verbeissen einer Laufentendame

Diskutiere verbeissen einer Laufentendame im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Ich habe zu meiner Laufentendame 3 Jahre und einem Erpel 2 Jahre alt, 2 neue Enten dazugekauft. Die eine Ente wurde von dem Erpel sofort...

  1. #1 Hundefee, 01.09.2018
    Hundefee

    Hundefee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zu meiner Laufentendame 3 Jahre und einem Erpel 2 Jahre alt, 2 neue Enten dazugekauft. Die eine Ente wurde von dem Erpel sofort akzeptiert, so dass die alte Ente tagelang ignoriert wurde. die andere Ente die schon etwas zerrupft gewesen ist, als ich sie gekauft habe, wird nach jetzt einer Woche, immer noch von dem Erpel wegggescheucht - von dem Teich, dem Fressen- und sowie sie in die Nähe der anderen kommt stürzt ersich auf sie und rupft ihr am Rücken die Federn aus ohne den Versuch zu machen sie zu besteigen. Diese Entendame hatte in dem vorherigen Hof auch schon Probleme! Hat jemand eine Idee warum so eine Ente ausgegrenzt wird und wie man so etwas korrigieren könnte?
     
  2. #2 Karin G., 01.09.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.715
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Hundefee

    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Leider kann ich bei deinem Problem nicht helfen, hoffentlich weiss ein anderer Rat.
     
  3. #3 Hoppelpoppel006, 03.09.2018
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    herzlich willkommen. Es ist schwer zu sagen warum diese Ente so ausgegrenzt wird. Es könnte durch aus sein, daß die Ente nicht ganz gesund (du schreibst ja sie wurde auf dem anderen Hof auch schon attakiert und sieht zerrupft aus). Von daher würde ich ihr etwas mehr Ruhe und Zeit verschaffen. Damit meine ich, trenne sie etwas von den anderen Tieren ab und gebe ihr separat Futter, damit sie in aller Ruhe sich satt fressen kann. Dann kannst Du ihr beim Futter Aviconzept beimischen (das ist gut für die Federn, bekommen unsere Tiere zeitweise auch, gerade wenn sie mausern). Dann beobachte die Ente genauer und gibt ihr Zeit, es wird etwas dauern bis sie sich erholt hat. Vorausgesetzt es steckt nichts anderes dahinter. Ich drücke ihr die Daumen.

    Schönen Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
Thema:

verbeissen einer Laufentendame

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden