Vogelbadewanne

Diskutiere Vogelbadewanne im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey liebe Vogelfreunde! :) :0- Ich hoffe mal ich bin hier richtig ^^ Es geht um meine Kanarienvögel bzw. um deren Käfig an dem ich keine...

Schlagworte:
  1. #1 Dark-Soulfire, 30. Juni 2013
    Dark-Soulfire

    Dark-Soulfire Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hey liebe Vogelfreunde! :) :0-

    Ich hoffe mal ich bin hier richtig ^^
    Es geht um meine Kanarienvögel bzw. um deren Käfig an dem ich keine übliche Vogelwanne befestigen kann da der Käfig eine Art Vordach über dem Ein- bzw. Ausgang hat. Deshalb suche ich eine spezielle Wanne die ich dort befestigen kann bzw. eine Wanne für innen. Kann mir jemand sagen ob es sowas gibt bzw. wo ich sowas finden kann?
    Lieben Dank schonmal im voraus :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    50
    Hallo,

    kann man denn ein Vogelbad mit Draht befestigen, dann wären diese hier eine Option. Ansonsten einfach eine Schale reinstellen...;).

    Gruss
     
  4. #3 Dark-Soulfire, 1. Juli 2013
    Dark-Soulfire

    Dark-Soulfire Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Danke für deine Antwort norwicher :)

    Leider ist es auch mit Draht nicht möglich, das "Gehäuse" der Badewanne müsste nach hinten hin abgeschrägt sein damit ich es unter dieses Vordach bekomme. Ist etwa so wie bei diesem hier: http://i.ebayimg.com/00/s/ODQ2WDg2OA==/$%28KGrHqV,!rcFF%29W9HpDcBRlhZ,pDig~~48_72.JPG und unter dem unteren Vordach ist halt der Ein- Ausgang. Eine Schale habe ich auch schon in den Käfig gestellt nur leider wird die dann von meinen beiden Vögeln als "Mülldeponie" benutzt... -.- Also da wird alles reingeschmissen was nicht niet- und nagelfest ist. Ausser die beiden selber natürlich, die kommen überhaupt nicht auf die Idee das sie selbst da reingehen könnten! *lol*
     
  5. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    50
    Ein Käfig dieser oder ähnlicher Art ist, aus meiner Sicht, denkbar ungünstig für die Haltung von Vögeln. Die diversen Ecken und Nischen solcher Käfige sind wohl kaum nutzbar.

    Gut, vielleicht schmeicheln sie dem Auge des Halters, das war es dann aber auch...:)

    Es wäre sinnvoller, sich einen Käfig anzuschaffen, der rechteckig und somit länger als hoch ist. Hier ist dann auch die Anbringung diversen Zubehörs problemlos möglich. Zusätzlich schafft es Flugraum, der den Vögeln in der vorherigen Behausung verwehrt war.

    Gruss
     
  6. #5 Stephanie, 1. Juli 2013
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Lass mal das "aus meiner Sicht" und "denkbar" weg - dieser Käfig ist Deko, kein Vogelheim!8o


    Falls das kein Missverständnis ist:
    Ein richtiger Kanarienkäfig ist meist aus Metall und ca. 80 + cm lang und nicht verschachtelt.

    Als Badegelegenheit kann man in einen solchen Käfig schlicht eine Tonschale auf den Boden stellen.
    Dort hat der Vogel auch meist mehr Platz als in den als Badehaus etc. angebotenen Minibehältern.
     
Thema: Vogelbadewanne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelbadewanne für innen

    ,
  2. vogelbadewanne innen

    ,
  3. vogelbadewanne

    ,
  4. wie befestige ich vogelbadewanne,
  5. vogelbadewanne für voliere,
  6. vogelwanne selber