was isch au dees?

Diskutiere was isch au dees? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Brauche mal wieder Eure Mithilfe. Habe heute Grünfink und Drosseln fotografiert. Und da entdecke ich im unscharfen Bildrandbereich durch Zufall...

  1. #1 streuobstgucker, 18. Januar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Brauche mal wieder Eure Mithilfe. Habe heute Grünfink und Drosseln fotografiert. Und da entdecke ich im unscharfen Bildrandbereich durch Zufall folgenden Vogel. Dies ist doch weder Grünfink noch Erlenzeisig. Und wie Bergfink sieht es auch nicht aus. Was dann?
    Wie immer, herzlichen Dank aus Stuttgart. Den Anhang Unklar bei Degel 1301180030 (2) ausschnitt.JPG betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Doch, ein Grünfink- ist halt ein weibchenfärbiger.

    LG
     
  4. #3 streuobstgucker, 18. Januar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Danke für die Antwort. .
    Dank und Gruß, Günther
     
  5. #4 Marius2111, 20. Januar 2013
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Des isch gwies a Grünfink ;)

    VG Marius
     
  6. #5 Peregrinus, 21. Januar 2013
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    An hondsgwehnlichs Greafenkaweible!

    VG
    Pere ;)
     
  7. Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    (Hanoi! Derf mr dees? Ha so ebbas! - kriagt mr do koin Aschiss weagam Schwäbisch? Seifz, isch ja faschd wia drhoimd ;))

    Ja so ein hübsches Grünfinkenmädle :D !!!

    Griaß für a ganza Griaßsupp´
    aus´m Gelbfiaßlerland ;)
    ins Schwäbische
    Gerlinde
     
  8. #7 Peregrinus, 21. Januar 2013
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    8o
    Aus'm Gelbfiaßlerland? 8o

    Naja, der moderne Schwabe ist ja tolerant und grüßt zurück ins zweitschönste Land in Deutschlands Gaun ... :zwinker:

    VG
    Pere ;)
     
  9. #8 streuobstgucker, 21. Januar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Der Schwabe ist - zumindest ich als gebürtiger Schwabe- toleranter geworden. Viele Grüße aus der
    anarchistisch-umstürzlerischen :zwinker: Hochburg Stuttgart

    Und ich sollte mal wieder Baden aufsuchen, Spätburgunder oder Grauburgunder schlürfen und mir ein Essen im Badischen gönnen.

    vG aus Stuttgart, Günther
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    :D Ja, stimmt die kulinarische Diaspora fängt ein Stück nördlicher an. Essen kann man im Badischen wie im Schwäbischen gut sein - solang Spätzla drbei send ;) ....
    Bloß der Wein :~ ...also da zieh ich dann schon auch den badischen dem Remstaler Semsagräbsler oder sonstigem Württemberger Hochgewächs vor :D ...
    Also, wenn Du alles unter einen Hut bringen willst - Wein, Essen und "Geflügel" - musst Du halt einfach uns besuchen :0- ...

    Grüßle
    Gerlinde
     
  12. Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Danke!
    Naja, als gebürtige Schwäbin hab ich jetzt schon 24 Jahre hier bei den Gelbfiaßlern überlebt :D ...
    "Man gewöhnt sich an alles - und nach zehn Jahren will man´s gar nicht mehr anders" sagte der Bäcker zur Katze, als er mit ihr den Backofen auswischte ;) ...

    Grüßle
    Gerlinde
     
Thema:

was isch au dees?

Die Seite wird geladen...

was isch au dees? - Ähnliche Themen

  1. scho wieder: was isch dees?

    scho wieder: was isch dees?: Mal wieder Hilfe gesucht: Foto 1: schwarzer Kinnfleck oder auch nicht (ggf. Äste), rechte Flanke von Blatt verdeckt oder auch nicht. Mit dem...
  2. Ring mit AU ?

    Ring mit AU ?: Woher ist denn ein Brieftaubenring (türkis-blau von 2010) mit AU ? Sind die jetzt schon aus Österreich hier ?8o
  3. Wie verändert isch die Nasenhaut, außer der Farbe, im Alter??

    Wie verändert isch die Nasenhaut, außer der Farbe, im Alter??: Hi Ich habe male ien Frage: Die Nasenahut verändert sich im Alter ja von der Farbe her aber ändert sich auch das aussehen??? Mein Moritz (7...