Vergesellschaftung?!

Diskutiere Vergesellschaftung?! im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich wollte mal fragen, ob sich einige dieser Arten vertragen: Welli (Wellensittich), Nymphensittich und Ziegensittich. Ich hab nymphen und...

  1. #1 Flügelflaggel, 27. November 2007
    Flügelflaggel

    Flügelflaggel Sunny

    Dabei seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen a. Neckar
    Ich wollte mal fragen, ob sich einige dieser Arten vertragen:
    Welli (Wellensittich), Nymphensittich und Ziegensittich.
    Ich hab nymphen und Ziegens zus in ner Voliere gesehn.
    Mir würde diese Kombination gefallen, (d.h. vllt wäre sie auch möglich)
    aber es geht ja nicht um mein Vergnügen, sondern ums wohlbefinden der Tiere.:zwinker:
    So, jetzt könnt ihr mich erstmal aufklären!
    LG, Marlis :idee::zwinker:;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern

    Hallo,
    bei allen besagten Arten biste auf jedenfall hier im Unterforum falsch! :):zwinker:
    Wie groß ist denn deine Voliere?

    Ideal wäre es natürlich diese Arten getrennt voneinander zu halten, da sie alle grundauf unterschiedlich sind:

    Wellensittiche: quirlig und frech
    Nymphensittiche: ruhig und teilw. auch schreckhaft
    Ziegensittiche: hyperaktiv und neugierig

    Wenn es eine Gemeinschaftsvoliere werden soll, dann würde ich am ehesten nicht Wellensittiche zusammen mit Ziegensittichen empfehlen!
    Nymphensittiche bitte artenrein halten, auch wenns keinerlei Probleme gibt bei einer Vergesellschaftung, wirklich wohl fühlen sie sich nicht mit anderen Arten!!
     
  4. #3 Flügelflaggel, 28. November 2007
    Flügelflaggel

    Flügelflaggel Sunny

    Dabei seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen a. Neckar
    Danke, Manu..
    Ich hatte das mal gelesen, das Wellis Plattschweifsittiche sind, aber das stimmt ja nich, deshalb das falsche Unterforum.:zwinker:
    Wir haben noch keine Voli dafür, ich wollte mich nur mal informieren.
    Vielen Dank:zwinker::)
    LG, Marlis;):D
     
  5. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Hallo,
    ich habe mehrmals über längere Zeit Wellis, Nymphen und Ziegensittiche zusammen gehalten. Momentan auch. Allerdings immer in grosse Volieren. Keine Verletzte und meine Nymphen wirken entspannt. Ich glaube daß es bei ausreichend Platz OK ist. Ansichtsache :prima:

    Gruß, Niels
     
  6. #5 Flügelflaggel, 1. Dezember 2007
    Flügelflaggel

    Flügelflaggel Sunny

    Dabei seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen a. Neckar
    Niels, das is gut, es kommt aber vllt auch auf die Tiere drauf an, der eine is so, der andere so :idee:
     
Thema:

Vergesellschaftung?!

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung?! - Ähnliche Themen

  1. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  2. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...