Wachtel dazusetzen

Diskutiere Wachtel dazusetzen im Legewachteln Forum im Bereich Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline; Hallo ich brauche hilfe ich habe vor ca 2 monaten 12 bruteier (japanische legewachtel wildfarben) in den Apparat gemacht, geschlüpft sind 4 eins...

  1. Bn1

    Bn1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich brauche hilfe ich habe vor ca 2 monaten 12 bruteier (japanische legewachtel wildfarben) in den Apparat gemacht, geschlüpft sind 4 eins ist am nächsten tag gestorben. Und als sie dann groß waren, waren 2 hähne dabei den aggressiven habe ich geschlachtet der andere wäre sonst Tod gehackt worden.
    Jetzt meine frage weil die henne doch etwas vom Hahn gestresst wird

    Ein bekannter hat weißefarbene jap. legewachteln ausgebrütet kann ich 2 hennen (wenn sie ausgewachsen sind) zu meinem Pärchen dazusetzen?
     
  2. #2 sittichmac, 14.01.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.953
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi und willkommen im forum,
    im normalfall kannst du bei legewachteln immer welche dazu setzen. die haltung in der gruppe ist immer besser da der hahn sich so auf mehrere henne stürzen kann.
     
    Bn1 gefällt das.
  3. Bn1

    Bn1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die info, habe gehört das es probleme geben kann wenn man in eine bestehende Gruppe in dem fall Paar dazusetzt. Vorallem die farben sind ja völlig anders
    Ich hoffe einfach mal das siesich vertragen werden
     
  4. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    218
    Hallo,

    Du kannst kein Paar dazu setzen, nur Weibchen, wie beim Themenstart angekündigt. Die Farbe ist egal, wichtig ist das Platzangebot und die Strukturierung des Geheges.

    Viele Grüße
     
    Bn1 gefällt das.
  5. #5 sittichmac, 15.01.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.953
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    #
    hi,
    das kann vorkommen aber eher wenn man eine gruppe von einigen tieren mehr hat und dort ein einzeltier zusetzt. wachteln habe eine hackordnung in der gruppe und da kann es zu streit kommen bist sich alle untergeordnet haben aber du willst ja zu 1,1 noch 0,2 dazu setzen. da ist meiner erfahrung nach die möglichkeit das es zu stress kommt recht gering. du kannst wenn du die neuen wachteln bekommst deine beiden einfach mal für einige stunden aus der gewohnten umgebung entfernen. ein kleiner käfig oder ein karton kann da schon ausreichen. in der zeit würde ich die neuen wachteln in den auslauf lassen so das sie sich erstmal in ruhe umsehen können und wenn sie sich beruhigt haben setz dein paar dazu. so haben die ihren heimvorteil verlohren und die vergesellschaftung solle schneller gehen.

    ps. wie hältst du die wachteln... käfig, voliere oder stall? auch die größe wäre intressant.
     
  6. Bn1

    Bn1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp
    Ich halte sie in einem Stall bis ende des frühjahrs 1x1m ja ich weiß ist nicht perfekt
    Natürlich mit einstreu und verstecken
     
  7. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    218
    Hallo,

    die Japanwachteln haben halt eine krasse Hackordnung, von daher ist es bei einer Haltung auf sehr engem Raum besonders wichtig, für eine gute Strukturierung des Geheges (Sichtschutz) zu sorgen und den Zustand der Tiere engmaschig im Auge zu behalten. Ich würde auch eine Abtrennmöglichkeit bereit halten.

    Viele Grüße
     
  8. Bn1

    Bn1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja tannenzweige und verschiedene häuschen sind drinnen, ich habe heute morgen zufällig auch mal probiert mit einem hasendraht den stall in 2 hälften zu teilen. Hatte dann aber das gefühl das es beiden nicht gefällt die henne hat die ganze zeit einen Weg gesucht um zum hahn zugelangen und dann habe ich sie wieder vereint. Wenn es irgendwann zuviel wird bevor die neuen Hennen dazukommen trenne ich sie einfach wieder.
    Noch eine frage die henne hat hat wenn die den hals ausstreckt am Hinterkopf/hals leicht kahle stellen wo keine federn mehr sind vom Hahn wenn er sie dort packt ist das schlimm oder soll ich erst trennen wenn wenn es wirklich sichtlich kahl wird ?
     
  9. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    218
    Hallo,

    das wird sich bei paarweiser Haltung kaum vermeiden lassen, der Hahn sitzt einfach viel zu oft auf der Henne drauf. Auch bei einer Haltung von 1,3 wird zumindest seine Lieblingshenne im Nacken Federn lassen.

    Ich persönlich finde die Haltung von Japanischen Wachteln sehr problematisch, weil ich denke, dass die Tiere sich kaum tiergerecht halten lassen. Die Hennen werden eigentlich ständig regelrecht vergewaltigt und die üble Hackordnung tut ihr übriges, dass viele Tiere ständig Stress haben.

    Viele Grüße
     
  10. Bn1

    Bn1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich die anderen dazusetzte wird es wieder gehen also die henne steht nur unter Stress wenn die merkt das der Hahn sie gleich packt aber sonst Kuscheln die zusammen im sandbad und er lässt sie auch fressen trinken usw. Das Problem ist wirklich nur das er nur diese eine henne hat
     
  11. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    218
    Hallo,

    ich glaube, das täuscht, dass sich das Problem so einfach lösen lässt, die Hennen haben unter sich eine echt üble Hackordnung, also eine von den dreien wird dann heftig von den anderen einstecken müssen. Und die Lieblingshenne wird trotzdem häufig besprungen. Bei mir ist der Hahn damals quasi nur umgestiegen, der hat kaum noch den Boden berührt.

    Helfen kann da wahrscheinlich nur genügend Platz mit reichlich Sichtschutz.

    Viele Grüße
     
Thema:

Wachtel dazusetzen

Die Seite wird geladen...

Wachtel dazusetzen - Ähnliche Themen

  1. Kann ich Zu 3 Kanarien(1M,2W) einen Weiteren(M) dazusetzen?

    Kann ich Zu 3 Kanarien(1M,2W) einen Weiteren(M) dazusetzen?: Hallo kurze Frage, ich habe eine Voliere 1,30 x 1,30 die von frühs an bis mittags und dann abends ab ca 18 wieder offen steht. Darin befinden sich...
  2. Tipps für Wachtel-Einstreu/Stallpflege gesucht.

    Tipps für Wachtel-Einstreu/Stallpflege gesucht.: Hallo Liebe Vogelfreunde, Ich habe ein kleines Problem mit meinen Japanischen LW und hoffe jemand hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir...
  3. Wachtel Henne beißt Wachtel Hahn in Fuß

    Wachtel Henne beißt Wachtel Hahn in Fuß: Moin Ich hab mir ein Wachtel paar gekauft sie waren die erste Zeit ganz ruhig und jetzt wo sie ein neuen Käfig haben fängt die Henne an den Hahn...
  4. Wachtelhahn pickt Wachtelweibchen

    Wachtelhahn pickt Wachtelweibchen: Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen Wachteln zugelegt. 5 Hennen und einen Wachtelhahn, den wir allerdings von einem anderen Züchter dazugeholt haben....
  5. Hilfe Wachtel hat einen abgebrochenen schnabel

    Hilfe Wachtel hat einen abgebrochenen schnabel: Hallo unsere Wachtel hat sich meiner Meinung nach schwer verletzt der obere Schnabel ist abgebrochen und hängt jetzt runter. Der Nerv ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden