Vermißt jemand seinen Wellihahn?

Diskutiere Vermißt jemand seinen Wellihahn? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute, am 11.06.07 wurde ein blau-weißer Wellimann im Tierheim Hanau abgegeben, ein Fundvogel. Vielleicht vermißt hier jemand seinen...

  1. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Leute,

    am 11.06.07 wurde ein blau-weißer Wellimann im Tierheim Hanau abgegeben, ein Fundvogel. Vielleicht vermißt hier jemand seinen Sittich oder kennt jemanden, der seinen sucht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
  4. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    schade...

    ...aber der war es wohl nicht. Chili ist im Ruhrgebiet entflogen...
    Da waren noch andere in der letzten Zeit, werde nachher suchen.

    Tut mir leid, waere so schoen gewesen fuer Fantasygirl:(

    Sigrid
     
  5. #4 Fantasygirl, 15. Juni 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Mensch, Sigrid, ich find das soooo toll, dass du mich so unterstützt! :trost:

    Leider ist die Kleine immer noch vermisst und ich finde mich mehr und mehr mit dem Gedanken ab, dass die Kleene nicht mehr zu mir zurück kommt, da sie nicht mehr gesehen wurde. :traurig:

    Klar, die Kleine ist bei mir immer herzlich willkommen und es wäre wunderschön, wenn sie wieder käme, aber nun ist sie ja auch schon 2 1/2 Wochen weg und meine Hoffnung schwindet...
     
  6. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Das haette mich so gefreut, wenn es deine gewesen waere.

    Ich fuehle da immer so mit, weil es mir schon zweimal passiert ist und ich weiss, wie man sich da fuehlt:k

    Ich habe gerade noch in den alten Threads gesucht. Ich bin mir bei den Entfernungen nicht so sicher. Wie weit kann ein Welli fliegen? In Australien doch ganz schoen weit. Ich hoffe, dass die Mitglieder, die einen Welli verloren haben, hier weiterlesen.

    Waere doch schoen, wenn es eine Familienzusammenfuehrung geben koennte.
    Leider nicht bei Dir:trost:

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Taika

    Taika Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. März 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist ja auch ein Welli entflogen, aber ich weiss nicht ob er das so weit geschafft hat. Er ist schon seit 3 Wochen und 2 Tagen weg :( :( :traurig:
     
  9. #7 Saskia137, 18. Juni 2007
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Kurz zur Info, mehrere Tage und auch im Bereich von Wochen kann ein Welli draussen auch überleben.
    Bzgl. der Strecken, Wellis in Freiheit können so um 100-120 km/h schnell fliegen (hatte die Geschwindigkeiten mal in 2 unterschiedliche Quellen gelesen), d.h. sie kommen auch recht schnell voran.

    Ein Züchter von dem wir auch Wellis haben, hat uns erzählt, dass er mal nen Findling an seiner Voli gefangen hatte (wurde wohl vom Gebrabbel seiner Bande angelockt) und als er sich mit dem Züchter des Wellis in Verbindung gesetzt hatte, stellte er fest, dass der Welli gute 30 km entfernt ausgebüchst war. Die Familie, der der Vogel entflogen war, war ähnlich erstaunt, wie der Züchter, dem er zugeflogen war, wie weit so ein kleiner Vogel doch kommen kann. Ich weiß nur nicht mehr, wie lange der Welli unterwegs war.

    Also auch ich drücke allen die Daumen, dass ihre ausgebüchsten Wellis ihren Weg heim wiederfinden (selbst wenn in ner Transportbox aufm Rücksitz von nem Auto ;) ).
     
Thema:

Vermißt jemand seinen Wellihahn?

Die Seite wird geladen...

Vermißt jemand seinen Wellihahn? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  2. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  3. Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?

    Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?: Kann mir bitte jemand sagen, was für eine Taube das ist? Ist gestern in Glückstadt zugeflogen. [GALLERY] [GALLERY]
  4. Hat jemand Erfahrung mit Spreizbeinchen bei Zebrafinken

    Hat jemand Erfahrung mit Spreizbeinchen bei Zebrafinken: Hallo, Wir haben heute beobachten können wie unser zebrafinken Küken das erste mal aus dem Nest gepoltert ist. Es ist das einzige Küken, es ist...
  5. Zwergnonnen, hat sie noch jemand?

    Zwergnonnen, hat sie noch jemand?: hallo, mir ist aufgefallen, das man kaum noch verkaufsanzeigen findet. für mich bedeutet das, das sie nicht mehr gehalten werden. weis da jemand mehr?