Verhalten

Diskutiere Verhalten im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo allerseits, mich würde mal interessieren, wie sich eure plattschweifsittich - Päarchen untereinander verhält. Unser thimmy schubst...

  1. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hallo allerseits,

    mich würde mal interessieren, wie sich eure plattschweifsittich - Päarchen untereinander verhält.

    Unser thimmy schubst seine lisa, fliegt ihr nach und schubst sie von ihrer schlafstelle, lässt sie auch nicht an die körner, hat ihr auch schon hirse aus der kralle geklaut. Er hat auch schon versucht an ihren Kopf (kraulen?) zu kommen, was aber auch eine art hacken sein könnte, weil sie nicht an die körner ran sollte.

    Lisa lernt und macht das nun auch, klaut dem thimmy die hirse aus der kralle und nimmt ihm körner vom schnabel...hackt auch mal zurück nach seinen krallen.

    Dann füttern sie sich mal und schnäbeln, fliegen in der luft an einer stelle und machen so ein lustiges geräusch und schnäbeln. Dann flieht lisa beim füttern und hackt. Dann lässt sie sich füttern, geht auf ihn zu und fordert ein füttern.

    im groben sind sie schon lieb zueinander, mal tut mir nur die henne leid, mal der thimmy, wenn er wieder ruft und lisa nicht einsieht zu ihm zu fliegen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Herzkersch, 4. September 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2002
    Herzkersch

    Herzkersch Guest

    hallo kessi

    also unser tarzan hätte heute noch seine jane von ihrem schlafplatz zu schubsen. nee nee, also da gibts bei denen echt keine probleme, tarzan sitzt immer an den käfigstangen und jane davor.

    außerdem, wenn tarzan leckerlis futtert, dann hält er sogar der jane seine kralle hin, damit sie auch was abbekommt. und, egal ob sie will oder nicht, wenns ihm danach ist, wird sie von ihm gefüttert mit dem, was er im kropf hat. legga, gell? naja, manchmal rennt sie auch davon, aber unser tarzan läßt sich nicht davon abhalten und nix wie der jane hinterher und füttert sie. das ist liebe, gelle?

    was mir bisher aufgefallen ist: sobald es leckerlis gibt wartet jane immer!!!, bis tarzan davon gekostet hat. erst dann schmatzelt sie davon oder tarzan hält ihr was hin. :D hey, die jane is gar nicht so doof, die hat tarzan als ihren vorkoster auserwählt. so muß es sein *hihi*

    na und dann wird natürlich noch öfters geküßt oder gekrault aber echt ganz ganz selten nach dem partner gehackt/gezwickt. also richtig beißen hab ich bei den beiden noch nie erlebt.

    und beim freiflug, daß kennt ihr bestimmt auch, geht immer nur einer in den käfig zum essen und der andere wartet draußen. es könnte ja auch jemand kommen, und die käfigtür wieder zu machen.... aber so gehts ja nicht. jaja, die sind nicht doof, unsre rosellas ;) :D ;)

    so, nun bin ich mal gespannt, was die anderen noch so zu erzählen haben :p

    tststs, jetzt hätt ich ja fast noch das baden vergessen: also, jane muß immer 2 x durchs frische wasser laufen und dann erst getraut sich tarzan rein. aber dann werden von beiden die propeller angeworfen und das halbe zimmer steht unter wasser :D tja, da isses grad anders rum, da darf jane als erste rein. schon komisch, aber tarzan wird wohl wissen wollen, ob er auch nicht ertrinken wird. keine ahnung....
     
  4. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Hallo Herzkersch,

    hört sich ja auch total lieb an, wie du das beschreibst :)

    Im grunde genommen, sind unsere beiden schon nett zueinander, vielleicht deute ich manches auch falsch??

    Er fliegt ihr auch hinterher, mittlerweile weiß ich auch, dass wenn er ein bestimmtes geräusch anfängt, er sie füttern will und sich ihr nähert. Mal mag sie, mal nicht. Aber stimmt, sie steht auch immer neben dem körnernapf und wenn er dran war, darf sie ran. Hab das bisher als Unterdrückung gesehen, aber Vorkoster spielen ist natürlich auch klug!!!

    sind schon süss die rosellas. Immer wieder gern höre ich die geschichten und freue mich mal wieder herzhaft lachen zu können.

    na wo bleiben die storys der anderen user????
     
