hat sie sich ausführlich betrachtet, konnte aber nichts ungewöhnliches entdecken. Er gab ihr eine Spritze gegen Schmerzen/Entzündung weil er der Meinung war sie hätte sich den linken Flügel wohl geprellt. Danach hatte sie 24 Stunden Flugverbot. Als wir den Käfig danach öffnetet flog sie wieder ihre Runde, ganz normal. Aber nur 3 Tage später verschlimmerte sich dieser zustand wieder, die kleine Süße kann einfach nicht hochfliegen, sie hat gar keinen Auftrieb und wir, sowie der tierarzt sind ratlos!
    Was können wir denn bloß machen? Siggi leidet auch unter der situation, weil die Beiden normalerweise zusammen an ihren Lieblingsplätzen sitzen :-(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rudeGirl, 13. Mai 2010
    rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hallo Septembermama,

    du solltest unbedingt einen vk TA aufsuchen und dir dort eine zweite Meinung einholen. Die Namen und Adressen einiger vk TA findest du hier. Bitte beachte auch die Kommentare.
    Es gibt sehr viele Möglichkeiten, warum ein Wellensittich nicht mehr fliegen kann, wenn es jedoch plötzlich ist, musst du morgen unbedingt zu einem anderen Tierarzt.
    Auf birds-online findest du viele Themen zur Vogelgesundheit, unter anderem auch zur Flugunfähigkeit. Auf dieser Seite kann man sich auf die schnelle gut einlesen.
     
  4. Gepard

    Gepard Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben auch so ein Problem. Bei unserem ging es jedoch langsamer. Zuerst konnte er nicht mehr so gut fliegen und nach einem progressiven Verlauf kann er jetzt auch nicht mehr fliegen. Er bewegt die Flügel zwar noch aber ohne Erfolg. Er hat einfach keine Kraft mehr. Werde es zumindest weitergeben, wenn wir die Diagnose zuletzt gesichert haben oder eine Lösung finden.

    mfg
     
  5. #4 Alfred Klein, 14. Mai 2010
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Um diese leidigen Abkürzungen bei Neulingen im Forum zu erklären:

    vk TA heißt richtig vogelkundiger Tierarzt
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unsere Maxi kann plötzlich nicht mehr fliegen :-(