Vogel im Schacht

Diskutiere Vogel im Schacht im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo bei mir liegt ein Vogel im Schacht. Er tollt herum. Kommt aber nicht raus. Außerdem sieht er ziehmlich fertig aus. Was mach ich jetzt mit ihm?

  1. #1 vogelnummer2, 10. April 2008
    vogelnummer2

    vogelnummer2 Guest

    hallo
    bei mir liegt ein Vogel im Schacht. Er tollt herum. Kommt aber nicht raus. Außerdem sieht er ziehmlich fertig aus. Was mach ich jetzt mit ihm?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dandra

    dandra Guest

    In welchem Schacht, der zum Keller hin?

    Ist es ein Wildvogel?
    Wenn es ein Wildvogel ist und noch so fit dass er "herum tollt" würde ich ihn einfach aus dem Schacht befreien und sich selbst überlassen.

    Wenn es wie ein Domestizierter Vogel aussieht der die freie Wildbahn nicht kennt, oder wenn er schon total k.o. ist würde ich ihn zum Tierarzt bringen. Heute ist es aber wohl schon zu spät?
     
  4. #3 Rico wolle, 10. April 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    kann der vogel alleine aus dem schacht raus ??

    sonst kannst du vieleicht nen langen ast oder nen seil runterlassen

    wer weiß wie lang er da drin ist hat bestimmt durst u hunger
     
  5. #4 vogelnummer2, 10. April 2008
    vogelnummer2

    vogelnummer2 Guest

    also die Sache sieht so aus: Es ist wohl ein Wildvogel. Fliegen kann er aber nicht. Er kommt ca 20 cm hoch und nicht weiter.

    Befreit hat er sich jetzt alleine. Der Schacht führt zum Keller und ist ca 1 m hoch. Der kleine ist am TV Kabel nach oben geklettert (ganz schön klever. Wäre mir gar nicht eingefallen).

    Auf jeden Fall ist er jetzt in ein relativ großes Loch unter die Terasse verschwunden. Er bewegt sich nun noch kaum. Weil das Loch so groß ist hab ich einige Steine davor gelegt damit ihn nicht gleich die nächste Katze mit nimmt. Ist das ok?

    "wer weiß wie lang er da drin ist hat bestimmt durst u hunger" Er ist gerade kurz nach dem ersten Post rein geflogen. Mein PC steht vor dem Fenster. Auf jeden Fall dachte ich das jemand oben was am Rolladen macht bis ich ihn da gesehen habe.
     
  6. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Ich würde den Vogel fangen, ihm Tropfenweise Glucoselösung einflösen (an den Schnabel streichen), ihn die Nacht in einer dunklen Eurobox (Handtuch drüber, Zewa rein) übernachten lassen. Könnte sein, dass er morgen wieder fit ist und Du ihn einfach rauslassen kannst.


    Wenn nicht, dann zum Tierarzt
     
  7. #6 vogelnummer2, 10. April 2008
    vogelnummer2

    vogelnummer2 Guest

    "Ich würde den Vogel fangen" das ist leider nicht so einfach. Er ist vom ausgang weiter entfernt als mein arm lang ist.
    wo krieg ich den "Glucoselösung" her?
    was meinst du mit "Eurobox"?
     
  8. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hi,
    Glukose ist im Prinzip Traubenzucker, nun kenn ich mich mit Wildvögeln absolut nicht aus. und weiss auch nicht, wie man die wieder auf die Beine bekommt und vor allem, was sie vetragen und was nicht!
    Fang ihn irgendwie, versuch ihn mit ner kleinen Holzstange herauszubekommen und tu ihn in nen Karton und mach ein Handtuch darüber.
    Evtl. noch versuchen, ihm etwas Wasser zu geben .....
    Bin absolut kein Wildvogelexperte, hoffe hier meldet sich noch jemand, der Ahnung hat..

    Gruß SyS
     
  9. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
  10. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    ..... und ist er fort?

    Eurobox sind diese genormten Plastikkisten auch Stapelbox genannt. Da bestoßen sich Wildvögel nicht das Gefieder wie bei Käfigen.
    Im Halbdunkeln können sich die Vögel dann erholen und dösen vor sich hin und tanken wieder Energie, die Du durch die Traubenzucker-Wasser-Lösung zugibst.
     
  11. #10 vogelnummer2, 11. April 2008
    vogelnummer2

    vogelnummer2 Guest

    jepp er ist fort. Gott sei dank. Es war wohl nicht so schlimm (hoffe ich). Ich habe heute morgen ausgiebig in das Loch geschaut. Zu sehen war er nicht mehr. Eine Katze hat ihn wohl nicht mitgenommen, weil ich das Loch bis auf einen kleinen Ausgang verdeckt habe. Ich habe so um 9 Uhr nachgeschaut, da war er schon weg.

    Wirklich putzig so ein Vogel. Hab mir schon überlegt mir auch einen Anzuschaffen. Leider hab ich es gerne ruhig. Gibt es denn Vögel die nur wenig Geräusche machen?
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 klumpki, 11. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2008
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    das freut mich, das es wahrscheinlich gut ausgegangen ist!

    Zu Deiner Frage: Vögel machen grundsätzlich Geräusche und Dreck.
    Aber es gibt durchaus leisere und lautere Arten.

    Von Sittichen und sonstigen Krummschnäbeln (Papageien) kann ich sagen, dass da schon ganz schön was an Lautstärke zu erwarten ist.

    Bei Finken z.B. kommt es auf die besondere Art an. Z.B sind Zebrafinken leise in ihren Lautäußerungen, dafür piepen sie permanent, was ja auch nicht zu unterschätzen ist.

    Manche Vogelarten haben nur morgens und abends ihre Schreiattacken (südamerikanische Sittiche z.B.) andere sind im Verlauf des Jahres mal lauter und leiser (z.B. singende Kanarienhähne im Frühling / Sommer).

    Wie Du siehst, gibt es da keine genauen Angaben, weil das Geräuschempfinden bei jedem anders ausgeprägt ist.

    Was mir als Idee einfällt: zwei Kanarien-HENNEN (Weibchen) sind ziemlich leise, falls sie sich vertragen.....

    Wichtig ist: gehe doch mal auf eine Vogelschau oder -börse und schau und höre Dir die Vögel einmal in Natura an, sie müssen Dir ja auch gefallen!;)
     
  14. #12 vogelnummer2, 12. April 2008
    vogelnummer2

    vogelnummer2 Guest

    ok vielen dank für die informationen
     
Thema: Vogel im Schacht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel befreien aus schacht

Die Seite wird geladen...

Vogel im Schacht - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...