  5. Herzkersch

    Herzkersch Guest

    tja, die rituale sind schon herzig, gelle?
     
  6. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Ich guck jedesmal gerne zu und mache Photos, leider mit keiner digicam, wird nach einer weile schon teuer diese Entwicklung...wenn beim nächstem Film was gutes bei ist, stell ich es rein ok.

    Ist bei dir das Weibchen auch ruhiger und gluckst und trällert weniger als das Männchen? liegt das am Charakter oder allg. daran, dass sie ein Weibchen ist?
     
  7. Herzkersch

    Herzkersch Guest

    ja von wegen

    nööö, jane is die, die am lautesten "schreien" kann - und an migränetagen könnt ich ihr als echt was machen. wenn man dann direkt neben dem käfig sitzt, da kommt dann freude auf.

    außerdem bekommen sie immer lieder vorgespielt, angefangen von der biene maja über lieder, in denen gepfiffen wird, weil ich ja noch hoffnung habe, daß sie auch irgendwann mal zu reden anfangen und nicht nur das pfeifen nachmachen.

    ich hab ja noch einen kleinen kanarienhahn, der z. Zt. in der "singschule" ist und dem spiel ich verschiedene aufnahmen von kanarienvögeln vor. natürlich hat jane es sich nicht nehmen lassen, daß auch nachzumachen. naja, wenn man es auch den ganzen tag hören muß ....... :D

    grad eben hab ich meinen schatzi sammy ne sms geschickt. darin stand: "wollte dir nur mitteilen, daß du keine rosellas mehr hast. sie sind irgendwie zu wasserratten mutiert".
    tja, sie waren grad baden und an denen war nicht eine feder mehr trocken und ich schwimm hier gleich weg ;)
     
  8. #7 Katrin und Udo, 4. September 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Hallöchen!

    Sag mal Kessi bist du dir sicher das du auch wirklich ein Pärchen hast!?

    Bei meinem Pärchen das sich jedoch als ehr schwul herausgestellt hat war es nämlich auch so!

    Mein älterer Hahn Bizi ist nämlich auch immer mal futterneidisch und denkt er bekommt nicht genügend ab! Genauso scheucht er Rubinchen manchmal weg um ihm dann hinterher zu fliegen oder ihn zu rufen!
    Man könnte denken er weiß selbst nicht so richtig was er will!?

    Auch füttert er mal Rubinchen dann ist er mal wieder futterneidisch!
    Und das mit dem zum Kopfhingehen ist mir anfangs auch aufgefallen,da wußt ich auch immer nicht so genau was ich davon halten sollte!

    Schon schwierig mit den Macken der Vögelchen:D
    Vieleicht sollte man Rosellas auch in Zicken umbenennen!?:D

    P.S.: von Tarzan kann man das ja nicht behaupten, er weiß anscheinend wie man sich seiner Dame gegenüber zu verhalten hat! ;)

    Viele liebe Grüße von Katrin
     
  9. Santho

    Santho Guest

    hallo kessi!
    wie du schon weisst,verhalten sich deine genau so wie unsere(oder umgekehrt *hihi*)!!!
    als wir bei der TÄ waren,hat kukki pepples übelst vermisst! er hat gar nicht mehr gepfiffen und auch nichts gefressen... doch als sie wieder vereinigt waren,trällerte er sofort und hat mit ihr _gemeinsam_ weintrauben gegessen! also können wir noch hoffen... und unsere racker sind doch noch jung,gell! die müssen noch so viel lernen... ich wette,das wird schon! kopf hoch!

    schüssi santho,pepples & kukki,miss ellie & sir lenny
     
  10. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Hallo ihr lieben,

    herzkersch: oh ja das kenn ich, man fühlt sich nicht und dann geht das Geschrei los und sie lassen nicht mit sich reden...:(

    Deine Baden, obwohl du in der nähe sitzt? oh...schön! Ich stell bzw. häng unseren im Käfig einen papageienfressnapf rein (Durchmesser 15cm?) Aber gebadet haben sie erst einmal im Trinknapf, der viel kleiner ist...daher mögen sie das duschen wohl lieber *hihi* oder in der pflanze bzw. firschen ästen mit vielen blättern wird gerne mal losgebadet.

    Wie lange habt ihr die rosellas schon und wie alt sind sie?

    Katrin: ja eigentlich sind wir uns schon sicher, dass es ein Paar ist, sie ist kleiner und blaßer gefärbt als er und hat hellere Federchen um die augen etc....dürfte eindeutig klar sein.

