Wann können Wellis raus?

Diskutiere Wann können Wellis raus? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen! Wir sind gerade mit dem Bau einer Außenvoliere beschäftigt und liegen in den letzten Zügen. Jetzt wollte ich gerne mal wissen,...

  1. mellanie

    mellanie Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47228 Duisburg
    Hallo zusammen!
    Wir sind gerade mit dem Bau einer Außenvoliere beschäftigt und liegen in den letzten Zügen.
    Jetzt wollte ich gerne mal wissen, ab wann ich die Wellis endgültig raus setzen kann?
    Im Moment ist es ja schön warm, aber kalt kann es schon noch werden.
    Im Moment verbringen sie schon die warmen Mittagsstunden auf dem Balkon!

    Leibe Grüße Melanie
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    ich finde die Nachttemperatur sollte, nach Aufenthalt in geheizten Räumen nicht unter 10 Grad im Schutzhaus liegen. Es besteht immerhin die Gefahr das sie dann sofort in die Mauser kommen!!
    Das sollte man schon berücksichtigen, während der Mauser ist das Imunsystem leicht geschwächt.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    leider keine Bessere Nachricht:0-
     
  4. Steffie

    Steffie Guest

    hi,

    alo wellis sind eigentlich robust theoretisch schaffen sie locker
    -15 grad aberst nach gewöhnung!!!!

    ab 20 grad kann man wellis schön in die sonne packen , natürlich auch mit schattenplätzchen!

    bitte an zugluft und metall teile denken an denen sie sich leicht die füßchen erfriern können( fallst du sie so im winter draußen hast)und an raubtiere denken die gerne durch das gitter beißen , krallen o. hacken

    wenn du sie aber langsam an das wetter und die temperaturen gewöhnst dürfte nichts passieren!und so können sie auch den winter gesund und munter überstehen

    Steffi
     
  5. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    das heißt in kurzfassung: SOFORT :D

    allerdings nachts lieber noch ins schutzhaus8)
     
  6. mellanie

    mellanie Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47228 Duisburg
    danke für die schnellen antworten.
    Da wir noch ne weile brauchen, bis die Voliere fertig ist kommt das alles gut aus.

    Hab nur ein wenig sorge um mein Altes Schätzches. Die ist schon 8Jahre und hat bis zu ihrem 7ten Lebensjahr nur in einem Kleinem Käfig gehaust und kann deshalb kaum fliegen.

    Aber das Wetter sieht ja schon sehr vielversprechend aus.
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    wenn sich Dein Älterer Welli wieder mehr bewegt und öfters fliegt, dann werden auch die Flugmuskeln wieder gestärkt und evtl.es Übergewicht abgebaut.
    Wenn möglich sollte die Fütterung im Schutzhaus statt finden. Kommt der Schlechtflieger schlecht ins Schutzhaus, muß man ihm eine Kletter möglichkeit zum Eingang basteln.

    In einer größeren Voli mit viel Flugmöglichkeiten, sollte das Futter schon zwischen 20 und 30 % Kanariensaat ( Spitz) haben. Auch etwas Hafer separat reichen. Hafer bringt Energie, ( ist aber auch ein Dickmacher.) aber nicht zuviel davon füttern.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wann können Wellis raus?