Vogel, der klingt wie eine Rakete?

Diskutiere Vogel, der klingt wie eine Rakete? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Morgen bei mir hinterm Haus pfeift seit 3 Tagen ein Vogel, der wie eine Feuerwerks-Rakete klingt. Umgebung ist Schweiz, Graubünden, Stadt...

  1. #1 Kimba098, 23.02.2019
    Kimba098

    Kimba098 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen

    bei mir hinterm Haus pfeift seit 3 Tagen ein Vogel, der wie eine Feuerwerks-Rakete klingt. Umgebung ist Schweiz, Graubünden, Stadt bzw. Stadtrand. Ich bin nicht sicher, ob ich ihn gesehen hab. Er pfeift einen langgezogenen, ansteigenden Ton, wie eine Feuerwerksrakete, oder ein elektrisches Gerät, das sich auflädt. Am höchsten Punkt des Tons erwartet man, dass etwas passiert, ein Knall oder so. Es ist ein langes, ansteigendes Huuuuuiiiii. Es steigt so hoch, dass man den Eindruck hat, es sei zu hoch, um es zu hören. Oft gefolgt vom selben absteigenden Ton, also huuuuiii - hiiiuuuu. Manchmal ist der zweite Pfiff auch kürzer, also huuuiiii - tio. Und ich glaube, eine Art "erleichterter Pfiff", ein whew oder uiu (whew, das war knapp) gehört auch zu ihm, ebenso wie ein hihihihi, bei dem alles im selben Ton gepfiffen wird. Am weitaus häufigsten und auffälligsten ist aber das erste, ansteigende. Keinerlei Zwitschern oder Trällern, man kann als Mensch sein Pfeifen recht gut nachahmen.

    Ich hab sowas noch nie gehört. Hat hier vielleicht jemand eine Idee, was es sein könnte?

    Vielen Dank
     
  2. Bleijz

    Bleijz Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    7
    Evtl ein star?
     
  3. #3 Vogelcafe, 23.02.2019
    Vogelcafe

    Vogelcafe Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    11
    Also ich interpretiere da absolut Erlenzeisig rein... mit denen singe ich immer buuuuiiiiIIII biiiuuuuuuUUU.... das fasst perfekt zu deinem hui hiu... zwischendurch kommt noch to ein technischen Schnattern... läuft bei mir unter beatboxen und ist zumindest für mich schwer nachzumachen. Aber nur der Grünling kann noch besser beatboxen... hör dir auch jeden Fall mal Erlenzeisige an und vergleiche das mit deinem gehörten.

    Habe auch schon Erlis auf Video... bin aber mit dem Wissen der Bearbeitung leider noch nicht so weit, dass ich es dir zu hören geben kann :-(.

    Erlenzeisige sind kleine Vögel mit auffällig kleinem Schnabel, Männchen sehr gelb mit auffallender Flügebinde und schwarzer Haube, Mädchen farbloser mit längsgetupftem weißem Bauch und nur wenig gelb.
     
  4. #4 Vogelcafe, 23.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2019
    Vogelcafe

    Vogelcafe Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    11
    uiui... gerade habe ich mal youtube und The Internet Bird Collection zum Thema befragt und da konnte ich zumindest auf die Schnelle NICHT diese ganz typischen Geräusche hören. Selbst meine sonst sehr gute CD Die Stimmen der Vögel Europas lässt mich da im Stich.

    Durchs Fenster kann ich aber den Erlis genau bei diesen Geräuschen zuhören und eben auch zusehen. Wobei diese bui biu Töne im Sommer noch viel ausgeprägter sind. Aktuell sind sie viel am Plappern und Werben... da scheint diese Tonfolge nicht vordergründig genutzt zu werden.

    Habe mir gerade nochmal meine Videos angesehen... sie sind jetzt alle im Winter an einem Schwarm entstanden und da hören sich die Erlis an, wie in den Videos, die ich online gefunden habe - recht unspezifisches Geschnatter mit einem gelegentlichen technischen Ton.

    Das bui biu kommt dieser Tage nur ganz gelegentlich auf dem Futterplatz vor. Ich habe den Verdacht, dass die Erlis den vor allem nutzen, wenn sie dort alleine sitzen. Vielleicht ist es eine Art "Ich bin hier und wo seid ihr"... immerhin trägt das recht gut. Ich werde nochmal genau hinsehen, in welcher Situation sie diese Töne machen.
     
  5. #5 Kimba098, 23.02.2019
    Kimba098

    Kimba098 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten.

    Habe mir nun viele Videos von Star und Erlenzeisig angesehen und glaube, es könnte tatsächlich ein Star sein, auch wenn der Erlenzeisig ein sehr ähnliches bui biu hat. Das vom Star ist aber meinem hier ähnlicher. Auch optisch käme es hin, ich hab einen Vogel etwas weiter weg auf einem Baum im Gegenlicht gesehen, von dem ich glaube, dass er der Sänger sein könnte, und der hatte etwa die Grösse einer Elster.