    Oh ja zicken wäre manchmal eine ganz gute Bezeichnung für unsere Launsichen Sittiche.
    Wenn Sie an der frischen luft sitzen, wird gegluckst und gebrabbelt, schade dass man hier keine töne einstellen kann :D

    Santho: ja genau, eure Rosellas könnten glatt Geschwister sein und gleich erzogen wurden sein. *lol*

    Manchmal wenn thimmy so schreit dann sag ich auch "ich nehm dir gleich die lisa weg" so als Warnung, denn wenn sie weg bzw. außer Sicht wäre, dann würde er bestimmt nicht mehr brüllen, sondern lieb und fein rufen und trällern.

    Manchmal abends sitzt er auf dem Käfig und ruft ganz leise und langgezogen, hört sich total kläglich an und da tut er mir voll leid, weil die lisa sich nicht beeindrucken lässt, sie sitzt weiter auf der lampe und guckt sich die gegend an *hihi*

    Und nun ist es morgens still, wenn ich sie wecken gehe, es wird gerade hell und sie gucken mich immer noch total dick gemacht an. :D

    Dann wird gestreckt, gegähnt und gemeckert "lass uns doch noch schlafen" *nein nein*
     
  11. #10 Herzkersch, 5. September 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. September 2002
    Herzkersch

    Herzkersch Guest

    tach kessi

    also unsre badeschade hat nen durchmesser von 30 cm. da planschen beide zusammen :D - und der abstand zwischen mir und den 2 wasserratten wird ungefähr 2 schritte sein - mehr nicht.

    tarzan kam am 09.03.02 zu uns und jane am 13.04.02. die hatten uns doch damals 2 männchen verkauft und nur durch das forum hier hatten wir den irrtum bemerkt, als wir die bilder von euren pärchen gesehen haben. naja, wir haben dann in der tierhandlung vorgesprochen und der gleiche verkäufer bot uns an, die falsche jane zurück zu bringen und uns ein weibchen auszusuchen. das haben wir dann auch getan. der verkäufer hat dann auch den unterschied bemerkt und sich bei uns entschuldigt. tja, nun sind wir froh, daß die beiden ein herz und eine seele sind :p

    aber wie alt beide tiere sind, kann ich nicht sagen. auf der kaufurkunde steht nur die ringnummer - und obwohl ich beide soeben mit apfel gelockt hab, haben sie sich immer so doof hingesetzt, daß ich aufm ring nix erkennen konnte :?

    aha, sammy sagte mir grade, die müßten beide ein knappes jahr alt sein - na bitte :D
     
  12. Sammy

    Sammy Guest

    hi Kessi

    also unseren beiden sind echt süß. sie sind mir und meiner frau herzkersch richtig ans herz gewachsen. es is ein pärchen und beide tun alles zusammen - egal was es is. beide zusammen klauen den kanarien die leckerli - stange und beide machen die selben dummheiten. die beiden hacken nicht aufeinander rum wie deine teilweise. unsere beiden sind echt ein herz und eine seele. wenn wir sie lassen würden wie sie wollen. hätten sie schon längst versucht irgendwo mal ein ei zu legen *aber leider werden wir dies wohl nie zulassen*

    wir haben übrigens scheinbar den selben blauen käfig für unsere rosellas wie du ihn hast. leider is is unsere türe des käfigs zu gross. da passt nichtmal ein papageien-badehäuschen ran.also müssen sie in einem grossen blumentopfuntersetzer baden. aber da geht es ab. wenn sie gut drauf sind müssen wir ihn 3 mal nachfüllen. du kannst dir dann vorstellen wo das wasser gelandet is *g*!

    und das jane so laut is - is auch kein wunder. wenn die arme jane den ganzan tag das lied "biene maja" hören muss dann dreht sie eben mal am zeiger *hihihi*!

    herzkersch und ich können uns ein leben ohne tarzan und jane nicht mehr vorstellen. wir müssen immer wieder über diese beiden "dummen" geier lachen!

    herzkersch plant schon, das wir uns mal ne richtige digicam kaufen, wenn wir mal eine haben werden wir das board hier mit den bildenr von tarzan und jane vollbomben *ggg*!
     
