Vogelstimmen aufnehmen...

Diskutiere Vogelstimmen aufnehmen... im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle Vogelfreunde! Ich würde gerne beginnen, mich mit dem Beobachten von Vögeln auseinander zu setzen. Besonders interessiert bin ich am...

  1. grohl14

    grohl14 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle Vogelfreunde!
    Ich würde gerne beginnen, mich mit dem Beobachten von Vögeln auseinander zu setzen. Besonders interessiert bin ich am Aufzeichnen von Vogelstimmen.

    Was würdet ihr mir da für Technik empfehlen? Was benutzt ihr da so für Aufnahme-Technik?

    Vielen Dank im vorraus,

    grohl14
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kikis

    Kikis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75XXX
    Hallo grohl14,

    also aus Informationstechnischer Sicht kann ich dir folgende Möglichkeiten nennen:

    Aufnahme über Microfon, da kommt es besonders auf die Qualität an, der Vorteil wäre dass du das Mikrofon in der Nähe des Käfigs unterbringen kannst, und damit Mobil wärst falls du mal das Mikro in der Nähe vom Vogel haben willst (bei entsprechenden Mitteln z.B. ein Wireless Mikrofon, Achtung aber bei der Qualität, wichtig ist weniger das Frequenzand bei der Aufnahme sondern eher die Dmämpfung um selbst leise Töne noch klar aufnehmen zu können). Nachteil dein Rechner bzw. deine Aufnahmequelle (Reveiver z.B.) muss dazu auch laufen -> Stromkosten und das Mikro muss geladen werden, geht natürlich aber auch per Kabel, was bei gleicher Aufnahme-Qualität billiger wäre. Das gute ist bei den Computergebundenen Mikros, dass du diverse Einstellungen schon über den Computer nutzen kannst (Mikro-Boost etc. sowie Störquellen schon rausfiltern kannst).

    Alternativ gehen aber auch schon Handys z.B. (Flugmodus um Energie und Strahlung zu minimieren) und dann einfach die Aufnahemfunktion nutzen, gerade die neuen Handys haben eine normalerweise recht ausreichende Aufnahmefunktion.

    Wenn du auch außerhalb aufnehmen willst, bietet sich aber eher ein Kabelgebundes Mikro an, das auch eine entsprechende IP Klassifizeriung hat um gegen Regen etc. geschützt zu sein.

    Eine weitere Möglichkeit sind natürliche spezielle aufnahmegeräte die von normalen Recordern bis hin zu Richtaufnahmen gehen.

    Ich denke du spielst aber eher auf den einfacheren Bereich ab, von daher empfehle ich dir das einfache Mikro.

    Hoffe es konnte dir n bisschen helfen, auch wenn ich direkt keien Erfahrung mit Aufnahmen von Vögeln hab.
     
  4. nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Hi grohl14, ich kann dir nur empfehlen auf www.birdforum.net die Beiträge in "Bird Sounds Recording Eqpt & Discussion" mal durchzulesen.
     
  5. #4 arnold-heide, 7. Februar 2011
    arnold-heide

    arnold-heide Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Außenaufnahmen von Vogelstimmen