    Interessant, dass die Stare in den Videos diesen Pfiff nur sehr selten bringen, ich musste ziemlich suchen, bis einer das mal machte, und meiner hier scheint fast nur das zu singen. Natürlich würde ich leisere Zwitscherlaute dazwischen wohl gar nicht mitkriegen bzw nicht bemerken, dass die auch von ihm sind, da er ja immer recht weit weg ist und noch andere Vögel drumrum zwitschern. Dennoch kommt sein typischer Ruf sicher alle 30 Sekunden und ist sehr laut, und in den Videos nur ganz selten und auch nicht so ausgeprägt.

    Vielleicht hat der hier auch einfach eine spezielle Vorliebe dafür? :) Bei Vogelcafes Erlenzeisigen scheint es ja ähnlich zu sein, die singen das vorm Fenster, aber lassen es nicht gern auf Band bannen. Dennoch erstaunlich, dass ein Vogel einen so auffälligen Pfiff haben kann, und der ist offenbar gar nicht sein Hauptmerkmal im Gesang.
     
  6. #6 Coelophysis, 23.02.2019
    Coelophysis

    Coelophysis Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ich kenne das vom Grünfink, wenn ich mich nicht irre. Im vergangenen Frühjahr ging das hier über Wochen so während ich für die Uni gelernt habe. Aber Stare imitieren auch viel, daher kommt ein Star bestimmt hin.

    Ich habe den Ruf, den ich im Kopf habe, hier unter Alarmruf gefunden: deutsche-vogelstimmen. de/grunfink/?type1516 (Ich darf noch keinen externen Link direkt einfügen, weil ich keine 10 Kommentare habe, daher die Leerzeichen) Aber vielleicht meint ihr ja auch einen anderen Ruf.

    Gruß!
     
  7. #7 Tiffani, 23.02.2019
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    8.494
    Zustimmungen:
    215
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Stare haben das Spotten drauf. Vielleicht hörst du bald dein eigenes Handy klingeln :D
     
  8. #8 Vogelcafe, 24.02.2019
    Vogelcafe

    Vogelcafe Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    11
    Gerade hat mir wieder ein Erlenzeisig ein Bui Biu vorm Fenster geschmettert - da musste ich natürlich gleich an diesen Thread denken. Interessant, dass das auch vom Star kommen kann. Die habe ich hier eher selten, werde ihnen aber versuchen nun auch mal genau zuzuhören. Dieses Jahr hat sich allerdings noch keiner hier blicken lassen. Aber bald müssten die ja wieder eintreffen.
     
  9. Bleijz

    Bleijz Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    7
    Vogelcafe gefällt das.
  10. #10 Coelophysis, 24.02.2019
    Coelophysis

    Coelophysis Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ah, lustig, ich dachte dass der Ton nach hinten raus höher wird, aber das ist ja ander herum. Vielleicht höre ich das ja auch mal ;)
     
  11. #11 Vogelcafe, 24.02.2019
    Vogelcafe

    Vogelcafe Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    11
    Ah schön, dann weiß ich ja, worauf ich zu achten habe: Während der Star mit beiden Geräuschen nach unten geht, ist es beim Erlenzeisig gegenseitig: Bui geht hoch und Biu geht tief am Ende... und das folgende Geschnatter hört sich beim Erli technischer und nicht so lachend wie beim Star an.
     
Thema: Vogel, der klingt wie eine Rakete?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelstimme knallgeräusch

    ,
  2. welcher vogel pfeift wie ein mensch

    ,
  3. vogel aufsteigender pfrifton

    ,
  4. welcher vogel tönt wie eine rakete,
  5. vogel pfeift wie Rakete
Die Seite wird geladen...

Vogel, der klingt wie eine Rakete? - Ähnliche Themen

  1. Vogel ins Zimmer geflogen: Desinfektion?

    Vogel ins Zimmer geflogen: Desinfektion?: Hallo, Ich weiß nicht ob diese Frage albern oder begründet ist, aber ich bin ein wenig bakteriephob und ich habe nichts mit Vögeln zutun und...
  2. Welche Vögel sind das?

    Welche Vögel sind das?: Gestern in Hamburg fotografiert. Graugänse? [ATTACH] Hybrid oder Nebelkrähe? [ATTACH] Vielen Dank im Voraus.
  3. Unklare Vögel von der Wasserkante

    Unklare Vögel von der Wasserkante: Hallo zusammen, auch 2019 hat es mich Anfang Oktober nach Cuxhaven bzw. Helgoland verschlagen, und natürlich habe ich auch diesmal wieder nicht...
  4. Kleine Vögel im Flug

    Kleine Vögel im Flug: Hallo, heute Nähe Aachen aufgenommen. Wer erkennt was ich da erwischt habe? Grüße, h8cru [IMG]
  5. Kanarienvögel in Hand nehmen?

    Kanarienvögel in Hand nehmen?: Hallo, ich wollte gerne fragen, ob es okay ist, meine Kanarienvögel ab und zu in die Hand zu nehmen, beispielsweise um den Käfig zu reinigen o.Ä....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden