Verhalten mit andern Vögel

Diskutiere Verhalten mit andern Vögel im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe ZEbrafinken KAnarien und Spitzschwanzamdinen würden die sich mit Wellensittichen oder Pfirsichköpfchen vertragen

  1. #1 Der Boss, 6. Mai 2015
    Der Boss

    Der Boss Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ZEbrafinken KAnarien und Spitzschwanzamdinen würden die sich mit Wellensittichen oder Pfirsichköpfchen vertragen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 6. Mai 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich verschiebe das Thema mal ins allgemeine Vogelforum, da es hier um verschiedene Arten geht.
    Möchtest Du die alle in eine Voliere tun?
     
  4. #3 Der Boss, 6. Mai 2015
    Der Boss

    Der Boss Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Am liebsten ja
     
  5. #4 Der Boss, 6. Mai 2015
    Der Boss

    Der Boss Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Würdest du mir das emfehlen

    psWellis sind noch jungtiere
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Der Boss

    Ich würde dir eher davon abraten, diese Vogelarten gemeinsam in einer Voliere zu halten. Amadinen, Kanarien, Zebrafinken haben zum einen andere Bedürfnisse mit der Fütterung als die Wellis und die Pfirischköpfchen. Auch vom Temperament her würde ich eher von so einer Konstellation abraten. Bzw. ich geh noch weiter, und würde nicht mal Wellis mit Agaporniden in der selben Voliere halten.

    problematisch kann das vor allem dann werden, wenn die Pfirsichköpfchen brutig werden. Dann neigen viele Vogelarten - meine eigenen nicht ausgenommen - zu etwas mehr Temperament, sind sogar manchmal etwas aggressiv wegen Revierverteidigung. Agapornidenschnäbel sind kräftig, und wenn sie einem Welli das Füsschen verletzen können, sollte das auch bei Kanarien kein Problem sein.

    Kurz - mir wäre das zu gefährlich und ohnehin, s.o. unterschiedliches Futterangebot und Temperament, nicht wirklich empfehlenswert. Aber vielleicht melden sich noch User die sich mit so einer Konstellation besser auskennen.
     
  7. #6 Alfred Klein, 6. Mai 2015
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.427
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sonja,

    Das hast Du aber sehr diplomatisch ausgedrückt. ;)

    @ Der Boss
    Ich sage es mal direkt.
    Geradschnäbel und Krummschnäbel und dann auch noch Agaporniden kann man nicht zusammensetzen.
    Mal ganz von den sehr unterschiedlichen Ansprüchen beim Futter abgesehen wäre für Deine Amadinen etc. lebensgefährlich. Schon die Wellis sind wenns mal Streit gibt nicht ohne aber die Agaporniden sind noch einen ganzen Tick schlimmer. Das sind nämlich echte Papageien mit allem was dazu gehört. Während ein Welli einen Geradschnabel nur sehr verletzen kann (Bein ab, Zehen ab, Bißwunden) sind die Agaporniden leicht in der Lage so einen kleinen Vogel glatt umzubringen. Und einen Streit kanns immer mal geben, auf Dauer gesehen sogar garantiert. Man kann wegen des Risikos noch nicht mal Sittiche (Wellis etc.) mit Agaporniden zusammen halten.
    Und dazu käme ja noch die Futterfrage. Deine Vögel haben ganz andere Bedürfnisse als z.B. Wellis. Während die Wellis fettarmes Futter brauchen ist es bei den Kanarien genau umgekehrt. Würden sich dann die Wellis am Kanarienfutter gütlich tun was nicht zu verhindern ist käme es auf Dauer zu Fettlebern. Und Du weißt ja sicher daß die meist tödlich enden.
    Also insgesamt kann ich nur dringend von Deinem Vorhaben abraten. Das wird im Leben nix.
    Aber gut daß Du gefragt hast bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist.
     
  8. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Alfred

    Oh danke, ich wusste gar nicht dass ich diplomatisch sein kann :D

    Präziser formuliert hast es allerdings du :zustimm:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Tanygnathus, 7. Mai 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Kann mich hier nur noch anschließen.
     
  11. #9 Der Boss, 7. Mai 2015
    Der Boss

    Der Boss Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos!
     
Thema: Verhalten mit andern Vögel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man zebrafinken mit pfirsichköpfchen zusammensetzen

    ,
  2. verhalten vollmond papagei

Die Seite wird geladen...

Verhalten mit andern Vögel - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...