    Hallo,
    seit Jahren nehme ich Vogelstimmen auf, zunächst mit Sony-Minidisk (Scheiß-Eigenformat, außerdem gelegentlich Eigengeräusche der Geräte, lieber nicht!), dann Versuche mit diversen Billigmikrofonen und Aufnahmegeräten. Bewährt hat sich für direkte Aufnahmen dieses billige China-Richtmikrofon, das im Netz ab ca. 40 € angeboten wird, trotz Billigtechnik. Man muss aber einen alten Damenstrumpf über den Parabolspiegel ziehen, um die Windempfindlichkeit zu dämpfen, und am besten noch einen zusätzlichen Windschutz über diesen Mittelstiel mit dem Mikro stülpen. Damit kann man nur hören (die eingebaute Aufnahmefunktion kann man vergessen), oder aber ein Aufnahmegerät an den Kopfhörerausgang anschließen.
    Als Aufnahmegeräte verwende ich Zoom H2 und Zoom H1, wobei letzteres völlig ausreicht. Ein guter Windschutz für 26 € muss aber mit eingeplant werden! Normalerweise stelle ich die Zooms nachts irgendwo in die Natur, stelle sie an und hole sie nach dem Frühstück wieder ab. Beiden hat leichter Regen und Feuchtigkeit bisher nichts ausgemacht. Das Richtmikrofon verwende ich zusammen mit dem H1. Zusätzlich braucht du unbedingt ein Audioprogamm wie die Freeware Audacity, und dort solltest du grundsätzlich Spektrum log einstellen, Gauß, höchste Auflösung und Graustufen, dann siehst du die Stimmen gut als Spektrogramme und kannst auch erkennen, dass das Parabol-Richtmikrofon nicht schlecht ist (gleichmäßiges, geringes Grundrauschen). Allerdings macht der eingebaute Hochpass tieferen Tönen wie Tauben oder gar Rohrdommel zu schaffen.
    Natürlich gibt es alles auch VIEL teurer!
    Gruß, Volker
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vogelstimmen aufnehmen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelstimmen aufnehmen

    ,
  2. vogelstimmen aufzeichnen

    ,
  3. vogelstimmen aufnehmen wind

    ,
  4. wie nehme ich Vogelstimmen auf,
  5. aufnehmen von vogelstimmen,
  6. vögel Recorder,
  7. vogel aufzunehmen,
  8. Vogelstimmen Aufnahme bestimmen,
  9. www.vogelforen.de,
  10. anything,
  11. vögel aufnehmen,
  12. vogelstimmen aufnehmen mit handy,
  13. vogelstimmen draussen aufnehmen,
  14. vogelstimmen forum,
  15. vogelstimmen mit richtmikrofon lauschen,
  16. mit Handy Vogel aufnehmen,
  17. Vogelstimme aufnehmen handy,
  18. vogelstimmen aufnahmegerät,
  19. aufnahme von vogelstimmen,
  20. vogelstimmen au,
  21. Richtmikrophon zur aufnahme von Vogelstimmen,
  22. handy mikrofon vogelstimmen,
  23. aufzeichnung von vogelstimmen,
  24. vogelstimmen aufnehmen wie
Die Seite wird geladen...

Vogelstimmen aufnehmen... - Ähnliche Themen

  1. Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten

    Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten: Hallo, heute habe ich in meinem Garten, auf einer Fichte, eine Vogelstimme vernommen, die ich noch nie gehört hatte. Ich bin schnell ins Haus...
  2. Vogelstimme

    Vogelstimme: Hallo, Ich habe wieder einen Vogel zu bestimmen. Ich war gestern in einem Naturschutzgebiet mit Feuchtwiesen nahe der Dreisam. Dort habe ich zwei...
  3. 3 Graupapagei aufnehmen oder nicht

    3 Graupapagei aufnehmen oder nicht: ich habe seit ein paar die sind beide 15 Jahre alt und mir wurde jetzt ein Weibchen angeboten bei dem der Männchen verstorben ist. ist es sinnvoll...
  4. Rätselhafte Vogelstimme aus Schweden/Dalarna

    Rätselhafte Vogelstimme aus Schweden/Dalarna: Liebe Experten, vorletzten Sommer habe ich in einem einsamen Wald in Dalarna, an der Grenze zu Norwegen, leicht bergige Landschaft, außerdem in...
  5. Welcher Vogel ist das? (mit Audio)

    Welcher Vogel ist das? (mit Audio): Moin, Dieser Vogel ist bei uns (Rosengarten bei Hamburg) in diesem Sommer in Erscheinung getreten. Sehen tut man ihn nicht. Mein Tipp war zuerst...