  13. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ja bombt uns mit bildern voll, wir lieben Bilder von süssen federkäulen :-)

    Ich finde es auch schön, wenn ein Paar alles zusammen macht uns sich liebevoll zeigt miteinander. Naja unsere sind wohl so drauf, dass der Hahn wohl noch gar nicht geschlechtsreif ist und lieber noch die henne ärgert. vielleicht kommt das alles noch intensiver... und wenn nicht, sie scheinen sich trotzdem zu mögen, füttern und flattern wird gemeinsam gemacht.

    Angst hätte ich auch, wenn sie anfangen würden eier zu legen, haben keinen platz und keine genehmigung... nistkasten wird daher nicht angeboten unsererseits.
    Vielleicht mal später, beim nächstem Umzug :-))

    Könnt ihr keine zuchtgenehmigung machen sammy?

    Baden tun unsere nicht in unserer gegenwart, als thimmy noch alleine war, hat er mal im fensterbrett gebadet, seitdem nie wieder - nur mal im trinknapf kurz vorm TA besuch *sollte dies ein zeichen für mich sein * *hihi* Die beiden duschen nun viel lieber.

    Ich hab auch schon an eine digicam gedacht....ach so teuer...hmmm

    hergeben würde ich die beiden auch nie nie wieder, mir tuts schon immer leid, wenn wir in Urlaub gehen - würde sie am liebsten mitnehmen
     
  14. Sammy

    Sammy Guest

    also kessi

    meine frau herzkersch studiert ja schon die anzeigen zwecks digicam. und so wie ich sie kenne wird sie auch einefinde die unseren ansprüchen entspricht. lange kann es nicht dauern *wenn herzkersch was will - dann muss es schnell sein*!

    da unsere stubengeier ein gutes jahr alt sind, müssten sie eigentlich soweit sein das sie sich paaren könnten. jedoch bieten wir auch keinen brutkasten an. wenn es bei so weit wäre würden sie die eier auch woanders hinlegen, oder meinst du nicht?

    wir ne zuchtgenehmigung? ne ne ne wir haben uns schon schlau gemacht. man muss soviel beachten. so sagte man uns wir bräuchten ein 2. bad das komplett gefliesst sein muss und dannals quarantäne station diesen soll. tja und dann das anmelden überall - ne ne ne lass mal gut sein! wir verstehen eh nicht, das die rosellas als sittiche verkauft werden, bei der zucht allerdings wie papageien behandelt werden.

    unsere beiden baden auch in unserer gegenwart wie herzkersch es ja schon geschrieben hatte. sie hatten am anfang viel angst, aber nun stört es sie nicht mehr wenn wir im zimmer sind. im gegenteil wenn wir im zimmer sind, drehen sieerst richtig auf - und dies nur um uns zu zeigen das sie die herren des zimmers sind *g*!

    he bei uns kann hier alles passieren. sollte die hütte mal brennen - die rosellas würde ich mitnehmen und dafür lieber andere dinge in der hütte lassen! ohne die beiden mag ich keine freude mehr haben!
     
  15. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die kleinen Süßen

    Hallo zusammen und seit fast zwei Jahren habe ich ein Pärchen Pennantsittiche. Seit dem habe ich ca. 4,5 KM Kabel, vier BOSE Boxen einen Phillips Fernseher und zahllose Fernbedienungen eingebüß, ganz zu schweigen von Pflanzen, die fluchtartig meine Wohnung verlassen haben. Aber ich liebe die Beiden so sehr, dass mir das alles nichts aus macht. Wenn die beiden schmusen kommen oder baden gehen dann legt sich aller Ärger.
    Ich würde mir beide immer und immer wieder kaufen. Ach ja, hat sich schon mal jemand mit seinem Nachbarn vor Gericht gestritten wegen seiner Vögel? Der kann von mir nützliche Hinweise haben :-))
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Sammy

    Sammy Guest

    -> gerichtsurteile

    unter http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=7068&highlight=gericht kannste dich schon schlau machen was es für gerichtsurteile gibt. mehr habe ich auf die schnelle auch nicht gefunden. hoffe dir damit ein wenig geholfen zu haben. meine frau herzkersch und ich haben bisher noch kein ärger wegen der vögel. sie hat 8 kanarien und ich 2 rosellas. klaro das hier dann die post abgeht wenn sie alle fliegen dürfen *g*
     
  18. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich hoffe dass ich es nie brauchen werde....hmmm jetzt füttert mein schatz die beiden mit kolbenhirse aus den fingern .-))
     
Thema:

Verhalten